Traumdeutung Pferd

 

Das Traumsymbol „Pferd“ hat unterschiedliche Bedeutungen. Was bedeutet Ihr Pferdetraum? Erfahren Sie mehr!


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

Traumdeutung Pferd – Traumsymbole richtig interpretieren

 

Im Traum kann ein Pferd für Abenteuerlust stehen – aber auch für drohendes Unheil. Was bedeutet Ihr Pferdetraum? Erfahrene Hellseher verraten Ihnen die wahre Bedeutung.

Traumdeutung Pferd

Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde, dessen war sich der Schriftsteller Friedrich von Bodenstedt ganz sicher. In seinen Gedichten stellt er den Ausritt auf einem Pferd auf dieselbe Stufe mit der unbändigen Liebe zu einer Frau und körperlicher Unversehrtheit.

In vielen Kulturen ist das Pferd ein Symbol für Kraft und Leidenschaft, Weisheit und Freiheit. Auch im Traum kann das Pferd vorkommen, und meistens bringt die Traumdeutung Pferd eine positive Bedeutung wie Abenteuerlust oder Leidenschaft mit sich. Das Traumsymbol kann aber auch auf drohende Gefahr oder Krankheit hindeuten. Was hat es mit Ihrem Pferdetraum auf sich?

 

Was das Traumsymbol Pferd bedeuten kann

 
 

Traumdeutung weißes Pferd

 

Ein weißes Pferd im Traum zu sehen, symbolisiert Weisheit. Der Träumende ist eine intelligente Person, die sich andere zum Vorbild nehmen und von der man noch etwas lernen kann.

 

Traumdeutung schwarzes Pferd

 

Der Traum von einem schwarzen Pferd weist auf Abenteuerlust und einen ausgeprägten Drang nach Freiheit hin. Dieser Pferdetraum signalisiert ungezügelte Leidenschaft, die im Träumenden brodelt.

 

Traumsymbol altes Pferd

 

In der Traumdeutung steht ein altes, gebrechliches Pferd für eine anstrengende Unternehmung oder eine bestimmte Situation, mit welcher der Träumende überfordert ist. Dieser Pferdetraum will sagen: Lassen Sie öfter mal fünfe gerade sein und schonen Sie sich.

 
Traumdeutung Pferd reiten  

Im Traum auf einem Pferd zu reiten, symbolisiert den Wunsch nach mehr Kontrolle im Leben – manchmal auch in sexueller Hinsicht. Für die genaue Deutung ist die Traumsituation entscheidend: Reiten Sie schnell durch Wald und Wiesen, ohne sich vor der Geschwindigkeit zu fürchten, steht das Pferd im Traum für Ihren Wunsch nach Unabhängigkeit und Freiheit. Traben Sie eher gemächlich auf Ihrem Pferd dahin, sehnen Sie sich wohl nach mehr Stabilität in Ihrem (Liebes-)Leben.

 

Freilaufendes Pferd im Traum

 

Ein Pferd im Traum, das frei herumläuft, steht für den Wunsch nach Selbstständigkeit. Haben Sie sich diese Unabhängigkeit im Wachleben schon erkämpft, will Ihnen dieser Pferdetraum sagen, dass es nun gilt, den Istzustand zu bewahren.

 

Ein Pferd im Traum fangen

 

Haben Sie im Traum ein Pferd eingefangen? Dann ist das Glück quasi zum Greifen nah: Dieses Traumbild weist nämlich auf privates Glück, berufliche Erfolge, hohe Gewinne und einen besseren Lebensstandard hin.

 

Springendes Pferd im Traum sehen

 

Ein springendes Pferd symbolisiert das Überwinden von Hindernissen mit spielerischer Leichtigkeit. Anstrengendes kostet weniger Kraft und Herausforderungen meistern Sie mit links.

 
Traumsymbol ungebändigtes Pferd  

Ein wildes, ungezähmtes Pferd steht in der Traumdeutung für reiche Ernte und rosige Aussichten. Allerdings weist die Wildheit darauf hin, dass Sie die Erreichung Ihrer Ziele noch viel Zeit und Kraft kosten wird – schließlich muss das Pferd erst gezähmt werden.

 

Traumdeutung Pferd im Stall

 

Für sich allein kündet das Symbol „Stall“ von günstigen Umständen. Ein Pferd im Stall deutet auf körperliches und seelisches Wohlbefinden, Erfolge in naher Zukunft und Wohlstand hin.
 

Berater wählen

 

Traumdeutung: Pferd mit Sattel

 

Kommt ein gesatteltes Pferd in Ihrem Traum vor, dürfen Sie sich freuen. Denn: Dieses Traumbild ist ein Hinweis auf tolle Chancen im Job, gesellschaftliches Ansehen und finanzielle Sicherheit.

 

Traumdeutung Pferd Angriff

 

Reiten Sie in Ihrem Traum auf einem Pferd ohne Sattel, finden Sie Ruhe und Erholung in der Natur. Sie können Ihre Bedürfnisse frei entfalten, Sie sind ausgeglichen und mit sich selbst im Reinen. Sie geben gerne mal die Kontrolle ab, das empfinden Sie als befreiend.

 

Traumdeutung Pferd aggressiv

 

Ein aggressives Pferd signalisiert unkontrollierbare sexuelle Energien. Träumt eine Frau von einem aggressiven Pferd, wünscht sie sich einen starken Partner an ihre Seite, bei dem sie die Kontrolle abgeben und sich fallen lassen kann.

 

Pferd stirbt im Traum

 

Der Tod eines kranken Pferdes deutet auf Stress und hohen gesellschaftlichen Druck hin, dem der Träumende ausgesetzt ist. Sie können diesen Pferdetraum als Hinweis verstehen, zukünftig mehr auf sich selbst und die eigenen Bedürfnisse zu achten. Möglicherweise müssen Sie einen Herzenswunsch begraben, weil die damit verbundene Erwartungshaltung zulasten Ihrer Gesundheit gehen könnte.

 

Pferd streicheln im Traum

 

In diesem Traumszenario kann das Pferd stellvertretend für den Partner des Träumenden stehen, von dem er sich mehr Aufmerksamkeit wünscht. Im Allgemeinen steht das Streicheln eines Pferdes im Traum für Ausgeglichenheit und Harmonie im Leben.

 

Pferd im Traum umarmen

 

Umarmen Sie im Traum ein Pferd und lässt es sich Ihre Streicheleinheiten gefallen, fühlen Sie sich in Ihrer aktuellen Beziehung geborgen und gut aufgehoben. Ihre Wünsche werden erfüllt. Überkommt Sie beim Umarmen des Pferdes ein Gefühl von Traurigkeit oder Sehnsucht, wünschen Sie sich mehr Aufmerksamkeit in Ihrer Partnerschaft.

 

Weitere Traumsymbole in Verbindung mit Pferden:

 
  • Pferdegeschirr: Stellenwechsel, erfreuliche Reise, Neuorientierung
     
  • Pferdehalfter: zweite Chance für alte Liebe
     
  • Zügel: Rücksichtslosigkeit, Abhängigkeit, Unterdrückung
     
  • Pferdehändler: Betrug, finanzieller Verlust
     
  • Pferdemist: beste Gesundheit
     
  • Schaukelpferd: unerfüllte Liebe
     
  • Pferdekutsche: Ansehen, Erfolg, Übermut, Überheblichkeit
     
  • Hufeisen: Hochzeit, Erfolg, Wunscherfüllung, körperliche Unversehrtheit

Möchten Sie wissen, was Ihre Träume zu bedeuten haben? Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen, diese zu deuten. » Zu den Beratern

 
So funktionierts
Zur mobilen Webseite /
16.12.2018, 08:06 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  374 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe