Traumdeutung Katze

 

Schwarze Katze im Traum? Kratzende Katze? weiße Katze?
Traumsymbol Katze deuten und Botschaften verstehen.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

Traumdeutung Junge – Traumsymbole richtig interpretieren

 

In der Traumdeutung Katze symbolisieren die Samtpfoten Klugheit, Unabhängigkeit, Neubeginn und Weisheit. Eine Katze im Traum kann Glück verheißen, aber auch Ängste offenbaren. Katzen spiegeln die sensible Seite der Gefühle wider.

  

Traumdeutung Katze

 

Die Assoziation zum Traumsymbol Katze ist der anschmiegsame, weibliche Aspekt. Begegnet Ihnen eine Katze in der Traumlandschaft, kann das vielschichtige Bedeutungen haben. Kreuzt eine schwarze Katze im Traum Ihren Weg? Oder müssen Sie sich gegen eine kratzende Katze zur Wehr setzen? Die Traumdeutung Katze erfordert eine detailgenaue Interpretation des Traumkontextes.

 

Traumsymbol Katze in der allgemeinen Deutung

 

Katzen sind von einer geheimnisvollen Aura umgeben. Die alten Ägypter domestizierten bereits vor 4.500 Jahren Falbkatzen aus Afrika. In der Traumdeutung Katze ist dieses Tiersymbol besonders interessant. Mit Katzen assoziieren viele die Mysterien von Leben und Tod. Die beliebten Haustiere spiegeln im Traum Teilaspekte unserer Persönlichkeit wider, die oft miteinander im Widerstreit stehen. Das Traumsymbol Katze kann für Neuanfang und Fruchtbarkeit stehen, aber auch Falschheit und Missgunst symbolisieren.

 

Wenn Sie von Katzen träumen und Furcht vor dem Tier haben, ist das ein Ausdruck für tief verborgene Ängste. Begegnen Sie dem symbolträchtigen Vierbeiner als Katzenfreund, spiegelt das Traumgeschehen Ihre innere Stärke.


Für die Traumdeutung Katze sind die Begleitumstände zentrale Faktoren. Katzen verkörpern die weibliche, intuitive Seite. Dennoch sind sie selbstständige Beziehungstiere, die sich nicht unterwerfen. In Ihrer Traumwelt kann das Individualität veranschaulichen oder auf egozentrische Merkmale hinweisen. Traumkatzen sagen oft persönliches Glück oder finanzielle Erfolge vorher. Töten Sie die Katze im Traum oder treiben sie in die Flucht, werten Traumexperten dieses Szenario – je nach Kontext – auch als drohendes Unglück. Ein ruhiges, schnurrendes Tier gilt in der Traumdeutung Katze als Zeichen für eine vielversprechende Zukunft. Weitere Assoziationen zum Traumsymbol Katze sind:

  • Schwarze Katze:
    Nicht ausgelebte Bedürfnisse
     
  • Raubkatzen:
    Unkontrollierte Aggressivität
     
  • Weiße Katze:
    Sanfte Liebe für eine Person

  • Gefleckte Katze:
    Leidenschaftliche Emotionen
     
  • Kratzende Katze:
    Wunsch nach territorialer Verteidigung
     
  • Weinende Katze:
    Unsicherheit, Angst vor der Hinterlist anderer
Berater wählen

 

Psychologische Traumdeutung Katze

 

In der Psychologie repräsentiert das Traumsymbol Katze Abläufe im Unterbewusstsein, die insbesondere das Streben nach Abgrenzung und Individualität darstellen. Die psychologische Traumdeutung Katze interpretiert die nächtlichen Bilder ebenfalls mit Anschmiegsamkeit auf der einen und dem katzenhaft Unabhängigen auf der anderen Seite.

 

Das verspielte Katzenwesen symbolisiert zudem die Sehnsucht nach Zärtlichkeit. Scharfe Krallen, die nicht loslassen, bringen das Traumsymbol Katze mit der weiblichen Wildheit und Wünschen, meistens sexueller Natur, in Verbindung. In Frauenträumen weisen die Traumbilder auf Charakterzüge wie ein unstetes Wesen hin. Männer träumen häufig von Katzen als Ersatz für begehrte Frauen, die sie sexuell einnehmen wollen.

 

Traumdeutung Katze aus spiritueller Sicht

 

In der ägyptischen Mythologie wird die Göttin Bastet häufig als sitzendes Katzenwesen gezeigt. Träume von der Katzengöttin gehen hier mit etwas Dunklem und Dämonischen einher. Oft gilt das Traumsymbol Katze als unheilvolles Omen. In arabischen Ländern ist die Traumkatze grundsätzlich Ausdruck für einen Dieb. Erst wenn das Tier besiegt ist, hat auch der Widersacher den Kampf verloren.

 

Interessieren Sie sich für eine individuelle Interpretation, sollten Sie einen qualifizierten Traumdeuter kontaktieren, der das Traumsymbol Katze in all seinen Facetten beleuchtet. Eine professionelle Traumdeutungsberatung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen eröffnet neue Horizonte und gewährt tiefe Einsichten in Ihr wahres Selbst. 

 

 

Lernen Sie, Ihre Träume zu verstehen. Professionelle Wahrsager helfen Ihnen dabei! » Zu den Beratern

 
So funktionierts
Zur mobilen Webseite /
14.11.2018, 21:39 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  346 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe