Traumdeutung Ertrinken

 

Traumdeutung Ertrinken – was bedeutet Ertrinken im Traum? Im See, im Meer, Rettung vor dem Ertrinken? Definition für Träume vom Ertrinken.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

Traumdeutung Ertrinken – Traumsymbole richtig interpretieren

 

Zur Erklärung der Traumdeutung Ertrinken ist es wichtig zu erkennen, dass Wasser die Gefühlswelten symbolisiert. Im Meer ertrinken oder einen Ertrinkenden sehen - Ertrinken kann Unsicherheiten, belastende Situationen und Haltlosigkeit symbolisieren.

Traumdeutung Ertrinken


In der allgemeinen Traumdeutung Ertrinken beinhalten die Traumzeichen eine Warnung, um den Träumenden zu besonderer Vorsicht anzuhalten. Selbst ertrinken, aus dem Wasser gerettet werden oder einen Ertrinkenden aus seiner Lage befreien, sind Traumsymbole, die unterschiedliche Interpretationen zulassen. Die spirituelle Traumdeutung Ertrinken sieht in den Traumbildern einen Verlust des Ich-Bewusstseins durch das Eintauchen in das Meer des Lebens.

 

Ertrinken im Traum – die allgemeine Deutung

 

In der Traumdeutung Ertrinken liefern die Traumsymbole Hinweise auf unkontrollierte oder unterdrückte Gefühle. Ertrinken im Traum kann auf ein geringes Selbstvertrauen und tiefgreifende Probleme hindeuten. Befinden Sie sich in einer scheinbar ausweglosen Situation, deren Kontrolle sich Ihnen entzieht? Die Traumdeutung Ertrinken erkennt in den Traumzeichen auch eine Mahnung vor gefährlichen Vorhaben.

 

Drohen Sie selbst zu ertrinken oder sehen einen ertrinkenden Menschen, drücken diese Traumgeschehen den Verlust von etwas Wichtigem in der Realwelt aus. Werden Sie in Ihrer Traumwelt vor dem Ertrinken gerettet, erhalten Sie nach der Traumdeutung Rettung ein Zeichen Ihres Unterbewusstseins, dass nicht alles vertan ist. Folgende Interpretationen von Traumsymbolen Ertrinken gibt es noch:

 

  • Retten eines Ertrinkenden:
    Aufmerksamkeit und Anerkennung
     
  • Im Traum ertränkt werden:
    Finanzielle Verluste
     
  • Viele Ertrinkende:
    In der Realwelt Opfer erbringen

 

Berater wählen

 

Traumsymbole Ertrinken im Meer oder im See

 

Rettet sich der Träumende aus eigener Kraft aus dem Wasser, verfügt er aus Sicht der Traumdeutung Rettung auch im Wachleben über ausreichende Energien. Fallen Sie ins Wasser, will das Traumsymbol Sie vor negativen Entwicklungen warnen, vor allem in finanziellen Angelegenheiten. Drohen Sie im Meer zu ertrinken, während Sie Wasser schlucken und gigantische Wellen auf Sie zustürzen, betrachtet die Traumdeutung Ertrinken das als unausgesprochene Gefühle.

 

Ertrinken in einem tiefen See ist ein Traumsymbol für die Angst vor unserem tiefen Inneren. Die genaue Deutung Ertrinken im Traum mit dem Gefühlselement Wasser bietet eine qualifizierte Traumberatung. Schon im 15-minütigen Gratisgespräch für Neukunden erhalten Sie fundierte Ergebnisse.

 

 

Lernen Sie, Ihre Träume zu verstehen. Professionelle Wahrsager helfen Ihnen dabei! » Zu den Beratern

 

 
So funktionierts
Zur mobilen Webseite /
15.11.2018, 23:05 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  1046 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe