Was tun gegen Einsamkeit?

Ihr Gratisgespräch bei Questico

Sie sind frisch getrennt oder wohnen nach dem Tod des Partners allein? Wege aus der Einsamkeit im Alter oder nach Trennung finden Sie mit uns – und Ihrer Gratisberatung bei Questico. So funktioniert's.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Zum Gratis-Chat

 

Berater finden
5 Berater für Einsamkeit
Suche starten

Preis / Min. inkl. MwSt*
Beraterin: Martina Ott
Martina Ott 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 21.402
Martinas Motto ist: „Leg den Schlüssel zu deinem Glück niemals in die Tasche eines anderen!“ Mit Channeling und hellsichtigem Kartenlegen hilft sie Ihnen, Ihr Leben unbeschwert in die Hand zu nehmen.
besetzt
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Tina Knabe
Tina Knabe 5 von 5 Sternen Ø 4,8
Gespräche 15.084
*Blick hinter die Kulissen* Tinas Spezialität: Sie schaut ins Gegenüber - Was geht im Partner, Chef, Kind, Tier, Verwandte, Freunde, ...vor.
verfügbar
2,59 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Martina Schneider
Martina Schneider 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 1.750
Martina ist psychologische Beraterin. Sie berät kompetent, einfühlsam und verständnisvoll. Sie ist immer ehrlich und die seelische Ebene Ihres Gesprächspartners ist ihr wichtig.
verfügbar
2,19 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Roxana Paul
Roxana Paul 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 5.438
Astro-Coach Roxana kombiniert Astrologie und Coaching zu einer starken Methode, um Ihnen in allen Lebensbereichen zu helfen. Mit Klarheit und neuen Impulsen begleitet sie Sie auf den richtigen Weg.
verfügbar
2,89 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Carmen Ahrens
Carmen Ahrens 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 4.986
Carmen Ahrens, Ihre Expertin in allen Partnerfragen, psychologisch-indischer Astrologie, Hellsicht mit Lenormand Karten. Carmen zeigt Ihnen Ihre Potentiale für Ihren Weg zum Erfolg, Glück und Liebe.
verfügbar
2,89 €/Min*
|
0,00 €/Min*
2,79 €/Min*
|
0,00 €/Min*
* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Preise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

In nur 3 Schritten zum Gratisgespräch

 

1. Berater auswählen

 


Wählen Sie Ihren Gratisberater passend zu Ihrem Thema.
Hierfür stehen Ihnen eine Vielzahl liebevoller und einfühlsamer Gesprächspartner zur Verfügung.

 

2. kostenlos anmelden

 


In wenigen Sekunden melden Sie sich kostenlos bei Questico an. Durch die Registrierung wird allen Beteiligten die Qualität und Seriosität der Beratung garantiert.

 

3. Gratisgespräch führen

 


Klicken Sie auf „Jetzt anrufen“. Questico ruft Sie zurück und verbindet Sie kostenlos mit Ihrem Lieblingsberater.
 

 

Tipp für Ihr Gratisgespräch:

 

Bereiten Sie sich vor und sprechen Sie die Themen an, die Ihnen wirklich wichtig sind.

 
Magazin Home

Wege aus der Einsamkeit finden – Ihr Gratisgespräch

 
Manchmal tut es gut, mit sich und seinen Gedanken allein zu sein. Wenn das zur Regel wird, kann die Einsamkeit fast unerträglich werden. Erfahren Sie, was Sie dagegen tun können.

Frau traurig

Alleinsein ist nicht zwingend etwas Schlechtes. Es gibt Momente, da tut es richtig gut, sich ein wenig zurückzuziehen und sich ganz in seinen eigenen Gedanken zu versenken. Diese Selbstreflexion ist ein wichtiger Bestandteil der persönlichen Entwicklung eines Menschen, außerdem können Körper und Geist in diesen Momenten wunderbar entspannen. Auf Dauer ist der Mensch jedoch nicht dafür geschaffen, allein zu sein.
 
Und so kann Einsamkeit im Alter oder nach einer Trennung vom Partner schnell zur Belastung werden. Häufig überkommt Betroffene ein Gefühl tiefer Traurigkeit, auch eine Depression ist nicht auszuschließen. Doch ungewollte Einsamkeit ist kein unveränderlicher Zustand: Sie selbst können etwas dagegen tun. Was tun gegen Einsamkeit? Wir haben einige hilfreiche Tipps für Sie.
 

Was tun gegen Einsamkeit im Alter?

 
Wenn die Kinder aus dem Haus sind und man sich alleine und nutzlos fühlt oder wenn man nach dem Tod des Partners plötzlich alleine dasteht, ist das nicht leicht zu ertragen. In solchen Situationen ist es wichtig, dass Sie sich einige Zeit nehmen, um mit dem Verlust und Ihrer Trauer umzugehen. Nach der Trauerphase ist es aber mindestens genauso wichtig, dass Sie die Einsamkeit hinter sich lassen und wieder aktiv am Leben teilnehmen.

Machen Sie doch eine Kreuzfahrt oder eine Städtereise. Viele Reiseunternehmen bieten extra Gruppenreisen für Senioren an, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Außerdem reist es sich leichter mit Gleichgesinnten, und vielleicht entwickeln sich aus Bekanntschaften sogar bleibende Freundschaften. Oder Sie bilden sich weiter und nehmen an einem Sprach- oder Computerkurs teil.

Auch das Ausüben eines Ehrenamts wäre eine tolle Möglichkeit, neue Kontakte aufzubauen und zu pflegen. Entscheidend ist dabei nicht, was Sie tun, sondern, dass Sie aktiv etwas gegen Ihre Einsamkeit tun.
 

Was tun gegen Einsamkeit nach Trennung?

 
Nach einer Trennung vom Partner kann es guttun, mal eine Weile für sich allein zu sein – um Klarheit in die eigenen Gedanken und Gefühle zu bringen. Doch nach einer kurzen Phase des Liebeskummers und des Alleinseins ist es wichtig, wieder zurück ins Leben zu finden und seine sozialen Kontakte zu pflegen – und sich vielleicht auch wieder für eine neue Liebe zu öffnen.

Suchen Sie sich zum Beispiel ein neues Hobby oder lassen Sie ein vernachlässigtes wiederaufleben. Eine Möglichkeit wäre auch, dass Sie ein Herzensprojekt verwirklich und sich zum Beispiel den Traum von einem eigenen Atelier, einer Bastelecke oder einem Fitnessraum erfüllen. Vielleicht möchten Sie sich auch einem Sportverein anschließen? Das bringt Sie auf andere Gedanken und mit anderen Menschen zusammen.

Oder Sie schließen sich in Onlineforen mit Gleichgesinnten zusammen und planen eine gemeinsame Reise. Das erweitert den Horizont, und der Abstand zum Alltäglichen wird Ihnen helfen, Ihre derzeitige Situation von einer anderen Perspektive zu betrachten. Das kann Ihr Leben enorm bereichern.
 
Frau mit Schmetterling auf Schulter

 

Wer berät mich in Krisensituationen?

 
Auf dem Weg zu einem glücklichen Leben befindet man sich manchmal an einer Stelle, an der man allein nicht weiterkommt. In genau solch einer Situation tut es gut, seine Probleme mit jemandem zu besprechen, der einem die tiefsten Ängste und Sorgen nehmen kann – wie einem Questico-Berater.
 
In Krisensituationen stehen Ihnen ausgebildeten Astrologen, Hellsehern, Medien und Kartenlegern zur Seite. Unsere Experten sind vollkommen unvoreingenommen und haben einen frischen Blick auf Ihre Situation. Mit Unterstützung von Kartendecks, durch Betrachtung der Sternenkonstellation oder mithilfe von Channeling analysieren die einfühlsamen Berater Ihre Lebenssituation, beantworten alle Ihre Fragen und geben Ihnen konkrete Lösungswege an die Hand. So helfen sie Ihnen Schritt für Schritt aus der Einsamkeit in ein erfülltes Leben.
 

Wie nutze ich mein Gratisgespräch?

 
Ganz gleich, welche Beratungsmethode oder welchen Questico-Experten Sie auswählen. Sie rufen einfach an oder chatten gratis mit unseren Beratern. Vorab registrieren Sie sich kostenlos auf unserer Homepage, am Telefon oder in der App.
 
Ihr Weg zum Gratisgespräch:
  1. Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich auf unserer Questico-Seite oder unter der Telefonnummer 0800 818 5186. Die Anmeldung und Mitgliedschaft sind komplett kostenfrei. Sie schließen kein verstecktes Abo ab.
     
  2. Entscheiden Sie sich für einen Berater und eine Methode, die zu Ihnen passt.
     
  3. Wählen Sie Ihre unverbindliche Gratisberatung und sprechen Sie kostenlos mit Ihrem Wunschberater. Das Beratungsgespräch endet nach 15 Minuten automatisch, Ihnen entstehen keine Kosten.

 

Sind Sie neugierig geworden? Erfahren Sie, wie unsere Berater Sie bei Ihrem Weg aus der Einsamkeit unterstützen. » Zum Gratisgespräch

 

 

So funktionierts
Registrieren / LoginHilfe