Monatshoroskop Widder 1. Dekade 21.03. - 31.03.

Gemeinsam statt einsam

Der Widder in dir will auch im Advent vor allem eins: einfach loslegen und aktiv werden. Doch Sonne und Merkur im Steinbock bremsen dich immer wieder aus. Hier und da muss noch nachgebessert werden, weil noch nicht alles genau genug ausgearbeitet ist. Und deine Lieben ziehen auch nicht so mit, wie du dir das vorstellst. Jetzt ist dein Talent zum Überzeugen gefragt. Erklär besser, worauf es dir ankommt, statt deinen Willen einfach durchzudrücken. Wenn du andere einbeziehst, statt sie auszugrenzen, geht noch mehr – und du bist auch glücklicher dabei.

2. Dekade 01.04. - 10.04.

Mit viel Drive

Du legst einen echten Powerstart hin und bist bis Mitte Dezember auf der Überholspur unterwegs. Alles geht erstaunlich leicht und du hast Grund zur Freude. Egal wie viel kurz vor Jahresende noch reinploppt, du arbeitest das souverän ab. Über die Feiertage wirst du ruhiger, die Steinbock-Vibes bremsen dich aus. Doch das ist gut so. Endlich hast du nicht mehr das Gefühl, ständig was zu verpassen, sondern kannst dich ganz auf die Familie konzentrieren. Ab 27.12. bringt Mars dann auch schon wieder fröhlich-unbeschwerte Stimmung. Silvester kann kommen!

3. Dekade 11.04. - 20.04.

Same procedure as last year

Der typische Stress kurz vor Weihnachten lässt dich kalt. Dank der Schütze-Vibes bist du für alles gewappnet, was ansteht. Falls Schwierigkeiten auftauchen, lächelst du die einfach weg. Dein positives Denken ist dein schickstes Accessoire – und es erleichtert dir den Alltag ungemein. Im Miteinander ist allerdings mehr Verbindlichkeit gefragt. Sag den obligatorischen Familienbesuch auf dem Weihnachtsmarkt nicht ab. Auch wenn du keine Lust hast. Mit Venus im Steinbock spielen Traditionen eine große Rolle, und sie geben Sicherheit. Das tut auch dir gut.















































































.













.