Monatshoroskop Steinbock 1. Dekade 22.12. - 31.12.

Emotionale Momente

Als Steinbock gehst du die Dinge lieber nüchtern an und hältst die Gefühle möglichst raus. Im Juni ist das anders, denn gleich drei Planeten stehen in Wasserzeichen, und diese symbolisieren die Gefühlsebene. Das ist für dich die Aufforderung, deine Emotionen mehr mit einzubringen und offener zu zeigen, was in dir vorgeht. Versuche nicht, andere mit analytischem Denken und klugen Argumenten zu überzeugen. Ein nettes Kompliment oder ein lieber Spruch kommen jetzt besser an. Lass deinen Charme sprühen und dein Herz sprechen, dann läuft es wie von selbst.

2. Dekade 01.01. - 10.01.

Routine bewusst durchbrechen

Uranus will dich mutig sehen, also traue dich, mal aus dem gewohnten Trott auszubrechen und dich auf Neues einzulassen. Wie wäre es mit einem anderen Hobby? Oder du probierst ein neues Rezept aus. Hauptsache, du machst mal etwas anders als gewohnt, das tut dir jetzt gut und frischt deinen Alltag auf. In der Liebe ist dein Einfühlungsvermögen gefragt, eine sensible Krebs-Venus kann die Stimmung gegen Monatsmitte etwas angespannt machen. Wirke dem entgegen, indem du öfter nachfragst, was in deinem Gegenüber vorgeht und was ihn gerade beschäftigt.

3. Dekade 11.01. - 20.01.

Mit dem Herzen denken

Auf deine Mitmenschen wirkst du manchmal etwas hart. Gerade in deinem engsten Umfeld kommst du besser an, wenn du dich gefühlvoller zeigst und auch mal über deine Wünsche und Sehnsüchte sprichst. Das bringt euch einander näher. Neptun verleiht dir dafür das nötige Feingefühl. Er verpasst dir einen guten Zugang zu deinem Inneren und hilft dir, zu erkennen, was dir wirklich wichtig ist. Nutze die Gelegenheit, um dir einen Herzenswunsch zu erfüllen. Du hast dank Pluto die Disziplin, um auch dann dranzubleiben, wenn es mal schwierig wird.