Monatshoroskop Schütze 1. Dekade 23.11. - 02.12.

Mit mehr Lockerheit

Als Feuerzeichen liebst du es intensiv – und kannst andere mit deiner fordernden Art auch mal überfordern. Im September ist das anders: Die Waage-Vibes bringen mehr Lockerheit in dein Leben, was dir ungemein guttut. Es fällt dir leichter, dich auch mal zurückzunehmen und anderen die Bühne zu überlassen. Heißt konkret: Du redest nicht nur selbst, sondern hörst gut zu, und greifst gute Ideen gerne auf. Das bereichert dein Leben und es stärkt zudem das Wir Gefühl. Auch in der Liebe: Hier gibt’s noch mehr Miteinander, die Balance aus Geben und Nehmen stimmt.

2. Dekade 03.12. - 12.12.

Was brauchst du wirklich?

Am Himmel gibt’s im September einen kleinen Clinch zwischen Jungfrau- und Waage-Vibes – und das merkst du auch an dir. Die eine Seite von dir schätzt Verlässlichkeit und will, dass alles genau getimt ist. Und die andere sehnt sich nach mehr kreativem Freiraum und Spontaneität. Das ist für dich nicht ganz einfach, und auch nicht mit dir. Aber genau solche Reibungen bringen einen am Ende weiter. Denn sie bringen dich dazu, intensiver darüber nachzudenken, was du für dein Glück brauchst und wo du bisher vielleicht falschen Idealen nachgelaufen bist.

3. Dekade 13.12. - 21.12.

Glück im Job und in der Liebe

Erst der Job, dann das Vergnügen: Dieses Sprichwort kehrst du jetzt einfach um. Bis 10.9. versüßt Venus dir die Zweisamkeit und schickt Singles einen spannenden Flirt vorbei. Lass dich darauf ein und verbanne die Arbeit mal aus deinem Kopf. Was im Job liegen bleibt, holst du ab 15.9. ganz easy auf. Denn jetzt hast du die Unterstützung von Geschäftsplanet Merkur und alles geht noch mal so gut. Dein Erfolgsgeheimnis: Du holst alle ab und setzt deine Soft Skills sehr geschickt ein. Denn du merkst, dass du im Team noch mehr erreichen kannst als allein.