Erfolgsgeschichte

Kunden berichten ihre wahre Geschichte

Wir präsentieren Ihnen laufend neue persönliche Geschichten,
wie Questico-Berater unseren Kunden helfen konnten.
Zum Schutz der Privatsphäre nennen wir keine echten Kundennamen.


Die wahre Geschichte - Margret Marincolo

 

Stefanie Gralewski spricht in der Sendung "Leichter Leben" über die Zukunftsblick-Rubrik "Die wahre Geschichte".

 

 

Lebensberaterin Margret Marincolo half einer Kundin in einer schwierigen Liebesangelegenheit den richtigen Weg zu finden.
 

 

Mein Kampf mit dem Hai - Anna aus Wiesbaden

 

Als Anna verlassen wurde, stürzte sie in ein tiefes Loch. Doch mit Margret Marincolos Hilfe erlebte sie ihr ganz persönliches Wunder.

 

Eine plötzliche Trennung reißt ein Menschenherz in Stücke. Der Schmerz kommt aus dem Nichts wie ein hungriger weißer Hai, haut seine Zähne tief ins Fleisch und reißt neue und alte Wunden auf. Nichts ist mehr, wie es war. Dieser weiße Hai erwischte mich. Nach drei Jahren machte Arno plötzlich Schluss, unerwartet und ohne echten Grund. »Es läuft halt nicht mehr so zwischen uns«, war alles, was er sagte. Dann war er weg.

 

 

Mich erwartete der nächste Schock

 

Zu Hause erinnerte so viel an ihn: kleine Liebes-Zettelchen, seine Lieblingstasse, das halbleere Parfüm. Ich konnte nicht glauben, dass es aus sein sollte. Er musste sich doch besinnen und zurückkommen! Stattdessen der Schock: Arno verliebte sich neu. Sie war blutjung und makellos schön, und er wollte heiraten. In Kürze schon. Ich brach zusammen, samt Luftschloss und Kartenhaus. Verzweifelt rief ich Margret Marincolo an, die mir aufmerksam zuhörte. Es war das Beste, was ich tun konnte. Behutsam führte Margret mich zu meiner eigenen, heilenden Weisheit und half mir, die Situation anzunehmen. »Das ist nicht das Ende, Anna«, erklärte sie, »sondern nur ein Umweg. Eine Chance, zu wachsen.« Schon während wir sprachen, kehrte meine Kraft langsam zurück. Der weiße Hai hatte mich nicht getötet. Im Gegenteil.

 

 

Margret war meine Rettung

 

In ihren Karten sah Margret die Ursachen für die Trennung: alte Muster, Glaubenssätze und schlecht verheilte Wunden. Ihre klugen Fragen öffneten mir die Augen, plötzlich wurde mir vieles klar. Ich vergab mir selbst, vergab Arno und begann, mit den Techniken zu arbeiten, die Margret mir an die Hand gab. Schnell spürte ich positive Veränderungen, blühte immer mehr auf und erkannte in mir eine strahlende, wunderschöne Frau, die alle Liebe dieser Welt verdient. Wenn die Zweifel zurückkamen, half Margret mir, im Gefühl zu bleiben und altes Karma endlich aufzulösen. So wischten wir den Staub von meiner Seele. Und auch, was Arno anging, munterte Margret mich auf: Die angekündigte Hochzeit sah sie nämlich nicht.

 

 

Ich erlebte eine Überraschung

 

Eines Tages klingelte mein Handy. Es war Arno. Ob wir uns treffen wollten, fragte er schüchtern, etwas zusammen unternehmen. Margret hatte recht gehabt: Die Hochzeit war abgeblasen, die neue Liebe gescheitert. Nach allem, was ich gelernt hatte, begegnete ich Arno nun ganz anders als früher. Und auf Margret war natürlich auch Verlass: Sie konnte sogar fühlen, was Arno gerade fühlte – eine große Hilfe. So näherten er und ich uns langsam wieder an und lernten uns neu kennen. Heute bin ich glücklich und lebensfroh. Ich lache und strahle, kenne meinen Wert und stelle mein Licht nicht mehr unter den Scheffel. Und es fällt mir leicht, auch Arno so sein zu lassen, wie er ist. Wir gehen aus, verbringen Zeit mit Freunden, umarmen uns lange und innig. Es fühlt sich gut an, warm und vertraut, und wir genießen jeden Moment. Mit Margret habe ich daran gearbeitet, eine freie, wundervolle Liebesbeziehung auf Augenhöhe leben zu können, und dieser Wunsch erfüllt sich nun. Ich bin so dankbar für diese Chance. In meiner dunkelsten Stunde half Margret mir, mich selbst zu finden; und aus meinen alten Wunden konnte ein neues Wunder entstehen.

 

 

Vielen Dank für das Gespräch!

 
 
So funktionierts

Meine Ziele

Wünsche und Ziele
Leben Sie Ihre Wünsche und Ziele.

Finden Sie in einer Beratung zu Ihren Bedürfnissen!

Zur Beraterliste

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen
Zur mobilen Webseite /
20.11.2018, 21:40 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  312 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe