Wahre Geschichte

Kunden berichten ihre wahre Geschichte

Wir präsentieren Ihnen laufend neue persönliche Geschichten,
wie Questico-Berater unseren Kunden helfen konnten.
Zum Schutz der Privatsphäre nennen wir keine echten Kundennamen.


Die wahre Geschichte - Claudia Vogt

 

Im Gespräch bei der Sendung Leichter Leben über die Zukunftsblick-Rubrik "Die wahre Geschichte".

 

 

 


Lebensberaterin Claudia Vogt half einem Kunden in einer schwierigen Liebesangelegenheit den richtigen Weg zu finden.
 

 

Liebe fragt nicht - Anne (52) Wiesbaden

 

Warum haben Sie überhaupt spirituelle Hilfe in Anspruch genommen Anne?

 

Ich bin eigentlich eine sehr bodenständige Frau, die weiß was sie will. Ich bin aber auch konservativ im Denken und bestimmten Traditionen verhaftet. Seit meiner Scheidung lebte ich allein. Mein Leben verlief also völlig normal, bis etwas geschah, was mich völlig aus der Bahn zu werfen schien. Mein Herzensmann, mit dem ich vor mehr als zwanzig Jahren nur wegen einer Intrige einer anderen nicht zusammen sein konnte, kam nach dreizehn Jahren völlig unvermutet auf mich zu. Er war mit der Intrigantin von damals verheiratet und hatte mit ihr Kinder. Ich hatte mit der Geschichte von damals nie ganz abgeschlossen und auch oft an ihn gedacht. Aber ihn nun vor mir stehen zu sehen, warf mich um. Wir sprachen viel miteinander, telefonierten und gingen auch mal aus. Dann hörte ich eine Weile nichts von ihm. Nach einigen Wochen meldete er sich wieder. Wir hatten wieder Kontakt, dann tauchte er wieder unter. Wir kamen nie wirklich zusammen, schließlich war er ja noch verheiratet. Aber so wie es war – konnte es nicht weitergehen. Das ganze zog sich über sieben Jahre hin. Mir ging es immer schlechter. Einerseits hatte ich noch Gefühle für ihn, andererseits fühlte ich mich als Sünderin, die einer anderen den Mann wegnahm. Eine meiner Freundinnen meinte, ich solle mich doch mal beraten lassen, denn so ging es ja nicht weiter. Sie empfahl mir die Questicoseite im Internet und dort direkt das Profil von Claudia Vogt. Ihr Spezialgebiet sind die Herzensangelegenheiten – das passte zu meinem Problem.

 

 

Was konnte Frau Vogt für Sie tun?

 

Ich wollte zunächst nur einen Rat. Ich liebte meinen Herzensmann, wollte aber nicht in die Ehe von ihm einbrechen. Er war zwar auf mich zugekommen und seine Ehe war mit der eifersüchtigen Frau, die ihn emotional erpresstes, auch nicht glücklich. Trotzdem fühlte ich mich schuldig und wollte eine Entscheidung. Claudia Vogt erzählte mir später, dass sie bereits bei unserem ersten Gespräch sofort eine Verbindung zu mir und zu meinem Herzensmann aufbauen konnte. Das ist ungewöhnlich. Bei uns lagen offensichtliche karmische Verbindungen vor.. Claudia Vogt bemerkte, dass es meinem Herzensmann auch nicht gut ging. Er war verzweifelt und bereute seinen Fehler von damals Er wusste nicht, wie er aus dieser Situation herauskam.

Frau Vogt, sagte von Anfang an, dass mein Herzensmann und ich zusammenkämen. Aber ich sollte den Zeitrahmen vergessen. Nicht drängen, Geduld haben, abwarten. Das war so schwer. In all den Jahren hatte ich schon einige Kartenlegerinnen befragt. Keine gab mir, gab uns eine Chance. Von einer wurde ich sogar beschimpft. Und nun sollte ich weiterhin abwarten. Aber Claudia Vogt meinte immer, was passieren soll, passiert auch – egal wann. Sie sah eine Seelenverbindung zwischen mir und ihm. Durch ihre Eingebungen durch die geistige Welt, ihre Engelskontakte und ihre Hellsicht, mitunter durch die Karten konnte mir so sagen, was gelebt werden durfte und was nicht. Sie hat stets sehr einfühlsam mit mir gearbeitet. Aber sie rückte mir auch den Kopf zurecht, wenn ich mal wieder voller Selbstzweifel und Schuldgefühle war. Wir haben alte Prägungen und Verstrickungen gelöst und ich wurde selbstbewusster. Ich überdachte mein Leben. Trennte mich von falschen Freunden und ließ mir auch im Job nicht mehr alles gefallen. Und besonders schön war das Gefühl, danach kein schlechtes Gewissen zu haben.

 

 

Wie geht es Ihnen heute?

 

Heute kann ich wieder lachen. Es geht mir gut, Mein Herzensmann hat mit seiner Frau gesprochen. Er löst sich gerade von ihr und sucht eine neue Wohnung. Besonders schön ist, dass er sich offen zu mir bekennt. Ich kann das alles noch gar nicht so richtig begreifen. Mein Glück ist zum Greifen nah. Alles was ich wollte, ist eingetreten und Claudia Vogt hatte Recht, als sie mich zur Geduld mahnte, und so toll mit mir gearbeitet hat. Nun ist er da und er steht zu mir – hach, ich bin einfach nur glücklich.

Liebe wird immer siegen – da bin ich mir nun sicher.

 

 

Danke und alles Liebe!

 
 
Mein Gratisgespräch

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen

Wir über uns

Wichtige Informationen zu Questico
Warum Sie bei Questico die hochwertige Lebensberatung erhalten und welche Vorteile Sie zusätzlich genießen können.
  • Was kann ich von einer Lebensberatung erwarten?
  • Ist Questico ein seriöser Anbieter?
  • Haben die Berater Qualität?
Questico - Qualität und Vertrauen
Zur mobilen Webseite /
24.01.2018, 10:42 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2017 Questico  333 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe