Erfolgsgeschichte

Kunden berichten ihre wahre Geschichte

Wir präsentieren Ihnen laufend neue persönliche Geschichten,
wie Questico-Berater unseren Kunden helfen konnten.
Zum Schutz der Privatsphäre nennen wir keine echten Kundennamen.


Die wahre Geschichte - Claudia Consuelo Aust

 

Berater Tilo Acksel im Gespräch mit AstroTV-Astrologin Antonia Langsdorf über die Zukunftsblick-Rubrik "Die wahre Geschichte".

 

 

Lebensberaterin Claudia Consuelo Aust half einem Kunden in einer schwierigen Liebesangelegenheit den richtigen Weg zu finden (Zukunftsblick-Ausgabe 2015).

 

Die richtige Entscheidung - Felix (38) aus Berlin

 

Felix, warum haben Sie sich für Claudia Consuelo Aust als Beraterin entschieden?

 

Ich war damals sehr, sehr verzweifelt und habe mir Questicoprofile durchgelesen und war lange unschlüssig, ob mir dieser Weg helfen könnte. In Claudias Profil verrät sie, dass ihr zweiter Name Consuelo auf Deutsch Trost heißt. Darum habe ich mich damals für sie entschieden. Das ist jetzt schon ein paar Jahre her und es ist an der Zeit mal danke zu sagen.

 

Was war der Anlass Ihres Anrufes?

 

Es ging um meine Familie und um meine Ehe. Ich war verheiratet und wir hatten zwei kleine Kinder. Unsere Beziehung war aber dennoch zerrüttet. Wir konnten einfach nicht mehr miteinander. Meine Frau hatte den Respekt vor mir vollkommen verloren und ich wusste mir keinen Rat mehr. Ich wollte weder meine Frau und schon gar nicht meine Kinder im Stich lassen, dennoch sah ich zu einer Trennung keine Alternative.

 

Hat Claudia Consuelo Aust Ihnen Trost spenden können?

 

Das hat sie. Sie arbeitet ja mit ihren Tarotkarten, wobei ich den Eindruck hatte, dass sie die gar nicht braucht. Natürlich hat sie ganz klar die Situation erkannt und sie hat mich aufgefangen, was damals nicht leicht war. Wenn man vor solch schweren Entscheidungen steht, dann machen sich Ängste breit. Verlustängste, materielle Ängste und vieles mehr. Sie sagte mir klar, dass mir einige schwere Jahre ins Haus stehen werden, aber das die Entscheidung richtig ist, und zwar für uns alle. Also sowohl für meine Kinder ist auch für meine Frau. Das Wichtigste ist das Seelenglück unserer Kinder.

 

Sie haben sich getrennt?

 

Ja, das war ein ganz schwerer Weg. Ich werde nie den Moment vergessen, wie mein Kind verzweifelt auf das Sandmännchen im Fernsehen starrte, weil es begriff, Papa zieht aus. Das war ein unglaublich schwerer Moment. Sicher auch für meine Frau. Ganz sicher. Ich hatte mir eine Wohnung ganz in der Nähe gesucht. Claudia Consuelo Aust hatte mir dazu geraten. Die Kinder sollten wissen, wo der Papa ist und ich sollte schnell bei ihnen sein können. Auch hat sie mich bestärkt weiterhin auf das Wohl von allen Dreien zu achten. „Geht es der Mutter gut, geht es auch den Kindern gut.“. An diesen Rat habe ich mich gehalten. Viel habe ich nicht mitgenommen, ich wollte die Umgebung meiner Kinder nicht zerstören. Später schmerzte es natürlich, wenn ich Möbel, an denen meine Erinnerungen hingen, im Müll wiederfand, weil natürlich auch meine Frau sich erneuern wollte.

 

Die Kinder kamen regelmäßig zu Ihnen?

 

Hier ist die Vorhersage von Claudia Consuelo Aust voll eingetroffen. Mein Auszug entspannte die Lage schlagartig. Auch wenn meine Frau wütend auf mich war, so war der Grund dafür schlagartig neutralisiert. Ich wurde nicht mehr vor meinen Kindern beschimpft, ich war ja nicht da. Die Kinder kamen oft zu mir. Ich hab sie abgeholt und wieder heimgebracht. Wir haben gebastelt und gespielt. Unser Verhältnis ist also absolut entspannt und vertraut.

 

Claudia Consuela Aust hat sie auf schwere Stunden vorbereitet?

 

Sie hat gesehen, wie schwer Ostern und Weihnachten werden würden und dass es für einige Zeit einen neuen Mann geben werde. Sie empfahl mir absolute Diskretion und Zurückhaltung. Auch ihr Buchtipp: „Glückliche Scheidungskinder“ hat mir enorm geholfen, meine Kinder zu verstehen. Ich habe es gelesen und meiner Frau geschenkt. Ich habe dann die Scheidung eingereicht, was eine weitere Zäsur bedeutete. Die klaren Verhältnisse haben tatsächlich im Rückblick geholfen. Die Mutter meiner Kinder hat sich fantastisch entwickelt, wir sind heute gute Freunde und den Kindern geht es richtig gut. Meine Sorge, dass sie sehr unter unserer Trennung leiden würden, hat sich zum Glück nicht bestätigt. Ich bin Claudia Consuelo Aust sehr dankbar, dass sie mir oft das Verhalten meiner Exfrau „übersetzt“ hat und ich so trotz eigener Verletztheit nie überregiert habe.

 

Vielen Dank für das Gespräch!

 
 
Mein Gratisgespräch

Wir über uns

Wichtige Informationen zu Questico
Warum Sie bei Questico die hochwertige Lebensberatung erhalten und welche Vorteile Sie zusätzlich genießen können.
  • Was kann ich von einer Lebensberatung erwarten?
  • Ist Questico ein seriöser Anbieter?
  • Haben die Berater Qualität?
Questico - Qualität und Vertrauen

0900-Beratung

0900-Beratung
Beratung ohne Registrierung aus dem deutschen Festnetz

Sprechen Sie ohne Registrierung mit dem Berater Ihrer Wahl.
Praktische Abrechnung über Ihre Telefonrechnung.

Liste der 0900-Berater

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen

Kundenservice

Questico Hilfe

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich gerne an unsere MitarbeiterInnen im Kundenservice unter

0800 818 70 77

(Mo. - So. von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr)

Wir sind für Sie da!

Häufige Fragen Kontaktformular
Zur mobilen Webseite /
18.11.2018, 01:41 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  390 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe