Erfolgsgeschichte

Kunden berichten ihre wahre Geschichte

Wir präsentieren Ihnen laufend neue persönliche Geschichten,
wie Questico-Berater unseren Kunden helfen konnten.
Zum Schutz der Privatsphäre nennen wir keine echten Kundennamen.


Die wahre Geschichte - Beate Hecker

 

Stefanie Gralewski spricht in der Sendung "Leichter Leben" über die Zukunftsblick-Rubrik "Die wahre Geschichte".


Lebensberaterin Beate Hecker half einem Kunden weiter. Besuchen Sie hier ihre Profilseite: Beate Hecker.

 

Das Leben wird vorwärts gelebt! - Paula (61) Ludwigsburg

 

Wie haben Sie von Frau Hecker erfahren?

 

Ich hatte in der Zeit Probleme mit mir und meinem Leben. Ich war hilfsbereit und wurde oft ausgenutzt. In meinem Leben habe ich immer viel gegeben und hatte doch das Gefühl, am Ende des Tages mit leeren Händen dazustehen. Ich dachte immer, dass ich ganz einfach noch mehr tun musste, um von den anderen wahrgenommen oder sogar gemocht zu werden. Dass diese Menschen dabei aber gar nicht gut mit mir umgingen, sah ich nicht. Mein Körper streikte und seelisch war ich quasi ein Wrack. In dieser Situation empfahl mir ein Bekannter Frau Hecker und meinte, sie könne mir sicher helfen und mich unterstützen.

 

 

Und, konnte Frau Hecker Ihnen helfen?

 

Ja natürlich. Wir hatten zunächst ein sehr langes  und ausführliches Gespräch, indem Frau Hecker sich einfühlsam und sehr aufmerksam meiner Probleme annahm. Sie erkannte, dass meine Probleme in meiner tiefsten Kindheit entstanden. Ich hatte einen sehr dominanten Vater mit übergroßen Erwartungen. Jedes Mal wenn ich scheiterte, ließ mich mein Vater spüren, dass ich seinen Anforderungen nicht genügte. Und so prägte mich das so sehr, dass ich später nicht mehr annehmen konnte, wenn es einer mit mir gut meinte und mich z. B. lobte. Ich hatte verinnerlicht, bestimmte Dinge einfach nicht verdient zu haben und ich versuchte immer besonders hilfsbereit und großzügig zu sein. Dass ich dabei auch ausgenutzt wurde, sah ich als Zeichen dafür, noch nicht zu genügen, es nicht anders zu verdienen. Frau Hecker ist ja ein Channel- Medium besonders für alles, was göttlich ist. Sie hat einen besonderen Zugang zu Jesus Christus, aufgestiegenen Meistern und Engeln. In meinem Fall rief sie besonders die aufgestiegene Meisterin Maria Magdalena an und bat sie um Unterstützung, es mir zu ermöglichen, meine eigenen Verletzungen erkennen zu können. Beate Hecker arbeitete sehr intensiv mit mir. Scheibchen für Scheibchen arbeiteten wir mein Leben auf. Sie gab mir Aufgaben, die ich in kleinen Schritten ausprobieren und bewältigen sollte. Nicht immer klappte alles, und wir mussten wieder einen oder zwei Schritte zurückgehen. Es hat schon einen Weile gedauert, bis ich mein eigenes Potential überhaupt erkannte und es dann entsprechend nutzen konnte. Das dann auch noch im Leben umzusetzen war nicht immer leicht für mich. Frau Hecker hat mir immer wieder sehr einfühlsam und geduldig beigestanden. Sie hat mir immer wieder auch die Eingaben der geistigen Welt, hier besonders auch Erzengel Michael übermittelt und so ging es langsam vorwärts.

 

 

Wie geht es Ihnen heute?

 

Ich habe heute, nach sieben Jahren, ein erfülltes Leben. Mein Selbstbewusstsein ist gewachsen, ebenso meine innere Harmonie. Ich habe gelernt, auch mal nein sagen zu können und zu dürfen. Auch meine innere Kraft und Stärke sind wieder in der Balance. Ich kann sagen, es geht mit richtig gut. Und, was ich lange nicht glauben konnte, auch gegenüber der „Männerwelt“ bin ich inzwischen offener. Ich kann äußern, was ich möchte und was nicht und ich habe Jemanden gefunden, mit dem ich mir eine Partnerschaft vorstellen könnte.

 

 

Haben Sie noch Kontakt zu Frau Hecker?

 

Ja, natürlich! Sie ist mir auch heute noch eine wirkliche Hilfe und Unterstützung. Allerdings ist es heute eher so, dass ich ihr erzähle, was ich so mache und alles geschafft habe. Und sie gibt mir dann ein Feedback dazu. Das ist mir wichtig und ich möchte das auch künftig nicht missen. Ich bin ihr so dankbar. Sie hat mir geholfen, mein Potential zu entdecken und zu entwickeln. Heute finde ich bei Problemen relativ schnell eine Lösung. Und vor allem habe ich begriffen: Ich muss nicht immer etwas leisten, um anerkannt zu werden.

 

*Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden*

 

 

Ein schöner Schlussgedanke. Wir wünschen Ihnen, dass es weiterhin so gut vorangeht und bedanken uns für das angenehme Gespräch.

 
 
Mein Gratisgespräch

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen

Wir über uns

Wichtige Informationen zu Questico
Warum Sie bei Questico die hochwertige Lebensberatung erhalten und welche Vorteile Sie zusätzlich genießen können.
  • Was kann ich von einer Lebensberatung erwarten?
  • Ist Questico ein seriöser Anbieter?
  • Haben die Berater Qualität?
Questico - Qualität und Vertrauen
Zur mobilen Webseite /
15.11.2018, 23:06 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  664 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe