Sinn des Lebens: das eigene Glück finden

Was ist der Sinn des Lebens? Die Antwort auf diese Frage ist für jeden anders. So finden Sie heraus, was Sie erfüllt und glücklich macht.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

Was ist der Sinn des Lebens?

 

Warum bin ich da? Was ist wichtig im Leben? Und welchen Sinn hat das alles? Die meisten Menschen machen sich solche Gedanken. Wie Sie die Antwort finden, erfahren Sie hier.

Sinn des Lebens

Seit Tausenden von Jahren rätseln Philosophen darüber, worum es beim menschlichen Dasein eigentlich geht. Ist es die Evolution? Die Religion? Das persönliche Glück? Die meisten Menschen haben das Bedürfnis, den Sinn und Zweck der Dinge zu kennen – so lebt man glücklicher und gefestigter. Aber wie findet man den Sinn seines Lebens?

 

Warum ein Sinn im Leben wichtig ist

 

Über den Sinn des Lebens kann man endlos streiten, schließlich ist nicht einmal klar, ob er überhaupt existiert. Aber selbst, wenn nicht: Es gibt immer den Sinn, den jeder Mensch seinem eigenen Leben gibt – und der ist wichtig.

 

Um glücklich zu sein, brauchen die meisten Menschen das Gefühl, ein sinnvolles Leben zu führen. Ein Wegweiser, an dem man sich orientieren und nach dem man handeln kann, hat sehr positive Auswirkungen: Man hat mehr Energie, ist aktiver und erlebt mehr Freude, Spaß, Glück und Zufriedenheit, da man die richtigen Prioritäten setzt. Zudem schöpft man das eigene Potenzial besser aus, fühlt sich wertvoll und ist weniger abhängig von den Erwartungen anderer. Auch mit Hindernissen und Rückschlägen kann man besser umgehen. Es lohnt sich also, den Sinn des eigenen Lebens zu kennen!

 

Erfüllung finden und glücklich werden

 

Was erfüllt das Leben nun also mit Sinn? Für jeden Menschen kann das ganz unterschiedlich sein. Hier sind einige der wichtigsten Aspekte:

  • Liebe und Beziehungen: Freunde, Verwandte, der Partner, die Kinder – zwischenmenschliche Beziehungen sind für viele das Wichtigste im Leben. Man will für andere da sein und fühlt sich gut aufgehoben im Kreise der Lieben. Auch Vereine oder andere Gemeinschaften wirken sinnstiftend.
     
  • Hobbys und Kreativität: Die eigenen Talente und Hobbys machen große Freude – während man sie ausübt, hat man das Gefühl, genau das Richtige zu tun. Man erlebt vielleicht den Zustand des „Flows“, in dem man sich völlig weltvergessen mit etwas beschäftigt. Und auch der stetige Fortschritt eines Projekts bringt Sinn ins Leben.
     
  • Berufung und Beruf: Anerkennung und Erfolg stellen für viele Menschen etwas sehr Erstrebenswertes dar. Man möchte von anderen beachtet werden und Lob erhalten. Zugleich zieht man Kraft daraus, etwas Wertvolles nicht nur für sich, sondern auch für andere zu leisten.
  • Gott und Religion: Lange Zeit gaben Gott und die Kirche den Menschen klare Regeln vor, wie ein sinnvolles Leben zu führen sei. Auch heute gehen viele in ihrem Glauben auf – und das tut gut! Ein Leben mit Gott stiftet Sinn, macht zufrieden und schenkt Ruhe.
     
  • Freude und Glück: Schon die Philosophen der Antike erkoren das Streben nach Glückseligkeit zum Sinn des Daseins. Wenn man davon ausgeht, dass das Leben ein Geschenk ist, fühlt man sich angehalten, das Beste daraus zu machen: indem man dafür sorgt, dass es einem so gut wie möglich geht.
     
  • Persönliche Entwicklung: Reisen, sich weiterbilden, Neues lernen – den Sinn des Lebens kann man auch darin finden, an sich selbst zu arbeiten. Es gibt immer etwas, wonach man streben kann, um seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln.
  • Soziales Engagement: Wer anderen hilft und sie unterstützt, der tut sich damit auch selbst etwas Gutes. Denn zu geben, löst Glücksgefühle aus. Man fühlt sich gebraucht und erkennt im eigenen Handeln einen Zweck.
Berater wählen

 

Den Sinn des Lebens finden

 

Was ist Ihr Sinn des Lebens? Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft? Wie können Sie sich verwirklichen? Die Antwort darauf fällt oft gar nicht so leicht. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie Ihrem Lebenssinn auf die Spur kommen.

 

Beantworten Sie sich ein paar Fragen

 

Irgendwo tief in sich wissen Sie wahrscheinlich schon, was Ihr Leben mit Sinn erfüllen kann. Stellen Sie sich die richtigen Fragen! Am besten schreiben Sie die Antworten auf, das hilft, Klarheit zu bekommen.

  • Was gibt mir Energie?
     
  • Wofür habe ich Talent, was kann ich gut?
     
  • Was macht mir Spaß? Auf welche 3 Dinge möchte ich nicht verzichten?
  • Wo werde ich gebraucht?
     
  • Bei welchen Tätigkeiten kann ich alles ringsum vergessen?
     
  • Was würde ich tun, wenn ich sicher wüsste, dass es gelingen wird?
     
  • Wie stelle ich mir mein Leben in fünf Jahren vor?
     
  • Wann war ich in meinem bisherigen Leben glücklich? Warum?
     
  • Worauf möchte ich am Ende meines Lebens zurückblicken?
 

Genießen Sie Stille oder meditieren Sie

 

Im lauten und hektischen Alltag kann es hilfreich sein, sich hin und wieder zurückzuziehen und einfach mal in sich hineinzuhören. Suchen Sie einen Ort auf, an dem es möglichst ruhig ist, und lassen Sie die Gedanken schweifen. Viele schwören auch auf Meditation, bei der man sich einfach ein paar Minuten lang voll und ganz auf den eigenen Atem konzentriert. Der Kopf wird so frei und man kommt wieder mehr in Kontakt mit sich selbst.

Stille und Meditation helfen, die eigenen Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche zu spüren. Im entspannten Zustand können außerdem die Gedanken freier fließen und Erkenntnisse zutage fördern, die Sie dem Sinn Ihres Lebens näherbringen.

 

Beobachten Sie, was Ihnen guttut

 

Achten Sie bei allem, was Sie tun, darauf, wie Sie sich fühlen. Gerade dann, wenn etwas Ihnen Freude bereitet oder wenn Sie voll und ganz in einer Tätigkeit aufgehen, können Sie kurz innerhalten und feststellen: Jetzt geht es mir gut. Vielleicht möchten Sie auch ein Tagebuch führen, in dem Sie vor dem Schlafengehen drei Dinge notieren, die am vergangenen Tag schön waren. So entwickeln Sie ein Gespür dafür, was Ihnen guttut – und können solche Momente immer öfter in Ihr Leben integrieren.

 

Probieren Sie Neues aus

 

Viele Menschen haben sich so an ihren Alltag und die bekannten Dinge gewöhnt, dass sie sich Neues gar nicht mehr zutrauen. Aber die eigene Komfortzone zu verlassen, bringt frischen Wind! Wenn Sie etwas ausprobieren, was Sie noch nie gemacht haben, kann das unheimlich belebend sein. Was hat Sie schon immer gereizt? Möchten Sie einen Malkurs besuchen, einen Ausritt wagen oder tauchen gehen? Fordern Sie sich heraus – vielleicht entdecken Sie dabei sogar ein neues Hobby.

Sinn des Lebens

 

Lernen Sie und suchen Sie Inspiration

 

Man lernt nie aus. Und deswegen lohnt es sich, das ganze Leben lang damit weiterzumachen. Eine neue Sprache, ein neues Handwerk, ein neues Instrument – solche Projekte spornen an und machen Spaß. Nicht nur als junger Mensch, sondern auch bis ins hohe Alter hinein kann man sich persönlich weiterentwickeln und seinen Horizont erweitern.

 

Reisen Sie

 

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens zieht es Reiselustige oft in die Ferne. Das kommt nicht von ungefähr: Unterwegs warten neue Perspektiven, Menschen, Kulturen und Lebensentwürfe und bringen einen auf erstaunliche Ideen. Auch sich selbst lernt man dabei besser kennen. Was sind meine Wünsche? Wo soll mein Leben hingehen? Eine Reise kann ein Ansporn für eine große Veränderung sein.

 

Kein Sinn im Leben? Sprechen Sie darüber.

 

Wenn Sie keinen Sinn in Ihrem Leben sehen, ist es wichtig, etwas dagegen zu unternehmen. Suchen Sie sich Ziele und tun Sie Dinge, die das Leben schön machen. Beziehen Sie auch andere Menschen, wie Freunde oder Verwandte, in Ihre Überlegungen ein. Fällt es Ihnen schwer, Sinn in Ihrem Leben zu erkennen, und quälen Sie sich öfter mit solchen Gedanken, dann sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber. Er kann entscheiden, welche Maßnahmen sinnvoll sind und ob sich vielleicht eine Therapie lohnt, um Ihnen Ihre Lebensfreude zurückzugeben.

Sie suchen eine Antwort auf die Frage nach dem Sinn im Leben? Unsere Berater helfen Ihnen, herauszufinden, was Sie erfüllt und glücklich macht. >> Zu den Beratern

 
Article-Conversion_560
 
So funktionierts

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen
Zur mobilen Webseite /
23.09.2018, 13:13 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  328 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe