So erfüllt Sie Ihre Lebensaufgabe

Ein konkreter Sinn kann das Leben bereichern und nachhaltig erfüllen. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Lebensaufgabe finden. 


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

Ikigai – So finden Sie Ihre Lebensaufgabe

 

Beinahe jeder Mensch strebt danach, ein sinnvolles Leben zu führen und es mit einer Bedeutung zu füllen, die einem höheren Zweck dient. Genau das ist Ikigai.

Ikigai

 

Die Suche nach dem Sinn des Lebens

 

Wörtlich übersetzt bedeutet das japanische Wort „etwas, für das es sich lohnt, morgens aufzustehen“. Im Grunde meint es also nichts anderes als eine Lebensaufgabe oder einen Seelenplan. Es ist eine Passion für etwas, aus der man Kraft schöpft und die sich positiv auf Seele, Geist und Wohlbefinden auswirkt. Wer also sein persönliches Ikigai gefunden hat, kann sich glücklich schätzen. Denn für die meisten Menschen bleibt diese Suche die größte Herausforderung ihres Lebens.
 

 

Warum lohnt es sich, seine Lebensaufgabe zu kennen?

 

Besonders in jungen Jahren scheint es für viele auszureichen, sich mit lieben Menschen zu umgeben, ein gemütliches Heim einzurichten und sich für die Zukunft abzusichern. Doch ein Ikigai zu haben, bereichert die Seele ungemein. Sie erfüllt einen mit Zufriedenheit und dem Wissen, aus einem bestimmten Grund auf der dieser Welt zu sein.


Man schreibt dem Ikigai sogar zu, das eigene Leben zu verlängern, wenn man so oft wie möglich genau das zu tun, worin man gut ist – und wofür man gebraucht wird. Als lebenden Beweis dieser japanischen Weisheit sehen viele die Menschen in Japan selbst. Besonders im südlichen Okinawa leben viele der Einwohner nachweislich länger als Menschen irgendwo sonst auf der Welt.
 


 

Welcher Sinn macht Sinn?

 

Dabei gibt es keine abgeschlossene Liste mit Dingen, die eine Lebensaufgabe darstellen können, sie ist von Mensch zu Mensch verschieden. Für die einen kann es ein Hobby sein, das Freude bringt und vielleicht auch noch einen Zweck erfüllt – z. B. Gärtnern oder Backen. Für andere ist die Arbeit mit Menschen besonders sinnstiftend, ein Ehrenamt beispielsweise.


Wir verraten Ihnen, wie Sie in drei Schritten Ihre ganz individuelle Lebensaufgabe finden oder ihr zumindest einen großen Schritt näherkommen können:
 

 

Schritt 1: Gehen Sie in sich

 

Der erste Schritt, um Ihre Lebensaufgabe zu finden, ist, Ordnung in Ihre Gedanken zu bringen. Nutzen Sie dazu eine Mindmap, in deren Mitte Sie selbst stehen. Schreiben Sie nun alles auf, was Ihnen in den Sinn kommt: Themen, die Sie interessieren, Ihre Fähigkeiten, Sorgen, Ängste. Sie werden erstaunt sein, wie viele Einflüsse täglich von außen auf Sie einströmen und Sie von Ihrem eigentlichen Lebenssinn ablenken. 
 

 

Schritt 2: Erkennen Sie sich selbst

 

Nehmen Sie sich für den zweiten Schritt erneut ein Blatt Papier. Dieses Mal schreiben Sie alles auf, was Sie glücklich macht und Ihnen guttut. Dies können Begriffe, Gefühle, Tätigkeiten oder auch Personen sein. Es gibt kein Richtig und kein Falsch, schreiben Sie alles auf, was Ihnen einfällt. Nehmen Sie auch Ideen auf, die Ihnen zunächst etwas abwegig oder unmöglich erscheinen. Nun geht es darum, aus der Mindmap, die Ihre Interessen und Fähigkeiten zeigt, und der zweiten, die Ihre persönlichen Glücksbringer beleuchtet, Gemeinsamkeiten zu finden. Gibt es etwas, das bei beiden Mindmaps gleich ist? Wenn ja, umkreisen Sie diese. Sie sind Ihrer Lebensaufgabe damit vielleicht schon ein großes Stück nähergekommen.
 

 

Schritt 3: Beweisen Sie Mut

 

Am Ende steht der vielleicht wichtigste Teil, der vor allem Mut bedarf: Setzen Sie Ihre Erkenntnisse in die Tat um. Probieren Sie etwas Neues aus und fragen Sie sich regelmäßig, wie sich das anfühlt. Begegnen Sie allem ohne Vorurteile. Auch, wenn Sie merken, dass etwas Sie so gar nicht glücklich macht, kann auch das Sie weiterbringen. Aus jeder Erfahrung können Sie etwas für sich gewinnen.
 

Haben Sie diese drei Schritte erfolgreich durchlaufen, haben Sie mit etwas Glück und viel Mut, das, wonach viele streben: Eine Aufgabe, die Ihr Leben erfüllt und die Ihnen hilft, jeden Tag wie etwas Besonderes zu leben. Doch bedenken Sie: Die eigene Lebensaufgabe zu entdecken und zu leben ist niemals ein abgeschlossenes Projekt, sondern ein Prozess, der Sie ein ganzes Leben begleiten und mit viel Freude, Sinn und Glück erfüllen kann.
 

Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Suche nach Ihrer Lebensaufgabe und geben Ihnen wertvolle Tipps.

 

 
Ihre Berater für ein erfülltes Leben:
Berater: Raffaele Fera
Raffaele Fera 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 5.097
Das hellfühlende Channelmedium Raffaele Fera erklärt Ihnen die Zusammenhänge Ihrer problematischen Situation. Über seine Engelkontakte erhält er auch Informationen zu Karma und Dual-/Zwillingsseelen.
besetzt
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Edith Blecha
Edith Blecha 5 von 5 Sternen Ø 4,8
Gespräche 441
Es gibt keine Frage, die Edith mit ihrer starken Hellsicht nicht beantworten kann. Als echtes Medium sieht sie durch Zeit und Raum, Gegenwart und Zukunft. Sie nimmt auch Kontakt zu Verstorbenen auf.
verfügbar
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Maria Birdzo
Maria Birdzo 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 16.269
Maria arbeitet in alter Familientradition als Hellseherin und Channelmedium. Sie erspürt Energien und verborgene Wünsche und vermittelt Klarheit und neue Kraft.
verfügbar
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Berater pro Seite: 5 | 10 | 25 | 50
* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Preise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
So funktionierts

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen
Registrieren / LoginHilfe