Feueropal – Wirkung und Bedeutung

 

Vermissen Sie Liebe in Ihrem Leben? Kein Edelstein bringt das Feuer der Leidenschaft so zum Brennen wie der Feueropal. Lesen Sie mehr über seine Wirkung als Heilstein.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Zum Gratis-Chat

 

Feueropal – Lebenskraft, Liebe, Leidenschaft
 

Dem Feueropal wird nachgesagt, Lebensfreude anzuziehen sowie Liebe und Leidenschaft in das Leben seines Schützlings zu bringen. Doch was ist dran an der magischen Kostbarkeit?

Die Bedeutung des Feueropals verstehen

Das opalisierende Farbenspiel des Feueropals ist so facettenreich, dass es aussieht, als flackere in seinem Inneren eine Flamme. Und auch als Glücks- und Heilstein soll der Feueropal das innere Feuer seines Trägers zum Lodern bringen. Wie Sie den Feueropal erkennen und welche Wirkung auf Körper und Seele ihm zugeschrieben wird, verraten wir Ihnen hier.

 

Der Edelstein Feueropal: Eigenschaften

 

Beim Opal handelt es sich um ein amorphes Mineral, also ein Mineral, bei dem die Atome in keiner bestimmten Reihenfolge angeordnet sind, sondern ein unregelmäßiges Muster aufweisen. Schon in der Antike waren Opal so begehrt, dass ihr Wert den von Diamanten übertraf. Opale werden durch kieselgelhaltige Ansammlungen von Flüssigkeit in Gestein gebildet. Man unterscheidet zwischen sedimentär und vulkanisch gebildeten Opalen. Der Feueropal gehört – passend zum Namen – zu den Opalen, die in Vulkangesteinen durch Hitze und Druck entstanden sind. Anders als bei Sediment-Opalen, bei denen die photonischen Kristalle in dreidimensionalen Kugeln eingelagert werden, bildet sich in Feueropalen eine chaotischere, zweidimensionale Matrix, in der die photonischen Kristalle zufällig angeordnet sind. Dieses Phänomen verleiht den Feueropalen ihre Spektralfarben und das „brennende“ Farbenspiel. Es kommen aber auch Feueropale ohne Farbenspiel vor. Abgebaut wird der Edelstein in Mexiko und Brasilien.

Berater wählen

 

Feueropal: Farbe

 

Das Besondere am Opal ist seine Struktur. Das hydratisierte Kieselgel zeigt ein buntes und brillantes Farbenspiel, das dem Opal eigen ist. Diese Eigenschaft nennt man Opaleszenz – benannt nach dem einzigartigen Edelstein. Beim Feueropal sieht es je nach Lichteinfall so aus, als ob in ihm ein Feuer lodert. Bei Feueropalen ohne Farbenspiel beschränkt sich die Farbe des Opals auf seine Feuer-ähnlichen Farben Orange, Rot, Rotbraun und Gelb.

 

 

Feueropal: Bedeutung

 

Die Maya waren vermutlich die ersten, die den Feueropal für sich entdeckten. Schnell bemerkten sie das Potenzial, das in dem Edelstein steckte, und nutzten ihn als Schutz-, Heil und Ritualstein. Passend zu seinem feurigen Äußeren soll der Feueropal auch bei seinem Träger das innere Feuer entfachen und Liebe, Sinnlichkeit und Leidenschaft in sein Leben bringen.

  • Als Heilstein hat der Feueropal die Bedeutung, Gefühlskälte zu mindern und Emotionen intensiver wahrnehmen und genießen zu lassen
  • Zudem soll er starrsinnige Menschen flexibler machen und sie für Spontaneität und Toleranz öffnen
  • Auch die allgemeine Freude am Leben soll mithilfe des Feueropals wiederentdeckt und ausgelebt werden
 

Der Feueropal als Heilstein

 
Obwohl man Edelsteine gern als Heilsteine einsetzt, konnte eine tatsächliche Wirkung bisher nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden. Doch Menschen, die fest an den positiven Effekt ihres Heilsteines glauben, benötigen keine empirischen Daten, denn sie spüren die kraftspendende Wirkung am eigenen Leib und in ihrer Seele. Dennoch sollten Sie Ihren persönlichen Glücksstein mit Umsicht wählen, statt sich von Kopf bis Fuß mit den unterschiedlichsten Edelsteinen zu behängen. Denn die Wirkungen der einzelnen Steine sind sehr unterschiedlich. Während der eine beruhigend wirkt, hat der andere einen belebenden Effekt. Daher kann es ratsam sein, sich bei der Wahl des persönlichen Glückssteins auf einige wenige Eigenschaften zu konzentrieren, die Sie bei sich selbst stärken möchten. Stellen Sie sich folgende Fragen:
  • Von welcher Eigenschaft habe ich zu viel?
  • Woran mangelt es mir hingegen?
  • Was ist mir wichtig?
  • Was fehlt mir noch zu meinem Glück?

 

Die Beantwortung dieser Fragen kann Ihnen dabei helfen, den richtigen Stein für sich zu finden. Eine noch ausführlichere und effektivere Hilfe erhalten Sie bei einem Lebensberater, der sich auf Edel- und Heilsteine spezialisiert hat. Er verrät Ihnen alles über die heilende Feueropal-Wirkung.
 
Die Macht des Feueropals

 

Feueropal: Wirkung auf die Psyche

 

Tragen Sie den Feueropal als Heilstein bei sich, so

  • versorgt er Sie mit neuer Lebensfreude und Energie
  • hilft er Ihnen, Ihre Leidenschaften zu erkennen
  • schenkt er Ihnen Kraft, sich für das einzusetzen, wofür Sie brennen
  • verleiht er Ihnen Schwung und Elan bei Ihren Vorhaben
  • stärkt er Ihre Verbindung zu Ihren Emotionen und zu Ihrem Herzen
  • fördert er Liebe und Leidenschaft in Ihrem Leben
  • regt er Ihre Sexualität an
  • macht er Sie optimistisch, gut gelaunt und flexibel
  • beflügelt er Ihre Kreativität und Ihren Geist
  • befreit er Sie von negativen Gedanken

 

Feueropal: Wirkung auf den Körper


Auch auf körperlicher Ebene wird dem roten Kraftstein eine wohltuende Wirkung nachgesagt. So soll er

  • die Lebensgeister wecken
  • die Katecholamin-Produktion anregen
  • den Kreislauf in Schwung bringen
  • die Nierenfunktion stärken
  • die Entgiftung vorantreiben
  • bei Potenzproblemen helfen und
  • die Verdauung unterstützen
 

Der Feueropal und die Sternzeichen

 
Jedem Sternzeichen können bestimmte Edelsteine zugeordnet werden, die Stärken unterstützen und Schwächen lindern sollen. So soll der Feueropal das Feuerzeichen Widder in seiner Lebensfreude stärken. Den Wasserzeichen Fische und Krebs soll er unbegründete Ängste nehmen und sie in ihrem Mut stärken. Und dem Erdzeichen Jungfrau soll er helfen, Sorgen loszulassen und das Leben zu genießen.
 

Feueropal: Chakra

 
Der Feueropal stärkt das Sakralchakra, das für Sexualität und Lebensfreude steht. Und auch das Solarplexuschakra, das für Kreativität, Willensstärke und Mut verantwortlich ist, wird von dem feurig-roten Edelstein gefördert.
 

Feueropal: Anwendung

 

Als Kette oder als Schmuckstein mit direktem Körperkontakt sollten Sie den Feueropal lieber nicht tragen. Viel zu stark ist seine Wirkung als Heilstein. Stattdessen eignet sich der wirkungsvolle Edelstein als Handschmeichler, den Sie jedoch nicht mehr als zweimal am Tag für einige Minuten an Ihre Haut lassen.


Als Talisman auf Ihrem Schreibtisch im Büro oder zu Hause macht der hübsche Glücksbringer ganz schön was her und entfaltet seine Wirkung positiv.


Um Ihre Chakrenenergie zu stärken, können Sie Ihren Feueropal auch direkt auf Ihr Sakral- oder Solarplexuschakra auflegen. Davon, seinen Effekt mit Klangschalen zu verstärken, wird abgeraten, da der Feueropal allein schon über eine starke Wirkungskraft verfügt.
Zur Pflege des wertvollen Feueropals reicht es, wenn Sie den kostbaren Edelstein zum Entladen unter fließendes Wasser halten. Mit einer lauwarmen Wassertemperatur erzielen Sie das beste Ergebnis.


Legen Sie Ihren Feueropal auf einen Bergkristall, um ihn wieder aufzuladen. Doch auch ohne Bergkristall wird Ihr persönlicher Glücksstein Ihnen gute Dienste erweisen.


Welcher Edelstein passt zu Ihnen? Wie können Sie Kraft und Energie aus ihm ziehen? Fragen Sie unsere Berater! >> Berater wählen

 
Article-Conversion_560
 
So funktionierts

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen
Registrieren / LoginHilfe