Questico-Test: Wie wirke ich auf andere?

„Wie wirke ich auf andere?, diese Frage hat sich wahrscheinlich jeder schon gestellt. Questico hilft Ihnen, das herauszufinden. Machen Sie den Test!


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

Wie wirke ich auf andere – der Questico-Test

 

Wie man sich selbst sieht, stimmt nicht immer damit überein, wie man von anderen wahrgenommen wird. Manchmal liegen Selbst- und Fremdwahrnehmung meilenweit auseinander. Finden Sie heraus, wie Sie auf andere wirken.


„Wie wirke ich auf andere?“, diese Frage hat sich wahrscheinlich jeder schon das eine oder andere Mal gestellt. Kein Wunder, denn es ist gar nicht so leicht, das herauszufinden, schließlich kann man nicht einfach auf Fremde zugehen und sie nach ihrer Meinung fragen. Selbst- und Fremdbild können fast deckungsgleich sein, doch sie können auch erschreckend weit auseinander liegen. Dabei sind sie sogar imstande, sich gegenseitig zu bedingen. Im Test verrät Questico Ihnen, wie Sie auf andere wirken, und zeigt Ihnen, wie Sie diese Wirkung noch verbessern können.

 

Wie wirke ich auf andere Menschen: Faktoren

 

Wie man auf andere Menschen wirkt, hängt von mehreren Faktoren ab. So ist das eigene Selbstbild und das damit verbundene Charisma mindestens genauso wichtig wie das bloße Äußere. Auch eine sympathische Körpersprache (Mimik und Gestik) können entscheidend dafür sein, wie man von anderen wahrgenommen wird.

Berater wählen

 

Wie kann ich meine persönliche Ausstrahlung verbessern?

 

Wie wirke ich als Frau besser auf Männer? Ausgerechnet das schöne Geschlecht hat oft das Gefühl, bei den Herren der Schöpfung nicht so anzukommen, wie man es sich wünschen würde. Und auch andersherum fragt man(n) sich oft, wie man seine Wirkung verbessern kann.

  • Charisma: Die Aura, die einen Menschen umgibt beeinflusst seine Wirkung auf andere enorm. Vor allem selbstbewusste Menschen verfügen oft über das gewisse Etwas, doch auch zurückhaltende oder sogar schüchterne, zart besaitete Persönlichkeiten können eine tolle persönliche Ausstrahlung haben. Um Charisma zu haben, müssen Sie also keine Rampensau sein. Oft reicht es, wenn Sie überzeugt von sich sind. Weitere Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrer Ausstrahlung herausholen können, erfahren Sie in unserem Artikel 5 Tipps, um Ihr Charisma zu verbessern.
     
  • Authentizität: Ehrlich währt am längsten. Sich nicht zu verstellen, sondern einfach man selbst zu sein, wirkt Wunder für die persönliche Ausstrahlung. Sinnlos also, sich den Kopf über die Frage „Wie wirke ich auf andere?“ zu zerbrechen. Denn letztendlich würden Sie nur das Gegenteil erreichen, wenn Sie sich für andere verbiegen. Echtheit ist beliebt.
     
  • Körpersprache: Wenn Sie erhobenen Hauptes und großen Schrittes einen Raum betreten, ernten Sie garantiert mehr wohlwollende Blicke, als wenn Sie mit gesenktem Kopf und herabhängenden Schulter hineingeschlichen kommen. Signalisieren Sie, dass Sie bereit für Ihre Mitmenschen sind. Zeigen Sie Offenheit: mit einem aufrechten Gang und einladenden Gesten.
     
  • Gestik: Wie eben erwähnt wirken lebendige Gesten, die Offenheit signalisieren, sympathisch. Auf verschränkte Arme und andere Abwehrhaltungen sollten Sie also lieber verzichten, wenn Sie gut ankommen wollen.
     
  • Mimik: Gute Laune wirkt ansteckend. Menschen, die das Leben genießen und viel lächeln, sind besonders beliebt.
     
  • Natürlichkeit: Damit ist zum einen die bereits oben erwähnte Authentizität gemeint, zum anderen – und das ist vor allem für Frauen interessant – betrifft es die Natürlichkeit des Äußeren. Die nagende Frage „Wie wirke ich als Frau auf Männer?“ stellen sich viele Frauen und versuchen, ihre Wirkung aufs andere Geschlecht durch künstliche Wimpern, falsche Nägel, lange Extensions und viel Make-up zu verbessern. Dabei erreichen sie damit nur das Gegenteil, denn ein zu künstliches Aussehen ist neben Ungepflegtheit für Männer der Abtörner Nummer eins. Weniger ist mehr! Sie werden erstaunt sein, wie gut Sie plötzlich ankommen.
     
  • Gepflegtheit: Fettige Haare, dreckige Fingernägel und Körpergeruch zerstören jegliche Chance auf einen positiven ersten Eindruck. Legen Sie Wert auf Körperhygiene und achten Sie darauf, dass Sie stets gepflegt aussehen.
     
  • Kleidung: Kleider machen Leute! Das bedeutet nicht, dass Sie Ihr Konto sofort in der nächsten Prada-Boutique überziehen müssen. Im Gegenteil ist auch in Sachen Kleidung Authentizität das Schlüsselwort. Sie müssen sich darin wohlfühlen, dann strahlen Sie das auch aus. Wählen Sie Outfits, die Ihre Stärken betonen und die Sie mit einem Gefühl von Selbstbewusstsein ausstatten.
Wie wirke ich auf andere

 

Wie wirke ich auf andere: Test

 

Wie gut man bei seinen Mitmenschen ankommt, hängt von vielen Faktoren ab. Sie haben keine Ahnung, wie Sie auf andere wirken könnten? Finden Sie es heraus – mit dem Questico-Test.

 

1. Würden Sie allein auf eine Party gehen?
a) Nie im Leben!
b) Selbstverständlich! Ich finde immer jemanden zum Plaudern.
c) Wenn der Gastgeber ein sehr guter Freund ist, gehe ich hin.

 

2. Wie verhalten Sie sich in Meetings?
a) Ich habe die Führung und lenke die Gespräche.
b) Ich halte mich vornehm zurück. Bloß nicht auffallen.
c) Ich sage nur etwas, wenn ich etwas zu sagen habe.

 

3. Welche Rolle haben Sie in Ihrem Freundeskreis?
a) Die anderen erzählen mir gern ihre Sorgen, hören aber auch mir gut zu.
b) Ich bin der Leim, der die Gruppe zusammenhält.
c) Ich erzähle nicht gern von mir und bin eher still. Dafür höre ich gern zu.

 

4. Wo verbringen Sie am liebsten Ihre Zeit?
a) Überall da, wo viel los ist. Ich bin gern unter Leuten.
b) Hauptsache zusammen mit meinen Lieben.
c) Allein zu Hause oder in der Natur.

 

5. Wie würden Sie Ihren Kleidungsstil beschreiben?
a) Dezent und simpel.
b) Stilvoll und modern.
c) Auffällig und sexy. Ich zeige gern, was ich habe.

 

6. Wie freundlich sind Sie zu anderen?
a) Kommt auf meine Laune an.
b) Sehr freundlich. Ich möchte gemocht werden.
c) Ich bin höflich, aber zurückhaltend.

 

7. Wie viel Wert legen Sie auf Markenqualität (Auto, Kleidung, Smartphone usw.)?
a) Nicht allzu viel, aber zu einem geschenkten iPhone würde ich nicht Nein sagen.
b) Darauf lege ich sehr viel Wert und trage meine Louis Vuitton mit Stolz.
c) Null. Mir wäre es eher peinlich, so viel Geld für einen Namen auszugeben.

 

8. Finden Sie sich attraktiv?
a) Ja, ich sehe gut aus.
b) Mal so, mal so.
c) Leider kaum. Manchmal finde ich mich richtig schrecklich.

 

9. Was passiert, wenn Sie einen Raum betreten?
a) Weiß ich nicht. Ich blicke zu Boden und hoffe, dass mich keiner bemerkt.
b) Ein paar Leute schauen mich schon an, andere beachten mich nicht.
c) Alle Augen sind auf mich gerichtet. Gut so!

 

10. Vergleichen Sie sich viel mit anderen?
a) Hin und wieder. Aber das bringt nichts, denn jeder ist auf seine Art besonders.
b) Ständig und jedes Mal macht es mich traurig.
c) Das brauche ich nicht. Ich weiß, dass mir sowieso keiner das Wasser reichen kann. 

 
Auswertung des Tests: Wie wirke ich auf andere  

 

Frage
a
b
c
1
0
4
2
2
4
0
2
3
2
4
0
4
4
2
0
5
0
2
4
6
0
4
2
7
2
4
0
8
4
2
0
9
0
2
4
10
2
0
4

 

0 bis 13 Punkte
Warum so schüchtern?
Ihr Selbstbild ist nicht unbedingt das Beste und das wirkt sich dämpfend auf Ihre Ausstrahlung aus. Ihre Wirkung auf andere ist vermutlich dennoch besser, als Sie denken. Ihnen würde es guttun, Ihr Selbstbewusstsein etwas aufzupolieren. Sie haben keinen Grund, unsicher zu sein. Unsere Berater helfen Ihnen, Ihr Selbstwertgefühl zu stärken.
 

14 bis 27 Punkte
Ausstrahlung hallo
Über die Frage „Wie wirke ich auf andere?“ brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn Sie kommen toll an, auch wenn Sie sich dessen nicht immer bewusst sind. Gerade diese Bescheidenheit trägt dazu bei, dass Ihre Mitmenschen Sie auf Anhieb mögen. Sie wollen nicht um jeden Preis auffallen, Sie verstellen sich nicht – und das sieht jeder gern. Seien Sie ruhig selbstbewusst und offen, denn Sie haben nichts zu befürchten.
 

28 bis 40 Punkte
Charisma pur
Sie sind sehr selbstbewusst und das wirkt sich positiv auf Ihre Ausstrahlung aus. Wohin Sie auch gehen, Sie bleiben garantiert nicht unbemerkt. Sie lieben es, aufzufallen, allerdings sollten Sie sich dabei nicht rücksichtslos gegenüber anderen verhalten. Nicht jeder ist so selbstbewusst wie Sie. Versuchen Sie, Ihre Mitmenschen miteinzubeziehen. So können Sie Ihre Beliebtheit noch steigern. Und keine Angst: Niemand wird Ihnen die Show stehlen.
 

Sie möchten Ihre Wirkung auf andere verbessern? Unsere Berater verraten Ihnen, wie es geht. >> Zu den Beratern

 
So funktionierts
Wunschtermin
Zur mobilen Webseite /
23.10.2018, 17:02 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  435 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe