Mehr Egoismus fürs Wohlbefinden

Viele Menschen denken zu wenig an sich selbst – Sie auch? Das bedeutet gesunder Egoismus.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Zum Gratis-Chat

 

Warum ein wenig Egoismus gut für Sie ist

 

Viele Menschen sind so darauf getrimmt, allen um sich herum gutzutun, dass sie eine Person vergessen: sich selbst. Gehören Sie dazu? Trauen Sie sich, für Ihre Wünsche einzustehen!

Warum ein wenig Egoismus gut für Sie sein kann!

Wer kennt das nicht? Sie haben jemandem einen Gefallen zugesagt, weil er Ihnen nahesteht oder Sie einfach nicht „Nein“ sagen konnten – aber jetzt ärgern Sie sich darüber. Wenn Sie sich öfter in solchen Situationen wiederfinden, sollten Sie das ändern. Denn auf Dauer tut Ihnen das nicht gut. Es ist sogar wichtig für Sie und andere, dass Sie auch mal an sich denken. Lernen Sie also, egoistischer zu werden! Denn wenn Sie diese Kunst meistern, nehmen Sie Ihr Glück selbst in die Hand. Sie werden selbstbewusster, erfolgreicher und ausgeglichener.

 

Wer mehr an sich denkt, denkt mehr an andere

 

Von Natur aus ist Egoismus nichts Schlechtes. Verwerflich wird er nur, wenn man sich auf Kosten anderer Vorteile verschafft. Gesunder Egoismus hingegen ist nichts anderes als Selbstliebe. Auf sich achtgeben, seine Bedürfnisse ernst nehmen – das ist positiv und schadet niemandem. Im Gegenteil: Nur wer dafür sorgt, dass es ihm selbst gut geht, kann auch für seine Mitmenschen da sein. Dafür braucht man nämlich Kraft, Lebensfreude und innere Balance – und die hat man nicht, wenn man sich ständig selbst vernachlässigt. Eine Prise Egoismus kann da Wunder wirken.
 

Berater wählen

 

Tipps, um ein wenig egoistischer zu werden

 

„Die Menschen nennen diejenigen Egoisten, die sich nicht rücksichtlos von ihnen ausbeuten lassen.“
- Willy Reichert
 

Wenn Sie zufrieden sind und das Gefühl haben, genug für sich zu tun, dann tun Sie automatisch auch mehr für andere. Das klingt ganz einfach – aber wenn sie dann anderen Leuten die Stirn bieten und einfach mal „Nein“ sagen müssen, zögern die meisten doch. Doch keine Sorge: Mit etwas Übung klappt es immer besser. Hier sind unsere Tipps für gesunden Egoismus:

 

Lehnen Sie auch mal Bitten ab

 
  • Sagen Sie nicht augenblicklich zu, sondern bitten Sie um Bedenkzeit.
  • Überlegen Sie sich, ob Sie dieser Person wirklich helfen möchten. Sagen Sie „Nein“, wenn die Person Sie schlecht behandelt oder selbst fast nie etwas für Sie tut. Auch wenn Sie sich bei der Bitte nicht wohlfühlen oder sich ausgenutzt vorkommen, sollten Sie absagen.
  • Kommunizieren Sie in Familie und Freundeskreis, dass Sie weiterhin bereit sind, Menschen zu helfen. Aber eben nur, wenn Sie sich nicht ständig aufopfern müssen. Bestehen Sie auf Gegenseitigkeit.
 

Setzen Sie sich für Ihre Bedürfnisse ein

 
  • Machen Sie sich Ihre konkreten Wünsche klar. Dann können Sie sie auch anderen mitteilen.
  • Schaffen Sie eine passende Atmosphäre. Wohler als in aller Öffentlichkeit fühlen Sie und Ihr Gegenüber sich in einem angenehmen, privaten Rahmen.
  • Versetzen Sie sich in die Lage Ihres Gesprächspartners. Merkt dieser, dass Sie ihn verstehen, wird er sich bemühen, dasselbe zu tun.
  • Verzichten Sie auf Vorwürfe und legen Sie stattdessen Ihre Gefühle und Bedürfnisse dar.
  • Formulieren Sie Ihre Wünsche positiv. Sprechen Sie also nicht davon, was jemand nicht mehr tun soll, sondern lieber davon, was er stattdessen tun kann, um Sie glücklich zu machen.
  • Legen Sie ab und zu einen Tag nur für sich ein. Machen Sie alles, was Sie schon länger tun wollten und konzentrieren Sie sich nur auf sich. Gehen Sie zum Friseur, zur Massage oder ins Museum. Sie dürfen und sollen sich gut mit sich fühlen.

Sie wünschen sich mehr Sicherheit und Selbstliebe? Unsere Berater helfen Ihnen, die richtige Balance zu finden und achtsam mit sich und anderen umzugehen.

 

 
Ihre persönlichen Berater für mehr Wohlbefinden:
Beraterin: Angela Diana Matschina
Angela Diana Matschina 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 24.552
Infiltrationen Manipulationen aller Art, karmische Verstrickungen in allen Lebensbereichen werden in Sekundenschnelle aus ihrer Matrix gelöst.
verfügbar
3,19 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Olga Lorenz
Olga Lorenz 5 von 5 Sternen Ø 4,8
Gespräche 36.672
Wahrsagerin Olga sieht in IHRE Zukunft. Sie gibt Trost, wahre Zuversicht und begleitet sie wieder in die Kraft. Gerne nennt Sie Ihnen Ihre Lebensaufgabe.
verfügbar
3,49 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Sybille Kolwitz
Sybille Kolwitz 45 von 5 Sternen Ø 4,7
Gespräche 14.212
Sybille begleitet Sie unvoreingenommen und medial auf Ihrem Lebensweg. Ehrlich zeigt sie Tendenzen auf und wie mit Situationen sinnvoll umgegangen werden kann.
verfügbar
1,99 €/Min*
|
0,00 €/Min*
* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Preise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
So funktionierts
Wunschtermin

Liebesglück

Erfüllte Partnerschaft
Neue Impulse für Ihre Beziehung!

Gewinnen Sie bei einer liebevollen Beratung neue Einsichten!

Zur Beraterliste
Registrieren / LoginHilfe