Neuanfang mit dem Ex – Welche Chance hat dein Liebescomeback?

Welche Chance hat dein Liebescomeback? 

Denkst du immer noch an deinen Ex-Partner? Möchtest du vielleicht sogar unbedingt wieder mit ihm oder ihr zusammen zu sein? Dann gilt es, herauszufinden, ob eure Beziehung noch eine Chance hat – oder ob Loslassen nicht doch die bessere Wahl ist. 

 

Reset-Knopf für die Liebe 

Trauer, Enttäuschung oder immer noch Liebe? Nach dem Beziehungsaus fahren die Gefühle oft Achterbahn. Gerade, wenn man selbst verlassen wurde, spielt man vielleicht mit dem Gedanken, den oder die Ex um einen Neuanfang zu bitten. Einfach den Reset-Knopf drücken und von vorne anfangen. Doch kann das wirklich funktionieren? Schließlich bedeutet das, alles Vergangene hinter sich zu lassen. Keine leichte Aufgabe – aber machbar. 

 

Neustart – ja oder nein? 

Für das Ende einer Beziehung gibt es meistens gute Gründe. Und auch, wenn die Trennung erstmal vernünftig erscheint – Gefühle lassen sich nun mal nicht einfach abstellen. Da ist es verständlich, sich nach einem Neuanfang mit dem oder der Ex zu sehnen – auch wenn man sich mit der Trennung zunächst ganz sicher war. Keine Sorge, mit diesem Gefühl bist du nicht allein. Und du solltest dir auch keine Gedanken darum machen, wie andere darüber denken. Hierbei geht es nur um dich. Aber wann ist der Neustart mit dem Ex wirklich sinnvoll? Hierfür solltest du dir zunächst darüber klar werden, warum du dir diese Reunion wünschst und dich daran erinnern, was dagegenspricht? Folgende Fragen können dir dabei helfen: 

 

  • Welche Verhaltensweisen und Probleme haben zur Trennung geführt?  

  • Was spricht für oder gegen eine erneute Beziehung? 

  • Fühlst du echte Liebe oder hast du nur Angst vor dem Alleinsein? 

  • Warum ließen sich bestimmte Konflikte nicht lösen?  

  • Was bin ich bereit, für einen Neustart zu tun? 

 

Sei ehrlich zu dir und nimm dir Zeit für die Beantwortung dieser Fragen. Es ist ok, sich nicht an alle schmerzhaften Details aus der gemeinsamen Zeit erinnern zu wollen. Doch waren schwindende Gefühle, Seitensprünge oder unterschiedliche Vorstellung von der Zukunft Gründe für eine Trennung, ist ein Neustart vielleicht lieber mit Vorsicht zu genießen.  

 

Liebe heißt auch Selbstliebe 

Bist du dir hingegen sicher, dass der Neuanfang eine gute Idee ist, go for it! Doch bevor du die Versöhnung startest, lege deine persönlichen Grenzen fest: Was hat zur Trennung geführt und welche Streitthemen sind nicht mehr verhandelbar? Stelle vor dem Neuanfang mit dem Ex deinen eigenen Wert und deine Selbstliebe unbedingt in den Vordergrund!  

 

  • Gib dir und deinem Partner Zeit. 

  • Bedrängt euch nicht gegenseitig. 

  • Tauscht euch über eure Bedürfnisse aus. 

  • Erarbeitet gemeinsame Kompromisse und stellt klare Regeln auf. 

  • Bleib realistisch und gib dich keinen Illusionen hin. 

  • Lasst die Vergangenheit ruhen und holt sie nicht bei jedem Streit wieder hervor. 

  • Akzeptiere die Möglichkeit, dass es vielleicht nicht funktioniert.  

 

Welche Anzeichen sprechen für einen Neuanfang? Und welche nicht? 

Ist deine Trennung noch frisch, brauchst du jetzt vor allem eins: Zeit. Denn in den ersten drei Monaten nach einer Beziehung merkt man deutlich, ob diese überhaupt eine zweite Chance verdient hat. In dieser Phase ist es ratsam, sich erstmal aus dem Weg zu gehen: keine Verabredungen, Telefonate oder E-Mails. So habt ihr beide Zeit zum Reflektieren. Doch woran merkst du, wann eure Beziehung noch eine Chance hat – und wann nicht?  

 

Folgende Anzeichen sprechen dafür: 

 

  • Er/Sie sucht Kontakt zu dir über Social Media. 

  • Er/Sie ruft dich immer wieder an. 

  • Er/Sie fragt nach einem Date. 

 

Folgende Anzeichen sprechen dagegen: 

 

  • Du spürst nach der Trennungsphase keine Verliebtheit mehr. 

  • Die Sehnsucht nach dem oder der Ex wird immer weniger. 

  • Die alten Verletzungen sind zu tief, um sie hinter dir zu lassen. 

  • Es geht dir mehr um Sicherheit als um Liebe. 

 

Wie bekommst du eine zweite Chance?  

Gute Chancen auf eine Versöhnung nach der Trennung bestehen, wenn beide Partner in der Beziehung respektvoll miteinander umgegangen sind. Ihr könnt konstruktiv miteinander reden und es sind immer noch tiefe Gefühle im Spiel? Dann lohnt sich der Neustart eventuell. Sind die Wunden jedoch einfach zu tief, überlege noch einmal genau, ob du deinen oder deine Ex wirklich um einen Neuanfang bitten möchtest. Manchmal hat der Prozess der Entfremdung schon lange vor der eigentlichen Trennung begonnen. Wenn die Beziehung auf Abhängigkeit beruhte, das Vertrauen komplett zerstört ist oder die Angst vor der Einsamkeit der Grund für den Neustart ist, dann ist Loslassen womöglich die bessere Option.  

 

Wir sind für dich da – jetzt Gratisgespräch sichern! 

 

Du brauchst Klarheit, ob der Neuanfang mit deinem Ex das Richtige für dich ist? Oder du möchtest wissen, wie du ihn oder sie zurückgewinnst? Sprich mit einem Berater darüber – jederzeit, per Chat oder Telefon.  

 

Du hast Questico noch nicht kennengelernt? Dann teste uns jetzt 15 Minuten kostenlos und mach  

dich bereit für einen Neuanfang – mit oder ohne Ex!