Gesunde Frische statt Dauermüdigkeit

 

Antriebslosigkeit überwinden und endlich wieder neue Frische spüren!

Mit welchen Methoden Sie es schaffen können.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Zum Gratis-Chat

 

Antriebslosigkeit überwinden – Strategien gegen Erschöpfung

 

Die gute Nachricht: Es gibt hilfreiche Techniken, mit denen Sie Ihre Antriebslosigkeit überwinden können.

 

Antriebslosigkeit_überwinden

Wenn Sie das menschliche Energiesystem verstehen, können Sie die Krafträuber leichter identifizieren. Effektive Strategien gegen Erschöpfung und schlechte Stimmung verhelfen Ihnen zu neuer Lebendigkeit.

 

Was tun gegen Antriebslosigkeit?

 

Bei Antriebslosigkeit fühlen sich Betroffene anhaltend energielos und müde. Die Erledigung täglicher Aufgaben fällt zunehmend schwerer. Fehlende Entschlusskraft, körperliche Erschöpfung, depressive Verstimmung, Schwäche und Konzentrationsprobleme sind typische Symptome für eine Antriebsstörung. Während schwerwiegende Formen ärztlicher Hilfe bedürfen, lassen sich mildere Verläufe oftmals mit Techniken wie Meditation oder Yoga kurieren. Möchten Sie Ihre Antriebslosigkeit überwinden, sollten Sie über die möglichen Auslöser nachdenken. Achte ich auf eine ausgewogene Ernährung? Habe ich genügend Bewegung? Bekomme ich ausreichend Schlaf?

 

Müdigkeit, lustlose Stimmung und Erschöpfungszustände sind Warnzeichen von Seele und Körper, die ernst genommen werden müssen. Antriebslosigkeit, was tun? Oft ist es ein ungünstiger Lebensstil, der zu zermürbender Kraftlosigkeit führt. Aber auch biologische Prozesse, Konflikte, Sinnkrisen oder eine klinische Depression können Ursachen für Antriebslosigkeit sein. Hält der bedrückende Energiemangel länger an, sollten Sie aktiv werden. Um nicht behandlungsbedürftige Antriebslosigkeit zu besiegen, ist es ausgesprochen hilfreich, Stress abzubauen und Entspannung zu trainieren.

  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Stärkung der Vitalität
  • Verminderung negativer Emotionen
  • Steigerung der Leistungskraft
  • Förderung der Bewusstseinsentwicklung

Berater wählen

 

Welche Ursachen für Antriebslosigkeit gibt es?

 

Was tun gegen Antriebslosigkeit? Wer seinen Antrieb verliert, fühlt sich lethargisch und abgeschlagen, hat Probleme, private oder berufliche Aufgaben anzugehen. Natürlich können Sie nicht jeden Tag vor Energie strotzen, doch für dauerhaft fehlende Motivation, ein erhöhtes Schlafbedürfnis und quälende Erschöpfung gibt es einen Grund. Wenn Sie den Auslöser kennen, können Sie etwas dagegen unternehmen und die Antriebslosigkeit überwinden. Bei Energielosigkeit handelt es sich um ein Symptom und nicht um eine Erkrankung. Daher tritt sie häufig im Verlauf der Wechseljahre, bei einer Schilddrüsenunterfunktion oder als Begleiterscheinung des Burn-out-Syndroms auf.

 

Weitere Ursachen für Antriebslosigkeit sind psychische Erkrankungen wie Angststörungen oder Depressionen. Auch ein Vitamin-B12-Manko, Diabetes mellitus, Stress und belastende Lebensumstände können einen bleiernen Kräftemangel hervorrufen. Antriebslosigkeit, was tun? Um die Akkus wieder aufzuladen, helfen oft schon eine Umstellung der Ernährung, Bewegung an frischer Luft und bewusst eingelegte Erholungspausen. Leiden Sie unter starken psychischen und/oder körperlichen Beschwerden, sollten Sie von einem Hausarzt oder Psychiater abklären lassen, ob eine Depression vorliegt. Ansonsten können Sie kraftvolle Instrumente wie Kundalini Yoga, autogenes Training oder Meditation einsetzen, um Ihre Antriebslosigkeit zu überwinden.

 

 

 

Wie kann ich mir selbst helfen?

 

Ist die Erledigung alltäglicher Aufgaben nur unter großer Kraftanstrengung möglich und fehlt der Schwung für die schönen Dinge des Lebens, entsteht ein hoher Leidensdruck. Aber was tun gegen Antriebslosigkeit? Die Lichttherapie ist gerade bei Befindensstörungen in der dunklen Jahreszeit eine wirksame Methode, um Symptome wie Niedergeschlagenheit und Erschöpfung zu lindern oder zu beseitigen. Geführte Meditationen zur Tiefenentspannung auf CD oder DVD begünstigen die Stressbewältigung und erwecken die Energiereserven. Sie leiden unter  Antriebslosigkeit? Was tun, wenn der Energiestoffwechsel gestört ist?

 

Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium, Folsäure und Vitamin B12 liefern wertvolle Mikronährstoffe, um auch unter Stress zu entspannen. Leichter Sport, Radfahren und lange Spaziergänge sind ebenfalls sinnvoll, wenn Druck abgebaut werden soll. Möchten Sie Antriebslosigkeit überwinden und Müdigkeit verscheuchen? Dann gelangen Sie mit spezifischen Entspannungstechniken und Körperübungen aus dem Hatha Yoga zu innerer Ausgeglichenheit. Auch die Lachtherapie hat einen heilsamen Nutzen, löst Muskelverkrampfungen und wirkt stimulierend auf das Gehirn. Weitere Methoden:

  • Über Belastendes sprechen
  • Negative Gedanken aufschreiben
  • Kurze Bewegungseinheiten
  • Ausreichend Wasser oder ungesüßte Tees trinken
  • Genügend Nährstoffe zuführen
  • Verändern von Alltagsroutinen
 

Wo kann ich mir bei Antriebslosigkeit Rat holen?

 
Antriebslosigkeit_überwinden

Je nach Ursachen für Antriebslosigkeit und Ausprägung der Symptome kann eine psychotherapeutische Behandlung erforderlich sein. Insbesondere dann, wenn Depressionen, affektive Störungen oder ein Burn-out verantwortlich für die Kraftlosigkeit sind. Wenn Sie stress- oder emotionsbedingte Antriebslosigkeit überwinden möchten, können Ihnen auch erfahrene Lebensberater gangbare Wege aufzeigen. Sie erklären Ihnen, wie Sie Ihren Energiehaushalt in Balance bringen und Ihre inneren Kräfte bewusst nutzen können. Die professionellen Berater bei Questico unterstützen Sie dabei, Ihre Seelenenergie zu stärken und die Sinnhaftigkeit des Lebens zu erkennen.

 

Müde, unmotiviert, ausgepumpt? Was tun gegen Antriebslosigkeit? Stellen Sie Ihre Fragen einem empathischen Kartenleger, Life-Coach oder Meditationslehrer. Lassen Sie sich mit bewährten Methoden unterstützen, um die Erkenntnisse des höheren Bewusstseins für Loslassen und Veränderung einzusetzen. Bei Questico erwartet Neukunden am Telefon und ab sofort auch per Chat eine kostenlose 15-minütige Beratung. Antriebslosigkeit überwinden mit spiritueller Hilfe? Probieren Sie es im Gratisgespräch aus. Ohne Kosten, ohne Verpflichtung! Profitieren Sie schon in der Kennenlernberatung von nachhaltig wirkungsvollen Maßnahmen für neue Tatkraft und frische Energien. 

 

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Antriebslosigkeit haben, helfen Ihnen unsere professionellen Berater gerne weiter. 

>> Jetzt Berater wählen

 

 
Magazin Home
So funktionierts
Wunschtermin

Frische Energie

Ziele im Frühling
Die Energie des Frühlings:

Erneuern Sie Ihre Ziele mit Hilfe einer Beratung. Entdecken Sie neue Lebensbereiche für sich.

Zu den Beratern
Registrieren / LoginHilfe