Für immer frisch verliebt

Das Herzklopfen in Ihrer Beziehung ist leiser geworden? Holen Sie es sich zurück! Mit unseren 6 Tipps sind Sie auch nach vielen Jahren noch so verliebt wie am ersten Tag.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Jetzt chatten

 

6 Tipps, wie Sie die Liebe frisch halten

 

Der Anfang einer Liebe bedeutet Herzklopfen, Funkensprühen und Bauchkribbeln. Mit den Jahren ändert sich das. Man liebt den Partner auf eine tiefere Art, doch gleichzeitig ist da plötzlich so eine seltsame Stille. Der Traumpartner ist immer noch da, aber die Schmetterlinge sind weg. Das ist normal – man muss das akzeptieren? Nicht unbedingt: Mit diesen Tipps erfinden Sie Ihre Liebe immer wieder neu.

Tipps für die Liebe

 

1. Reden Sie

 

Frischverliebte haben sich viel zu erzählen – sie möchten alles voneinander wissen. Bei den meisten lässt dieses Interesse mit der Zeit nach. Doch so schön es ist, sich irgendwann auch ohne Worte zu verstehen, so groß ist auch die Gefahr, dass sich diese Stille irgendwann in Gleichgültigkeit verwandelt. Seien Sie deshalb weiterhin neugierig und beweisen Sie Ihrem Partner, dass Sie sich nach wie vor für ihn interessieren und an seinem Leben teilhaben wollen.

 

2. Sehen Sie das Schöne

 

Im Laufe der Beziehung neigt man leider häufig dazu, überwiegend die Marotten des Partners zu sehen, statt sich seiner positiven Seiten bewusst zu sein. Das führt jedoch auf Dauer zu mehr Frust als Lust. Richten Sie Ihren Blick deshalb wieder auf das, was gut und schön an ihm ist. So vertreiben Sie negative Schwingungen und verschwenden Ihre Energie nicht damit, sich über ihn zu ärgern.

 

3. Brechen Sie aus

 

In vielen langjährigen Beziehungen hat der Alltag die Liebe fest im Griff. Spontane Verabredungen und gemeinsame Aktivitäten sind selten geworden. Die Gefühle füreinander stumpfen ab. Zeit, seine Zweisamkeit mal wieder außerhalb der eigenen vier Wände zu leben und der Beziehung neue Impulse zu verleihen. Wie wäre es z. B. mit einem heißen Rendezvous im Restaurant oder mit einem spontanen Kurztrip? Das schafft neue Verbundenheit.
 

Berater wählen

 

4. Seien Sie sich nah

 

Für eine innige Beziehung müssen Sie nicht jeden Tag Sex haben. Doch ganz auf körperliche Nähe verzichten sollten Sie auch nicht. Die schafft nämlich Intimität und verhindert, dass Sie sich voneinander entfernen. Vielleicht probieren Sie auch mal was Neues aus und bringen so wieder mehr Abwechslung ins Schlafzimmer. Vergessen Sie aber nicht, auch außerhalb des Bettes regelmäßig Zärtlichkeiten auszutauschen und dem Partner mit kleinen Berührungen, Umarmungen und Küssen Ihre Zuneigung zu zeigen.

 

5. Zeigen Sie Anerkennung

 

Machen Sie Ihrem Partner doch öfter mal ein Kompliment – gerne auch in Anwesenheit anderer. Das gibt ihm das Gefühl, etwas Besonderes zu sein und streichelt sein Ego. Auf diese Weise zeigen Sie ihm, dass Sie ihn und seine Fähigkeiten immer noch wertschätzen. Genauso wichtig ist es, gemeinsam auch die Erfolge des anderen zu feiern, z. B. wenn er eine Gehaltserhöhung bekommen hat. Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl.

 

6. Nehmen Sie sich Auszeiten

 

Auch wenn viele der Meinung sind, dass Paare alles gemeinsam tun sollten, so sind es doch die kleinen Auszeiten, die die Liebe bewahren. Gehen Sie deshalb öfter allein mit Ihren Freunden weg, oder lassen Sie Ihren Partner seinem Hobby nachgehen. Das gibt Ihnen beiden den nötigen Freiraum und die Gelegenheit, sich zu vermissen. Darüber hinaus bewahren Sie so Ihre Unabhängigkeit und stärken Ihr Selbstbewusstsein, welches sich letztendlich ebenfalls positiv auf Ihre Liebe auswirkt.

Sie sehen: Schon mit kleinen Dingen können Sie für Ihre Beziehung Großartiges bewirken und den Schmetterlingen in Ihrem Bauch wieder das Fliegen beibringen.

Bei Ihnen hat sich Beziehungsroutine eingeschlichen und Sie möchten etwas ändern? Sprechen Sie mit unseren Berater, sie helfen Ihnen, sich über Ihre Gefühle bewusst zu werden und bringen mehr Klarheit in Ihr Liebesleben.
 

 
Ihre persönlichen Berater zum Thema Liebe & Partnerschaft
Beraterin: Birgit Kopp
Birgit Kopp 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 3.338
Ehrlich, einfühlsam und viel Erfahrung schaut Kartenlegerin Birgit Kopp in Ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sie sagt Ihnen auch, was Ihre Lebensaufgabe ist.
„Ich bin verfügbar“
1,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Berater: Jens Richter
Jens Richter 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche 1.446
Empathische, herzliche Wegbegleitung und klare Lösungsfindung durch Orakelkarten und Ihre persönlichen Runenenergien.
„Ich bin im Gespräch“
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Theresa Osenstaetter
Theresa Osenstaetter 45 von 5 Sternen Ø 4,7
Gespräche 136.181
Theresa legt seit 1980 Karten und ist hellsichtig. Ihr Spezialgebiet sind präzise Zeitangaben. Sie verschafft Ihnen Klarheit und erstellt treffende, realistische Zukunftsprognosen.
„Ich bin im Gespräch“
2,89 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Berater pro Seite: 5 | 10 | 25 | 50
* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Preise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
So funktionierts
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe