Metta Meditation – der Weg zu den Herzensqualitäten

Metta Meditation hilft uns, Grenzen zu überwinden. Akzeptieren Sie tief in Ihrem Inneren Ihre wahre Natur.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Zum Gratis-Chat

 

Metta Meditation – innere Reise zu Freude und Freiheit

 

In der Metta Meditation öffnet sich das Herz für uns selbst und für andere Menschen. Wir können auch Wünsche nach Frieden, Sicherheit oder Gesundheit formulieren. Die vom historischen Buddha Siddhartha Gautama gelehrte Meditationsform führt uns auf eine innere Reise zu Freude, Freiheit und Leichtigkeit.

Metta-Meditation

 

Was ist Metta Meditation und woher kommt sie?

 

Die Metta Meditation gehört wie Mantren oder Atem zu einem der von Buddha benannten 40 uralten Meditationsobjekten. Das Ziel der Übungen ist das Erlangen einer heilvollen Beziehung zu sich selbst und einer empathischen Haltung gegenüber allen fühlenden Lebewesen. „Metta“ bedeutet aus der mittelindischen Sprache Pali übersetzt so viel wie Freundlichkeit, Wohlwollen, Sympathie, liebende Güte, Zuwendung.

 

In einer verständlichen Anleitung zur Metta Meditation lernen Sie, Ihre inneren Ressourcen zu stärken, Selbstliebe zu entwickeln und Geborgenheit in sich zu spüren. Als Meditationsmethode geht Metta auf Buddha Siddhartha Gautama zurück (ca. 563-483 v.Chr.), dem Begründer der buddhistischen Weltreligion.

 

Die Herzensmeditation richtet sich gegen alles Übelwollen, denn jedes Wesen soll von Freude und Frieden erfüllt sein. Kämpfen Sie gegen sich selbst? Fühlen Sie sich unglücklich? Wünschen Sie sich mehr Mitgefühl und Gelassenheit? Die Wirkung der Metta Meditation zeigt sich darin, dass Verbitterung, Zorn und Ärger verschwinden.

 

Stattdessen steigen die Lebenszufriedenheit und die Fähigkeit zur Gutherzigkeit, indem Sie alle Aspekte des Universums und der eigenen Natur akzeptieren. In dieser buddhistischen Mediation ist liebende Güte die wichtigste Zutat. Suchen Sie eine Neuausrichtung? Wollen Sie Ihre Weltanschauung überdenken? Oder leiden Sie unter einem akuten Problem? Die Metta Mediation unterstützt Sie sanft im liebevollen Umgang mit Ihren Mitmenschen und sich selbst.

 

Wie funktioniert Metta Mediation?

 

Das Konzept der Metta Meditation beschreibt Nächstenliebe, bedingungslose Liebe und allumfassende Liebe, die vollkommen frei von Anhaftungen ist. Im Yoga wie im Hatha Yoga, Chakra Yoga oder Karma Yoga ist diese liebende Güte ebenfalls ein zentraler Aspekt.

 

Als Hilfe für die Übungspraxis können Sie eine Metta Meditation Anleitung nutzen, die Ihnen zu Herzenswärme, Mitgefühl und Wohlwollen verhilft. Da die Meditationstechnik relativ einfach ist, müssen Sie sich keiner angeleiteten Gruppe anschließen, sondern können alleine starten. Um von der positiven Wirkung der Metta Meditation zu profitieren, sollten Sie täglich 20-30 Minuten Zeit einplanen, etwa vor dem Schlafengehen oder nach der Arbeit.

Setzen Sie sich jedoch keine zwanghaften Zeiten, sondern meditieren Sie, wann und solange Sie wollen. Praktizieren Sie die Metta Mediation in einer aufrechten, angenehm bequemen Haltung, sodass Sie den frei fließenden Atem beobachten können. Drängen sich Gedanken und Emotionen in den Vordergrund, versuchen Sie diese wertfrei zu erfassen und vorüberziehen zu lassen.

 

Die Absicht, die liebende Güte der Meditation in sich zu erwecken, erfolgt mittels präziser Metta-Sätze, die Sie sich selbst oder anderen Menschen senden. Diese Parolen unterstützen eine Haltung von Wohlwollen, Achtsamkeit und Friedfertigkeit. Beginnen Sie die Metta Meditation, können Sie im Geist Sätze oder Wünsche aussprechen, zum Beispiel:

  • Möge ich zufrieden sein
  • Möge ich in Glück und Freude leben
  • Möge ich frei von Unglück sein
  • Möge ich gesund und energievoll sein
  • Mögest Du in Frieden leben
  • Mögest Du in Sicherheit sein
  • Mögest Du Wohlstand erfahren
spirituelle Beratung

 

Was genau bewirkt die Liebende-Güte-Meditation?

 

Unsere Emotionen, Wünsche, Erwartungen, Sorgen und Hoffnungen sind eng mit dem verbunden, was uns Stress bereitet und zu Unzufriedenheit führt. Die Liebende-Güte-Meditation nach Buddha ist eine effektive Möglichkeit, um eine optimistische Grundhaltung zu stärken. Sie fördert auch die Selbstliebe, hilft dabei, Nachsicht zu lernen und stabilere Beziehungen aufzubauen.

 

Ähnlich wie im Raja Yoga, geht es in der Metta Meditation um den Weg zu innerer Ruhe, Erkenntnis und Klarheit. Sie lernen, sich selbst und andere bedingungslos zu lieben und negative Gefühle wie Enttäuschung oder Ablehnung anzunehmen. Wenn Sie sich für eine Metta Meditation Anleitung interessieren, sind achtsamkeitsbasierte Übungen auf CDs/DVDs eine sehr gute Hilfe zur geistigen und körperlichen Entspannung.

 

Die aus dem Buddhismus stammende Meditationsform bietet Gelegenheit, sich sich selbst zuzuwenden, anderen Gutes zu gönnen und Wohlwollen, Verbundenheit und Vertrauen immer mehr auszuweiten. Die Wirkung der Metta Meditation können Sie bereits nach wenigen Übungseinheiten spürbar erleben.

 

Von großem Wert ist die Unterstützung durch einen erfahrenen Meditationslehrer, spirituellen Mentalcoach oder Chakra-Berater. Ausgebildete Experten mit Schwerpunkt Metta Meditation oder Kundalini Yoga bedienen sich eines umfassenden Repertoires an Methoden, Techniken und Praktiken. Fundiertes Fachwissen verbinden spezialisierte Berater mit einer Metta Meditation Anleitung voller Empathie und Herzenswärme. Geführte Meditationsübungen haben entscheidende Vorteile:

  • Keine Erfahrung oder Vorkenntnisse nötig
  • Leichteres Fokussieren
  • Schnelleres Überwinden von Unsicherheiten
  • Tiefere Versenkung
  • Wiederkehrende Empfindungen einfacher loslassen
  • Negative Gedankenmuster auflösen
Metta Meditation erlernen

 

Geht eine geführte Metta Meditation auch am Telefon oder im Chat?

 

Die Liebende Güte Meditation ist grundsätzlich für Menschen jeder Generation geeignet und erfordert weder Erfahrung noch besondere Ausrüstung. Auch für Kinder mit nervösen Störungen können Techniken wie Yoga, progressive Muskelentspannung und Meditation äußerst hilfreich sein. Eine geführte Metta Meditation bieten Yoga-Studios, Meditationscenter, Videoportale und Streaming-Dienste an.

 

Sie sind nicht sicher, ob diese Meditationsmethode das Richtige ist? Sie wissen nicht, wie und wo Sie anfangen sollen? Oder haben Sie andere Wünsche? Bevorzugen Sie eine professionelle Anleitung zur Metta Meditation? Vielleicht sind Sie neugierig auf Spiritualität? Dann beantworten geprüfte Meditationsberater mit außergewöhnlichen Fähigkeiten gerne per Telefon oder Chat Ihre Fragen.

 

Dipl. Astrologen, Kartenleger, Hypnosecoaches, Chakra-Heiler oder Hellseher bieten Ihnen eine spirituelle hochwertige Lebensberatung zum Thema Metta Meditation an. Beim Chatten oder in einem telefonischen Beratungsgespräch werden Ihnen wertvolle Tipps übermittelt, wie Sie die Wirkung der Metta Mediation verstärken können. Ein Berater kann Ihnen auch zeigen, wie Sie für Sie erstellte persönliche Metta-Sätze anwenden.

 

Damit sich Neukunden gänzlich unverbindlich von den Methoden und Konzepten überzeugen können, ist die 15-minütige kostenfreie Telefonberatung bei Questico hervorragend geeignet. Ab sofort steht Ihnen das unentgeltliche Beratungsangebot auch per Chat zur Verfügung. Lernen Sie die Liebende-Güte-Meditation in einer wirkungsvollen und kostenlosen Begleitung kennen – versierte Berater laden Sie herzlich ein.


Wollen Sie noch tiefer in die erholsame Form der Metta Meditation eintauchen? Rufen Sie einen unserer erfahrenen Berater. - > Jetzt Berater kontaktieren

 

 

Article-Conversion_560
 
So funktionierts
Registrieren / LoginHilfe