Jungfrau: 24.08 - 23.09.

Liebe

Du schätzt im Jahreshoroskop 2021 die Vertrautheit zwischen euch beiden und genießt das Prickeln der Lust: Bis Februar wirkt die Liebe als Glücksbooster, im März gibt es kleinere Differenzen, die sich aber gut klären lassen. Jungfrau-Singles sollten den Flirt aber erst ab Juli intensivieren: Romantikstern Venus und Erotiker Mars wandern durch die Jungfrau und machen die Liebe zu etwas Besonderem. Singles finden jemanden, der sie perfekt ergänzt. Im Sommer wird leidenschaftlich geküsst, im Herbst lebhaft diskutiert: Du fühlst dich von beidem bereichert.

Erfolg

Im Januar erarbeiten sich Jungfrauen schon mal einen Vorsprung vor der Konkurrenz, im März brauchst du dann kreativen Freiraum. Der April wird im Jahreshoroskop 2021 ein top Finanzmonat und ist gespickt mit lukrativen Angeboten. Im Mai/Juni spürst du Fehler auf, bist aber im Gespräch manchmal zu hart. Du weißt schon: Der Ton macht die Musik. Im Juli sind Jungfrauen bereit für sinnvolle Neuerungen und im August hält Merkur besondere Erfolge bereit. Lass dann im Herbst deine Fantasie spielen und das Jahr entspannt ausklingen.

Astrologen wählen

Gesundheit

Konsequenz und Ausdauer liegen als Jungfrau in deiner DNA fest verankert, aber manchmal kommt der Genuss zu kurz. Doch im Jahreshoroskop 2021 verpasst dir Uranus mehr Lockerheit. Du experimentierst mit neuen Gewürzen, Sportarten, Hobbys und allem, was sonst noch dein Leben bereichert. Doch der Reihe nach: Im Januar setzen Jungfrauen gute Vorsätze um, danach verlierst du dich in Tagträumen. Das tut gerade einem nüchternen Erdzeichen wie dir auch mal gut. Sowieso werden Frühling und Sommer zu deiner persönlichen Wohlfühlzeit. Im Herbst bist du sensibler, gönn dir genug Seelenschmeichler.

Möchtest du wissen, was das Jahreshoroskop 2021 für dich nicht nur als Jungfrau, sondern auch ganz persönlich bereithält?

Frag einen Astrologen