Was zeichnet das Sternzeichen Schütze aus?

 

Was macht den Schützen aus? In welchem Beruf macht das Feuerzeichen Karriere und wie lässt sich sein Herz erobern und? Erfahren Sie es hier.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

Zum Gratisgespräch   oder   Zum Gratis-Chat

 

 

Das Sternzeichen Schütze

 

Der Schütze verströmt pure Energie und Lebensfreude. Mit ihm wird das Leben zum Erlebnis. Sein persönliches Heiligtum ist seine Freiheit – da lässt er niemanden ran.

Sternzeichen Schütze

Das neunte der zwölf Sternzeichen – der Schütze – ist ein bekennender Optimist, der sich durch nichts aus der Bahn werfen lässt. Zu dem Sternzeichen Schütze gehören all diejenigen, die zwischen dem 23. November und 21. Dezember geboren wurden. Ihr Herrscherplanet ist Jupiter – er schenkt ihnen eine zuversichtliche Haltung in jeder Lebenslage und sorgt für das nötige Quäntchen Glück, um selbst die verrücktesten Vorhaben umzusetzen.

 

Das Sternzeichen Schütze und sein Charakter

 

Wie die dynamischen Widder und die stürmischen Löwen gehören Schützen zu den Feuerzeichen, was sie mit zu den aktivsten Zeichen im Tierkreis macht. Mit Jupiter als Zeichenherrscher ist der Schütze ein echter Idealist. Nur wenig liebt er mehr als seine Freiheit. Von allen anderen Sternzeichen hebt er sich durch seinen unerschütterlichen Optimismus sowie seinen abenteuerlichen Entdeckerdrang ab.
 

Astrologen wählen

 

Das Sternzeichen Schütze: seine Eigenschaften

 
  • Der Schütze ist direkt und ehrlich. Damit tritt er des Öfteren manchem auf den Schlips. Andererseits weiß man so immer, woran man bei ihm ist, und das ist viel wert. Ein bisschen mehr Taktgefühl würde sich so mancher jedoch schon von ihm wünschen, wenn er selbst beim Flirten kein Blatt vor den Mund nimmt
     
  • Was soll schon schiefgehen? Manchmal legt der Schütze eine fast schon naiv erscheinende optimistische Haltung an den Tag. Freunde oder den Partner macht das ab und zu nervös und treibt sie schlicht zur Weißglut. Doch Glücksplanet Jupiter ist auf des Schützen Seite, und so wendet sich alles zum Guten. Und selbst kleine Rückschläge können an den Hoffnungen und Träumen des Schützen nicht rütteln
     
  • Schützen sind umtriebig und abenteuerlustig. Wenn es etwas zu entdecken gibt, sind sie dabei. Sei es ein Ausflug, ein neuer Film im Kino oder ein verbotener Ort – ruck, zuck ist ihre Neugier geweckt. Fest planen lässt sich mit ihnen allerdings nur schwierig. Dafür sind sie für jede spontane Aktion zu haben und der Spaßfaktor ist in ihrer Gesellschaft garantiert
 

Schütze-Frau und Schütze-Mann

 
Schütze-Frau und Schütze-Mann

Der Schütze-Mann macht den Feuerzeichen alle Ehre: Er ist ein wahres Energiebündel und strotzt vor Kraft und Elan. Stillsitzen fällt ihm eher schwer. Stattdessen versprüht er überall, wo er in Erscheinung tritt, sein Feuer und wunderbare Lebensfreude.

Die Schütze-Frau ordnet sich ungerne unter, sie genießt ihre Freiheit und ihre Unabhängigkeit. Wahrscheinlich ist sie deshalb so gern auf Reisen, andere Länder und Kulturen üben einen großen Reiz auf sie aus. Dem Fremden gegenüber ist sie aufgeschlossen, sie fasst schnell – fast schon etwas naiv – Vertrauen.

 

Der Schütze in der Liebe

 
Der Schütze in der Liebe

An tiefe Gefühle ist beim Schützen in der Liebe nicht unbedingt zu denken. Jedenfalls nicht sofort. Er scheint diesbezüglich fast ein wenig oberflächlich zu sein. Eine feste Bindung vermeidet er lieber und hält sich alle Türen offen. Dahingegen ist eine heiße Affäre oder ein lockeres Techtelmechtel genau sein Ding.

Wie ein Unschuldslamm verführt er die Damen und lockt sie in sein Liebesnest. Er ist ein wahrer Casanova, für den Liebe und Leidenschaft pure Erfüllung und Lebensfreude bedeuten.

 

Das Sternzeichen Schütze in der Beziehung

 
Das Sternzeichen Schütze in der Beziehung

Hat man es geschafft, einen Schützen an sich zu binden, ist die Arbeit noch lange nicht getan, denn dann heißt es ihn bei Laune halten. Und das ist gar nicht so einfach, sondern erfordert viel Feingefühl, Ideenvielfalt und auch den Mut, ihm mal die kalte Schulter zu zeigen – das wirkt unglaublich reizvoll auf den Schützen.

Ganz wichtig sind dem Schützen seine Freiheiten, und so unternimmt er gern auch mal etwas nur mit seinen Freunden. Ansonsten kann man ihn mit Action und Abenteuern begeistern. Auch das erotische Feuer sollte in einer Beziehung mit einem Schützen nie erlöschen.

Kleine, heiße Experimente geben der Partnerschaft immer wieder den nötigen Kick, und seine Auserwählte bleibt für ihn interessant. Hauptsache ist, dass es in der mit einem Schützen geführten Beziehung nicht langweilig wird: Die im Sternzeichen Schütze Geborenen wollen jeden Tag aufs Neue von ihrem Partner verführt und überrascht werden.

 

Welche Sternzeichen passen zum Schützen?

 
  • Mit ihrem Feuer ziehen die Widder die Schützen in ihren Bann. Dieses Paar sorgt mächtig für Aufsehen. Aus ihrer Liebe machen sie keinen Hehl, sondern küssen sich lieber wild in aller Öffentlichkeit. Ihre Leidenschaft füreinander ist Energie pur und kann sogar von Dauer sein
     
  • Das elegante Auftreten der Waage bringt den Schützen um den Verstand. Um sie zu erobern, zieht er alle Register, und dann entführt er sie in seine ganz private Abenteuerwelt. Solange das alles einen gewissen Stil hat, geht die Waage gern mit dem aufgeweckten Schützen durchs Leben
     
  • Grenzenlos scheinen die Möglichkeiten, die sich dem Schützen mit einem Wassermann an seiner Seite eröffnen. Zusammen leben sie die große Freiheit, keiner engt den anderen in irgendeiner Art und Weise ein. Das ist das Geheimnis dieser aufregenden, lebhaften Verbindung
 

Das Sternzeichen Schütze im Beruf

 
Das Sternzeichen Schütze im Beruf

Wenn es darum geht, den Chef oder die Kollegen von einer Idee zu überzeugen, sitzt der Schütze am längeren Hebel: Sein Idealismus bestimmt sein Handeln und schürt seine Begeisterung für ein Thema. So gewinnt er selbst den größten Zweifler für seine Sache. Als Geschäftsmann, der öfter mal auf Dienstreisen geht, fühlt er sich wohl – schließlich ist er ja ein Mann von Welt, der immer offen ist für neue Erfahrungen und interessante Geschäftspartner.

Der Schütze sprüht vor Optimismus und ist sehr tolerant. Allerdings braucht er die Möglichkeit, im Beruf frei agieren zu können, um sein volles Potenzial zu entfalten. Grenzt man sein Betätigungsfeld zu sehr ein, nimmt der Schütze schnell Reißaus und sucht sich einen anderen Job.

 

Das Sternzeichen Schütze und die Gesundheit

 
Das Sternzeichen Schütze und die Gesundheit

Mit Glückplanet Jupiter als Zeichenherrscher lässt der Schütze es sich gern gut gehen und schlägt dabei öfter als andere Tierkreiszeichen über die Stränge: Ob Alkohol, Fast Food oder Glücksspiel, der Schütze kennt kein gesundes Maß, weshalb er anfällig für Suchterkrankungen ist.

Er liebt es eben zu sehr, sein Leben in vollen Zügen zu genießen. Bei so manchem Schützen bilden sich so lästige Fettpölsterchen an den Oberschenkeln und Hüften, die dem Sternzeichen Schütze aus astromedizinischer Sicht zugeordnet werden. Seine Lernaufgabe ist es, ein für sich gesundes Maß zu finden, mit dem er dennoch seine Lebensfreude nicht zu sehr einschränkt.

Möchten Sie mehr über das Sternzeichen Schütze erfahren? Unsere Astrologen beantworten Ihre Fragen. - > zu den Beratern
 

 

Wählen Sie Ihr Sternzeichen:

 

neo_widder neo_stier neo_zwilling neo_krebs
neo_loewe neo_jungfrau neo_waage neo_skorpion
neo_schuetze neo_steinbock neo_wassermann neo_fische

 

Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
Schütze 1. Dek.
Schütze 1. Dekade 23.11. - 02.12.

Lesen Sie Ihr aktuelles Monatshoroskop mit genauen Bezug auf Ihre Geburtsdekade!
 

Zum Monatshoroskop Schütze
1. Dekade 23.11. - 02.12.
Schütze 2. Dek.
Schütze 2. Dekade 03.12. - 12.12.

Lesen Sie Ihr aktuelles Monatshoroskop mit genauen Bezug auf Ihre Geburtsdekade!
 

Zum Monatshoroskop Schütze
2. Dekade 03.12. - 12.12.
Schütze 3. Dek.
Schütze 3. Dekade 13.12. - 21.12.

Lesen Sie Ihr aktuelles Monatshoroskop mit genauen Bezug auf Ihre Geburtsdekade!
 

Zum Monatshoroskop Schütze
3. Dekade 13.12. - 21.12.
So funktionierts
Registrieren / LoginHilfe