Betrügt er mich oder nicht?

Insbesondere wenn sich der Freund oder die Freundin stark verändert hat oder sich anders verhält als sonst, stellt sich für viele Partner diese Frage.

Sie ist mit großen Emotionen verbunden und stellt Beziehungen auf die Probe.

Das Misstrauen kann das Vertrauen und damit die Basis für eine gesunde und erfüllende Beziehung nachhaltig zerstören. Umso wichtiger ist es, eine Antwort auf die Frage zu finden: Betrügt mein Freund mich? Häufig ist es nur ein Gefühl, doch es gibt einige Anzeichen, die dafürsprechen, dass dein Partner untreu ist und dich betrügt.

Mein Freund betrügt mich: Anzeichen erkennen

Es gibt viele Statistiken, die belegen, dass Fremdgehen in Beziehungen kein seltenes Phänomen ist. Dabei betrügen Männer sowie Frauen. Betrügt sie oder er mich ist eine Frage, die sich oftmals nicht von heute auf morgen stellt. Häufig gibt es schon im Vorfeld viele Anzeichen, die darauf hinweisen, dass ein Partner untreu ist. Manchmal sind es nur kleine Details, die dazu beitragen, dass das Vertrauen und die Wahrheit innerhalb der Beziehung in Frage gestellt werden. Insbesondere wenn mehrere Anzeichen bestehen, wachsen das Misstrauen und mitunter auch die Eifersucht. Doch nicht immer weisen die Anzeichen, dass er mich betrügt darauf hin. Manchmal sind andere Vorkommnisse der Grund für das veränderte Verhalten oder es handelt sich um erste Anzeichen dafür, dass die Beziehung in Gefahr ist.

Speziell das Liebes Tarot kann nützliche Hinweise geben.

10 typische Anzeichen erkennen und deuten

Ich glaube, er betrügt mich: Wer wissen möchte, was hinter diesem Verdacht steht, sollte auf bestimmte Anzeichen achten.

Körperpflege

Ob dein Freund dich betrügt, lässt sich manchmal an neuen Ritualen zur Körperpflege erkennen. Kommt der Partner nach Hause, duscht und zieht sich erst einmal um, ist das bei gelegentlichem Auftreten in der Regel noch kein ernstes Zeichen. Sollte das Verhalten jedoch plötzlich und gehäuft auftreten, stellen sich manche Partner die Frage, was hinter diesem Verhalten steckt. Vielleicht versucht er auf diese Weise, alle Spuren nach fremden Gerüchen zu beseitigen?

Neue Interessen

Betrügt er mich oder nicht lässt sich oftmals auch daran erkennen, dass der Partner neue Interessen hat. Ein neues Hobby oder eine Freizeitaktivität können ein Hinweis darauf sein. Insbesondere wenn das dazu führt, dass sich der Partner intensiv mit den neuen Interessen auseinandersetzt und bedeutend weniger Zeit hat als gewohnt.

Handy und Computer

Das Handy oder Dateien auf dem Computer sollten immer einen gewissen Schutz vor Privatsphäre bieten. Welche Webseiten dein Partner besucht hat und was er sonst noch im Internet tat, war früher kein großes Geheimnis. Doch nun scheinen regelmäßig die Verläufe gelöscht zu werden? Das könnte ein Anzeichen für Fremdgehen sein.

Social Media

Früher wurden Social Media-Aktivitäten offengelegt. Gemeinsam wurde auf dem Sofa mit anderen Freunden kommuniziert, ohne dass es Geheimnisse gab. In dieser Zeit war es auch kein Problem, wenn der andere sich einmal die Kommunikation des anderen anschaute. Doch plötzlich scheint alles anderes zu sein. Die Social Media-Kontakte werden nicht mehr offen dargelegt und die Zugangsdaten wurden sogar geändert.

Termine

Dein Partner hat plötzlich viele neue Termine, zu welchen er unbedingt erscheinen muss. Dabei gibt es zwar Erklärungen, jedoch fällt auf, dass der Partner plötzlich häufig außer Haus ist. Das ist insbesondere der Fall bei kurzfristigen Terminen, bei denen keine Angabe von Gründen oder aber scheinbar zurechtgelegte Ausreden als Erklärung dienen. Diese können in manchen Fällen als Anzeichen, dass er dich betrügt, gewertet werden. Das gilt nicht nur für Termine in der Freizeit, sondern ein Klassiker in diesem Bereich sind sicherlich Überstunden. Fallen diese gehäuft und immer zu den gleichen Zeiten an, kann dies auch ein Indiz für die Untreue deines Partners sein. Insbesondere wenn der Partner zu diesen Zeiten nicht am Arbeitsplatz erreichbar ist.

Neue Perspektiven eröffnet das Liebes Tarot: Betrügt er mich und was denkt er?

Freunde

Wenn es darum geht, Anzeichen zu finden, dass er dich betrügt, kann auch das Verhalten der Freunde wichtige Hinweise liefern.

Verhalten sie sich plötzlich und ohne augenscheinlichen Grund distanziert, kann das darauf hinweisen, dass sie Kenntnis über die Untreue haben. Sie möchten nicht in Bedrängnis geraten, für die untreue Person lügen zu müssen. Dementsprechend versuchen sie, dem einen oder auch beiden aus dem Weg zu gehen. Viele betrogene Partner stellen im Nachhinein häufig fest, dass sie die letzten waren, die von der Untreue in Kenntnis gesetzt wurden. Das Umfeld weiß häufig viel schneller Bescheid. Dementsprechend kann es helfen, das offene Gespräch mit den Freunden zu suchen. Doch letztendlich ist es zu verstehen, wenn sie sich aus den Beziehungsproblemen ihrer Freunde heraushalten möchten. Denn das könnte dazu führen, dass nach dem Scheitern der Beziehung auch die Freundschaft leidet.

Äußerlichkeiten

Zuvor scheint sich der Partner nie für Mode interessiert zu haben. Doch nun scheint alles anders zu sein und Modegeschäfte werden aufgesucht. Neue Outfits sind im Kleiderschrank zu finden und auch sonst scheint die Person mehr Wert auf ihr äußeres Erscheinungsbild zu legen. Selbst Parfüm wird mittlerweile regelmäßig verwendet und bei Männern steht eine regelmäßige Rasur an. Bei anderen sind die Veränderungen nicht so offensichtlich, beispielsweise, wenn plötzlich neue Unterwäsche getragen wird.

Achtet ein Partner auf seine Äußerlichkeiten, kann dies auf Fremdgehen hinweisen. Der Grund kann aber auch darin liegen, dass er für den Partner besser aussehen möchte. Das lässt sich manchmal daran erkennen, zu welchen Anlässen das äußere Erscheinungsbild gezielt gepflegt wird. Macht er sich zu Terminen zurecht oder pflegt er sich gezielt für gemeinsame Aktivitäten oder Stunden zu zweit. Ein weiterer wichtiger Hinweis ist, ob einer den anderen an den Veränderungen teilhaben lässt. Stellt er vielleicht gezielt Fragen und zeigt, dass er an der Meinung des anderen interessiert ist?

Sexleben

Dein Partner scheint sich innerlich abzuwenden und ist auch sonst nicht mehr dazu bereit, gemeinsam Zeit zu verbringen. Das zeigt sich auch im gemeinsamen Sexleben, welches kaum noch oder vielleicht sogar überhaupt nicht mehr vorhanden ist. Das Interesse am dem anderen scheint verloren gegangen zu sein und es existiert keine körperliche Anziehungskraft mehr. Andere stellen fest, dass es im Bett nicht mehr richtig läuft und der Partner sich mit anderen Dingen zu beschäftigen scheint.

Erreichbarkeit

Früher war es kein Problem, deinen Partner zu erreichen. Er konnte bei Abwesenheit per Handy oder im Internet über Social Media erreicht werden. Doch nun scheint es Zeiten zu geben, zu welchen er sich gar nicht mehr meldet. Hat er einen Termin, ist er unerreichbar und schaltet das Handy ab. Andere sind lediglich erreichbar, indem sie sich selber melden. Dadurch laufen sie nicht Gefahr, dass sie durch einen Anruf des Partners überrascht werden.

Das häufige gezielte Anrufen vor Terminen kann dementsprechend auch ein Hinweis auf die Frage sein: Betrügt er mich oder deute ich die Anzeichen falsch?

Handynutzung

Dein Partner erhält vermehrt Anrufe und Nachrichten. Bei einigen gibt es eine Erklärung, dennoch scheint er mehr Nachrichten zu erhalten als zuvor. Diese Gespräche werden nicht mehr offen geführt, sondern der Partner zieht sich mit dem Handy zurück. Andere Anrufe bleiben unbeantwortet, solange er nicht alleine ist. Es scheint so, als ob der Partner verhindern möchte, dass jemand mitbekommt, mit wem und über was er telefoniert. Andere schaffen sich in dieser Situation auch ein Zweithandy an, mit dem sie ungestört mit einer anderen Person in Kontakt treten können. Insbesondere wenn das neue Gerät vollständig verheimlicht werden soll, handelt es sich dabei um ein Anzeichen, welches ernst genommen werden sollte.

Kann ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen?

Die vorgenannten Anzeichen sind meist eindeutige Signale, die darauf hinweisen, dass ein Partner untreu ist und fremdgeht. Ob er dich betrügt oder nicht lässt sich jedoch nicht immer an klaren Anzeichen erkennen. Dennoch stellen viele Partner fest: Mein Bauchgefühl sagt mir, er betrügt mich. Oftmals sind es kleine Veränderungen im Alltag und im Verhalten, die darauf hinweisen.

Manchmal ist es ein verändertes Alltagsleben, weniger gemeinsame Freizeitaktivitäten oder die sonst üblichen Kuschelzeiten zu zweit fallen nach und nach weg. Romantische Abende gehören längst der Vergangenheit an und Gefühle werden nicht mehr miteinander geteilt. Dabei kann es sich um ernste Anzeichen für Untreue handeln, sie können jedoch auch ein Hinweis für das Scheitern einer Beziehung sein. In vielen Fällen sind es mehrere Faktoren, die zusammenkommen und eine Deutung der Signale erschweren.

Betrügt er mich: Sollte ich den Verdacht äußern?

Wenn du glaubst, er betrügt dich und Gewissheit haben möchtest oder du erste Anzeichen entdeckt hast, solltest du das offene Gespräch suchen.

Denn ansonsten kann das Misstrauen die Beziehung gefährden. Letztendlich möchte niemand lange in dieser Ungewissheit leben und sich tagtäglich die Frage stellen: Betrügt er mich oder handle ich nur aus blinder Eifersucht? Letztendlich hat jeder Mensch seine Geheimnisse und möchte das eine oder andere Detail von sich geheim halten.

Manchmal kann es helfen, sich selbst folgende Fragen zu beantworten:

  • Handle ich aus Eifersucht?

  • Habe ich aus anderen Gründen Angst, betrogen zu werden?

  • Bin ich mir der Liebe meines Partners unsicher?

  • Gibt es tatsächlich Anzeichen, die auf eine Affäre hinweisen?

  • Gibt es Probleme in der Beziehung?

  • Kann ein anderer Grund hinter dem veränderten Verhalten stecken?

Scheint sich der Verdacht zu erhärten, dann sollten Paare vorsichtig vorgehen, denn letztendlich kann es durchaus sein, dass die Anzeichen falsch gedeutet wurden. Deshalb ist es hilfreich, zunächst nicht den Verdacht zu äußern, sondern lediglich auf das veränderte Verhalten einzugehen. Denn letztendlich kann dies auch auf andere Vorkommnisse und Veränderungen in der Beziehung hinweisen. Vielleicht fühlt sich der Partner selbst nicht mehr ernst genommen und geht deshalb anderen Interessen nach. Er sehnt sich nach gemeinsamer Zeit und sucht Bestätigung in anderen Dingen, die Freude bereiten. Nicht immer ist es eine Affäre, die hinter dem veränderten Verhalten steht.


Mein Mann hintergeht mich: Was kann ich tun?

Mein Mann lügt und betrügt mich: Diese Feststellung ist mit großen Emotionen und Fragen nach der Zukunft verbunden. In den Anfängen ist der Schrecken groß und das Vertrauen ist nachhaltig zerstört. Auf der anderen Seite handelt es sich dabei um einen Menschen, den man liebt. Dementsprechend ist es nicht leicht, in dieser Situation ruhig zu handeln und eine Entscheidung zu treffen.

Mein Mann betrügt mich: Folgende Tipps können helfen, mit der Situation umzugehen:

  • Nicht vorschnell handeln: Das führt nur zur Eskalation. Besser ist es, sich zunächst der Situation zu entziehen, um anschließend mit klarem Blick eine Entscheidung treffen zu können.

  • Sich Hilfe holen: Die Meinung und der Ratschlag einer anderen Person kann helfen, besonnen vorzugehen und zur Ruhe zu kommen.

  • Die Beziehung hinterfragen: Gab es bereits im Vorfeld Hinweise darauf, dass etwas in der Beziehung fehlte?

  • Sich über die eigenen Gefühle bewusst werden: Liebe ich meinen Partner noch und kann ich ihm verzeihen?

Steht fest, dass der Freund untreu war, gibt es für viele Partner nur einen Schritt. Sie möchten mit diesem Menschen nichts mehr zu tun haben und die Beziehung so schnell wie möglich beenden. Andere - Frauen wie Männer - sehen in einem Seitensprung noch keinen Grund für eine Trennung. Sie stellen ihren Partner zu Rede und suchen nach Wegen, das Vertrauen zueinander wiederherzustellen. Nur wenn beide Menschen dazu bereit sind, trotz der Probleme einen gemeinsamen Weg zu gehen, gibt es für die Beziehung eine Zukunft. Doch dazu bedarf es viel gemeinsamer Arbeit. Der Weg, die Liebe trotz der bestehenden Probleme wieder aufleben zu lassen, ist häufig lang.

Mein Mann betrügt mich: Wer unterstützt mich in dieser Situation?

Die Frage „Betrügt er mich?“ kann für die betrogene Person sehr belastend sein. Während der eine Partner, der betrügt, seine Affäre häufig verheimlichen möchte und versucht alle Indizien zu verwischen, möchte der andere die Wahrheit kennen. Freunde und Familie können in manchen Fällen helfen, die Untreue zu beweisen. Doch häufig sind sie emotional zu stark mit beiden Personen verbunden. In vielen Fällen zeigt sich, dass es hilfreich ist, Unterstützung durch eine unbeteiligte Person zu erhalten. Die Berater von Questico bieten in dieser Situation ihre Unterstützung an. Sie kennen sich mit Liebesangelegenheiten aus. Manchmal hilft auch ein Blick in die Sterne oder in ein Horoskop, um herauszufinden, ob es eine Chance gibt, gemeinsam wieder glücklich zu werden.