Berater: Lino Bombonato Tarot & Kartenlegen

Lino Bombonato

Beratercode: 4708
Hellfühliges und präzises Kartenlegen durch Lino mit der Verbindung zur geistigen Welt durch die spirituelle Unterstützung seiner Großmutter!
Nicht da Status
664 Bewertungen
20.279 Gespräche
Wassermann Sternzeichen 

Aktueller Hinweis

Gerne ab dem frühen Nachmittag (genaue Zeit folgt) erreichbar, freue mich auf dich. Heute Nacht geht es nach Italien!! 21. Juli um 01:22

664 Bewertungen

5 Durchschnittliche Bewertung
Lino ist Ober Liga Liga
Mitgli******16222 - Telefon - 20.07.2019
Vielen Dank für die positive Prognose, hoffe es kommt auch so. Bin beeindruckt, da von dir Anfang des Jahres erkannt und nun in diese Richtung geht. Liebe Grüße aus Bayern, R.
Herzensdank
Mitgl*****0435 - Telefon - 14.07.2019
lieber Lino, für dieses richtig gute und stimmige kompetente Gespräch, alles Liebe dir.
Eingetroffen!!
Mitgli******68632 - Telefon - 11.07.2019
Lino hat mir im Jänner/Februar für Mai/Juni einen jüngeren Mann vorausgesagt wo ich "wow" sagen werde...für mich zu diesem Zeitpunkt unvorstellbar!! Mitte Mai ist er in mein Leben geknallt!! Unglaublich aber wahr!! Danke Lino!!

Beraterportrait Lino Bombonato

Im Alter von sieben Jahren schenkte die Großmutter Lino Bombonatos, die Zeit ihres Lebens auch im spirituellen Bereich arbeitete, ihrem Enkel Visconti-Tarot-Karten. Die Karten verhielten sich für ihn wie ein Film. Sie sprachen zu ihm und er spürte sie. Ihm war seit dem ersten Augenblick klar, dass dies sein Weg im Leben sein wird.
 
Als seine Großmutter einige Jahre später verstarb, war ihm bewusst, dass er ihre Aufgabe fortführen muss. Seit dieser Zeit unterstützt sie ihn als Verbindung zur geistigen Welt und schenkt ihm jeden Tag Kraft und Energie.
 
Er beschreibt seine Arbeit wie folgt: „Nach der Begrüßung und einer kurzen Bedarfsanalyse mische ich sofort die Karten. Schritt für Schritt gehe ich zuerst in die Vergangenheit und Gegenwart, um Sicherheit und Klarheit in meine Aussagen zu bekommen, und gehe dann auf die Zukunft ein.“
 
Lino berät in zwischenmenschlichen-, beruflichen- und emotionalen Fragen Tag und Nacht und bietet auch Kurse zu diesen Themen an. Seine Antworten sind präzise, direkt und ehrlich. Die Informationen  der Karten gibt er direkt weiter. Er sagt: „Meine Kunden merken, dass ich die Karten ’lebe’. Ich bringe ihre Lebendigkeit und den Verstand meiner Gesprächspartner zusammen. Dabei spreche ich nicht aus mir persönlich, sondern aus den Karten, und sehe den Spiegel der Seele. Meine Antworten sind klar, direkt und fair. Meine Aussagen bestätigen sich direkt bei dem Hörenden selbst.“
 
Lino möchte eine Hilfe für Ihre Sorgen, Fragen und Ängste sein. Ihm ist es wichtig, dass all` Ihre Fragen durch seine Beratung beantwortet werden und durch das gewonnene Vertrauen eine langfristige Begleitung erfolgt.
 
Er berät seit neun Jahren Privatkunden und intensiv auf Internetportalen. Zusätzlich ist er seit zwei Jahren auf Messen unterwegs.
 
Nutzen Sie seine Fähigkeit und Erfahrung!
 
Beratungsmethoden
  • Lenormandkarten
  • Hellsehen mit Hilfsmitteln
  • Hellsehen ohne Hilfsmittel

Berater Qualifikationen

Questico Weiterbildungen
  • 2019 Kunden begeistern mit Kompetenz und Qualität
  • 2019 Fachseminar "Professionelle Gesprächsführung I"
  • 2018 Aus vollem Herzen Premium-Berater
  • 2015 Mit Präsenz und Persönlichkeit zum Top-Berater bei Questico
  • 2015 Potenziale entdecken und optimal nutzen
  • 2014 Das Questico Star-Prinzip: Mit Begeisterung beraten
  • 2014 Questico und Berater in Partnerschaft für optimale Qualität
Interview

Kartenleger nach italienischer Familientradition

Lieber Lino, wie wurden Sie Kartenleger?

Liliana meine italienische Großmutter lebte in Chioggia bei Venedig. Zu ihr fuhren wir oft in die Ferien. Sie arbeitete als Kartenlegerin und selbst die venezianischen Behörden suchten ihre Hilfe, wenn es darum ging, Rätsel um verschwundene  Menschen zu lösen. Als siebenjähriger Junge bekam ich die ersten Lenormand-Karten von ihr geschenkt. Damit habe ich mich spielerisch vertraut gemacht. Eines Nachts wachte ich auf, ich war damals 15 Jahre alt, und sah wie durch einen Vorhang, meine Oma als Schatten vor meinem Bett stehen. Am Morgen kam dann die Nachricht ihres Todes. Ich denke, dass sie mir ihre Spiritualität vererbt hat.

Als ich volljährig war, arbeitete ich nebenberuflich mit den Karten und war in ganz Deutschland auf Esoterik-Messen unterwegs. 2014 begann ich zuerst nur nebenberuflich bei Questico zu arbeiten, bis ich mich im Juli 2015 entschied, voll hauptberuflich einzusteigen. Das war die beste Berufsentscheidung überhaupt, obwohl ich auch vorher bereits einen sehr sicheren und sehr gut bezahlten Arbeitsplatz hatte.

Was möchten Sie mit Ihrer Arbeit bewirken?

Zu meiner Arbeitsweise ist noch zu sagen, dass die Karteninterpretation wie ein Film vor meinem inneren Auge abläuft. Ich erkläre, was die Lenormand-Karten mir zeigen. Meine Beratung soll für ihn oder sie ein Navigationsgerät sein, das zum Ziel führt, ohne im Stau oder einer Baustellen stecken zu bleiben. Hat die Person aus einer wackeligen Position heraus bei mir um Rat gefragt, sollte sie nach der Beratung standfest und positiv in die Zukunft blicken. Das wünsche ich mir für meine Anrufer.

Gibt es ein besonderes Erlebnis aus Ihrer Beratertätigkeit?

Einmal rief eine Frau an, deren Katze weggelaufen war. Als Tierfreund leidet man da richtig mit. Ich habe aus den Karten ersehen, dass die abgemagerte Katze in einer Hütte eingesperrt war. Nach meiner Wegbeschreibung suchte die Kundin diese Hütte und fand sie drei Tage später in der Nähe eines Forsthauses. Die Katze hatte den Rückweg aus der Hütte nicht mehr gefunden und war sehr geschwächt. Die Sache ging gut aus, das Kätzchen konnte wieder aufgepäppelt werden.

Muss ich mich irgendwie vorbereiten, wenn ich bei Ihnen anrufe?

Der Anrufer sollte sich vor allem Zeit nehmen, sich rundum wohlfühlen, mit den Füßen geerdet und die Augen sollten geschlossen sein.  Also lieber keine Anrufe vom Lenkrad eines Autos aus. Unkonzentriertheit wäre da fatal.

Wie regenerieren Sie sich nach einem langen Arbeitstag? Wie tanken Sie auf?

Meistens arbeite ich abends bis ca. 22:00 oder 23:00 Uhr. Danach nehme ich mir immer eine halbe Stunde Zeit für meine meditative Energiearbeit. Gedanklich nehme ich dabei drei oder vier Personen mit, die tagsüber zur Beratung angerufen hatten. Diese Energiearbeit hat meine Oma schon praktiziert und mich gelehrt.

Was sind Ihre Zukunftsvisionen?           

Ich möchte andere Kulturen kennenlernen, viele, weite Reisen machen, neue Horizonte erobern und von meinen Erfahrungen internationale Klienten profitieren lassen, die bei Questico Rat suchen.

Herzlichen Dank für das tolle Gespräch.

* Preisinformation

Alle angegebenen Preise sind Preise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

2,89 €/Min*
Registrieren / LoginHilfe