Das große Berufshoroskop 2021

Kletterst du 2021 die Karriereleiter hinauf? Oder solltest du dir einen anderen Job suchen? In welchen Monaten stehen die Chancen für Gehalterhöhungen am besten? Unser großes Berufshoroskop verrät dir alles, was in diesem Jahr auf dich zukommt und welche neuen kreativen Möglichkeiten du hast.

Widder – Erfolg im April & August

Die gute Nachricht zuerst: der holprige Jahresstart endet bald. Von Mitte Januar bis Mitte März stichst du mit kreativen Ideen und praktikablen Lösungen hervor. Noch besser wird es ab dem 4. April, denn bis zum 20. stehen bei dir die Zeichen auf Erfolg. Alles klappt.

Von Mai bis Mitte Juli ist Kommunikationstalent gefragt. Nutzt du das richtig, lassen sich wichtige Besprechungen oder Gehaltsverhandlungen leichter angehen. Dagegen ist ab Mitte Juli Diplomatie gefragt, was gerade dir als Mars-Geborener nicht leicht fällt.

Für dich läuft es im August wieder besser. In dem Monat schaffst du es, dich gut darzustellen, beeindruckende Präsentationen zu entwerfen oder ansprechende Bewerbungen zu formulieren. Im September und Oktober achte nicht nur auf dich, sondern auf dein Team. Versuche alle Kollegen besser einzubinden. Ab dem 25. November erhöht Merkur deine Gewinnchancen. Es lohnt sich dann sogar für dich, im Job kleine Risiken einzugehen.      

Stiere – neue Talente entdecken

Gibst du dir in diesem Jahr einen Ruck, dann öffnen sich für dich neue Türen. Bis zum 15. März bringen dich bewährte Methoden nicht weiter, neue Ideen und Impulse schon. Zum März-Ende hast du zu schwierigen Kollegen einen guten Draht. Generell kannst du in dieser Zeit auch für ein besseres Miteinander sorgen. Vom 19. April bis zum 5. Mai steht der geschäftstüchtige Merkur in deinem Sternzeichen: Finanzielles lässt sich in dieser Zeit besonders gut regeln.

Wenn es geht, verschiebe wichtige Job-Gespräche auf Juli oder die zweite Augusthälfte, denn vom Anfang bis zur Mitte des Monats könnten zu impulsive Aktionen leicht nach hinten losgehen. Auch im November einen Schritt zurücktreten tut dir gut, um Sachen besser einzuschätzen zu können. Sonst verrennst du dich in fixen Ideen.

Zwillinge – extralange Erfolgssträhne

Von Anfang des Jahres bis Mitte März bist du hellwach, hast eine gute Idee nach der anderen – und alle sind richtig gut. Schreibe sie dir unbedingt auf, falls du es nicht schaffst, alle gleich umzusetzen.

Bis zum Ende März geht es dir im Job richtig gut und du freust dich über deine Aufgaben und Erfolge. Der April eignet sich sehr gut dafür Sachen vorzubereiten, zu planen und langsam etwas Neus anzuschieben. Ab 4. Mai geht es dann richtig los. Der Merkur wechselt in dein Sternezeichen und bleibt dort bis zum 11. Juli, das steht für eine extralange Erfolgssträhne. Dir gelingt alles. Vielleicht sogar ein Lottogewinn.

Im gesamten Jahr schaffst du es sehr gut, Kontakte zu pflegen.  

Krebse – Top-Monat 2021 Juli

Von Mitte Januar bis Mitte März kannst du alles ein bisschen ruhiger angehen. Im März sind vor allem deine Social Skills gefragt. Im April wird es stressig, denn alle wollen etwas von dir. Doch dem bist du gewachsen, ab dem 20. April beeindruckst du deine Kollegen mit innovativen Vorschlägen. Lege im Juni ruhig eine kleine Erholungspause ein.

Die beste Phase des Jahres für dich ist vom 11. bis zum 29. Juli – der Merkur stellt dir für diese Wochen eine Erfolgsgarantie aus. Gerade schwierige Projekte solltest du in dieser Zeit angehen. Damit sammelst du noch mehr Pluspunkte als gedacht. Der August ist der Monat, in dem du dich auf bisherige Erfolge ausruhen kannst.

Im September und Oktober bist du als Diplomat gefragt. Setzt du auf Charme statt Ellenbogen, läuft es gut für dich. Im November bist du ein perfekter Problem-Löser. Im besten Fall gibt es neben dem Lob sogar noch eine Beförderung oben drauf.   

Löwe – Hoch im Hochsommer

Bis Mitte März hast du viele Ideen, aber so ganz ausgereift sind sie noch nicht. Erst von Anfang April bis zum 19. gelingen dir Produktpräsentationen, Marketingaktionen oder PR-Strategien besser. Von Mitte April bis zum 5. Mai schaut dein Chef sehr genau hin, was du machst. Das heißt für dich, exakt an Details zu arbeiten. Von Mai bis zum 11. Juli bist du ein Kommunikationsgenie und ein Verhandlungstalent.

Vom 28. Juli bis zum 12. August wandert Merkur in dein Sternzeichen und ab da geht es mit deiner Karriere richtig aufwärts. Du vergrößerst deinen Verantwortungsbereich oder bekommst andere Aufgaben. Eventuell schnappst du dir sogar einen Bonus.

Im September und Oktober gelingt es dir, deine soziale Intelligenz mit kreativem Geschick zu verbinden. Und das macht dich dann wiederum erfolgreich. Im November ist Vorsicht geboten: der Merkur warnt vor Risiken und rät zu bewährten Methoden. Ab Anfang Dezember kommt wieder alles in Schwung.  

Jungfrau – Erfolge im August

In den ersten zwei, drei Monaten des Jahres 2021 packt dich die Arbeitswut. Schon im März kannst du dir dafür Ruhephasen gönnen. Spannend ist dein April, denn da kannst du Ideen in Ruhe ausarbeiten und kommst in wichtigen Detailfragen weiter voran. Nutze die zweite Aprilhälfte für Gehaltsgespräche oder neue Geldanlagen.

Im Mai und im Juni ist Diplomatie gefragt: Kritik besser sanft verpacken als klare Ansagen machen. Im Juli bist du  innovativ und bereit für neue Ideen und Ansätze. Merkur kürt den August zu deinem erfolgreichsten Monat.   

Im November kannst du dir etwas gönnen, denn du hast mehr Geld als gedacht. Noch bis Weihnachten arbeitest du hart an einem Projekt, aber du schaffst es, erfolgreich abzuschließen. So kannst du mit einem gutem Gefühl die Festtage und Silvester genießen.

Waage – Goldener Herbst

Kreativ sein, improvisieren und sich frei entfalten, das ist bis Mitte März bei dir angesagt. Auch kleine Erfolge stellen sich dabei ein. Im April gibt es Gegenwind. Jemand ist dir nicht gut gesonnen. Doch im Mai kannst du die Situation sogar für dich nutzen, wenn du rhetorisch geschickt verhandelst.

Von Mitte bis Ende Juli stellt sich Merkur kurz quer, deshalb erledige in dieser Zeit nur Nötiges. Starte keinen großen Projekte. Ab 29. Juli wird es besser. Lange Erfolgssträhne: vom 30. August bis zum 6. November klappt alles und Kollegen sowie Chefs sind von dir und deiner Arbeit begeistert.

Skorpion – Das Beste kommt zum Schluss

Bis Mitte März läuft es nicht rund. Keine Panik, lieber zurücklehnen und abwarten. Schon zum Ende März kannst du mit deiner sozialen Kompetenz heikle Angelegenheiten klären. Von Mitte bis Ende April darauf achten, nicht mehr Geld auszugeben als nötig.

Der Juli ist dein Monat fürs Umdenken und neue Wege suchen. Im August kommt eine spannende Wandlung, bis zum 12. August wirst du zum Selbstdarsteller, um danach wieder bescheiden vom Podest zu klettern. Damit kommst du besser an.   

Der November ist dein Erfolgsmonat. Merkur setzt bei dir auf Erfolg. Auch bis kurz vor Weihnachten läuft alles gut, sodass du zufrieden ins neue Jahr starten kannst.

Schütze – Highlights im November

Bis Mitte März überrascht du dich selbst. Mit deinen wertvollen Ideen und Vorschlägen beeindruckst du im Team und in der Chefetage. Der Monat April ist gut zum Vorarbeiten und Wegschaffen. Im Mai und im Juni geht es um dein diplomatisches Geschick. Achte besonders auf deine Wortwahl, sonst kann es Ärger geben – und sich zu deinem Nachteil entwickeln.

Der August hat zwei Gesichter: Von Anfang bis zur Mitte des Monats bist du super, gerade dann gelingt es dir, dich und deine Arbeit perfekt darzustellen. Deine Ideen sind so gut, dass du ruhig Vollgas geben kannst. Die zweite Augusthälfte ist ideal, um fein an Details zu feilen oder Projekte endlich abzuschließen. Das macht den Kopf wieder frei. Gut so, denn im Herbst kannst du dich kreativ ausleben und Neues entwickeln.  

Am 24. November wechselt Merkur in dein Sternzeichen hinein und bringt dir den Erfolg. Und zwar den größten des gesamten Jahres.

Steinbock – gut angesehen

Du startest wunderbar ins Jahr hinein. Du schnappst dir das Projekt, das du schon immer wolltest, du bekommst mehr Verantwortung und hoffentlich sogar mehr Geld. Das Tolle ist, jeder gönnt dir deine Erfolge.   

Im Juli gilt es, deine Ideen gut zu erklären und sie damit besser zu verkaufen. Dann bekommst du auch die nötige Unterstützung der anderen. Im August bist du ein guter Ratgeber, du weißt, wovon du sprichst – und was du anfasst, gelingt dir auch.

Im Oktober achtet dein Chef besonders auf dich. Gerade Kleinigkeiten und Details haben es in diesem Zeitraum in sich. Im November werden deine Aufgaben noch anspruchsvoller. Doch dir gelingt es, das Grundproblem zu lösen. Nach der harten Arbeitszeit kommt dann vom 13. Dezember bis zum Jahresende der verdiente Erfolg zu dir.

Wassermann – 2021 beginnt grandios

Job und Liebe machen dir gerade zum Jahresbeginn totalen Spaß. Merkur wandert durch dein Sternzeichen und daher sprudelst du vor Ideen. Bis Mitte März hält diese Glückssträhne an. Auch das Geld fließt regelmäßig. Und im April gibt´s sogar noch einen Bonus oben drauf.

Dein Verhandlungsgeschick ist von Mai bis Mitte Juli gefragt. Das bedeutet aber nicht, alle in Grund und Boden zu reden. Lass dich im August nicht zu Versprechen verleiten, die du nicht einhalten kannst.  

Charme, Einfallsreichtum und das feine Gespür für das, was andere hören wollen, machen deine erfolgreichen Arbeitstage im September und Oktober aus. Der November bietet dir eine kleine Auszeit, bevor du ab dem 25. November zum beruflichen Endspurt ansetzt und dabei kann sich ein kleines Risiko für dich lohnen.

Fische – alles im Lot

Im Januar weißt du genau, was gut für dich ist und arbeitest genau daran. Dir gelingt viel und du schaffst ordentlich was weg. Im Frühling hat der Merkur Kreativität und Geschicklichkeit für dich bereit gestellt. Das hilft dir mit Kunden und Kollegen besser umzugehen. Auch beim Thema Geld bist du gut abgesichert.

Der Juni fordert dich heraus, du musst darauf achten, Interna nicht nach außen dringen zu lassen und zu viel zu versprechen. Im Juli hilft dir Merkur innovativ zu sein, so löst du endlich das Problem, dass dich schon lange beschäftigt. Und du fühlst du dich erleichtert.

Im Herbst kommen schwierige Job-Themen auf dich zu. Aber du schaffst es, Wesentliches vom Unwesentlichen zu trennen. Zufällig bekommst du im November zudem eine Idee, wie du noch Geld sparen kannst. Vertraue im Dezember auf Bewährtes und starte nichts Neues.