Tarot & Kartenlegen

Kartenleger bringen Licht ins Dunkel

„Sonne, Mond, Teufel und Turm“ - die wunderschön gestalteten Tarotkarten bieten eine sinnliche Erfahrung. Seit Jahrhunderten schon vertrauen die Menschen den Botschaften, die das Tarot direkt aus dem Unterbewusstsein hervorbringt…

mehr
„Ich bin verfügbar“
4,99 €/Min*
|
0,00 €/Min*
* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
Berater finden
7 Berater für Tarot & Kartenlegen
Suche starten

Preis / Min. inkl. MwSt*
Beraterin: Petra Baar
Petra Baar 5 von 5 Sternen Ø 4,8
Gespräche: 1.640
Petra berät Sie in großer karmischer Tiefe und unterstützt Sie, Zusammenhänge zu klären, Lösungen zu finden und ihre Potenziale zu leben. Hellfühlig nutzt sie Astrologie, I Ging und Kartendecks.
„Ich bin verfügbar“
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Gundula Pauli
Gundula Pauli 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche: 772
Sie können von Gundula klare Antworten auf klare Fragen erwarten. Zeittendenzen, soweit vorhanden sowie Charakterbeschreibungen, Intuition und Sensibilität. Mit Herz und Humor ;-)
„Ich bin verfügbar“
1,69 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Ellen Aretz
Ellen Aretz 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche: 25.133
Ellen bringt Menschen auf den richtigen Weg: Sie ermuntert, auf das eigene Bauchgefühl zu hören, stärkt das Selbstvertrauen und findet gemeinsam Lösungen.
„Ich bin verfügbar“
2,89 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Sabine Heger
Sabine Heger 5 von 5 Sternen Ø 4,9
Gespräche: 22.986
Sabine ist in ihrem Leben viele Wege gegangen, auf denen sie gelernt hat, wie sich das Leben zum Besseren wenden lässt. Dieses Wissen gibt sie gerne weiter.
„Ich bin verfügbar“
2,89 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Barbara Foerster
Barbara Foerster 5 von 5 Sternen Ø 4,8
Gespräche: 25.135
Barbara besitzt die Gabe, sich auf ganz unterschiedliche Menschen einfühlsam einstellen zu können. Ehrlich und kompetent berät sie zu allen Themen und Fragen.
„Ich bin im Gespräch“
0,99 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Berater: Roman Berger
Roman Berger 5 von 5 Sternen Ø 4,8
Gespräche: 8.781
Roman, ist der Experte für Liebes-, Partnerschafts- und Beziehungsfragen. Er gibt Ihnen spezielle Entscheidungshilfen, einfühlsam und auf den richtigen Punkt gebracht.
„Ich bin verfügbar“
2,89 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Beraterin: Monika Adam
Monika Adam 45 von 5 Sternen Ø 4,7
Gespräche: 10.729
Mit ihrer liebevollen und rücksichtsvollen Arbeit erreicht Monika die Seelen der Menschen. Das große Kartenbild genügt ihr, um alle Fragen zu beantworten.
„Ich bin verfügbar“
2,39 €/Min*
|
0,00 €/Min*
Berater pro Seite: 5 | 10 | 25 | 50
Liebe und Partnerschaft
Mitglied_125085032
über Karola Krueger
22.02.2017 19:55

"Super und die Situation gut erkannt!"

Beraterseite > Karola Krueger
Beratung mit Herz
Mitglied_113105525
über Marion Kraft
20.02.2017 14:28

"Besten Dank für diene Liebevolle Beratung. Sehr empfehlenswert!"

Beraterseite >Marion Kraft
Wunschtermin
Mein Gratisgespräch
Service Hotline
Anmelden/Berater wählen
Tel: 0800 071 00 80

Lenormandkarten
Lenormandkarten
Welche Schritte stehen für mich als Nächstes an?

Die Lenormandkarten sind das beliebteste Kartendeck bei Questico.

Lenormandkarten legen lassen
0900-Beratung
0900-Beratung
Beratung ohne Registrierung aus dem deutschen Festnetz

Sprechen Sie ohne Registrierung mit dem Berater Ihrer Wahl.
Praktische Abrechnung über Ihre Telefonrechnung.

Liste der 0900-Berater

Je größer das gewählte Paket, desto mehr Freiminuten erhalten Sie zusätzlich.

Überblick Minutenpakete

Was tun, wenn das Liebesglück gerade getrübt ist - oder auf sich warten lässt? Nicht verzagen - auch hier gibt es Hilfe!

Beratung Liebe und Partnerschaft

So nutzen Sie Ihren Wunschtermin: Auf unserer Übersichtsseite finden Sie alle wichtigen Informationen zum Service Wunschtermin.

Jetzt informieren

Im Tarotbereich des Magazins erfahren Sie alles zum Thema Kartenlegen, Tarotdecks und Legeweisen.

Zum Kartenlegen
Tarot & Kartenlegen
Tarot & Kartenlegen bei Questico mit kostenloser Erstberatung
Entdecken Sie die Welt von Tarot & Kartenlegen!

Testen Sie das Kartenlegen in einer Beratung und lesen Sie interessante Hintergründe zum Kartenlegen im Magazin.

Magazin: Tarot & Kartenlegen Tarot & Kartenlegen
Technische Hilfe

Tipps für Ihr iPAD oder Tablet-PC:
So lösen Sie das Problem der „leeren Webseite“.

Zur technischen Hilfe

Kartenlegen & Tarot – was Sie über die Kartenkunst wissen sollten


Kartenlegen

Kartenlegen

Bereits seit vielen Jahrhunderten ist das Kartenlegen eine mystische Kunst für einen Blick in die Zukunft. Lenormand-, Zigeuner-, Kipper- und Tarotkarten legen online oder am Telefon hat sich zum echten Trend entwickelt. Auch ohne greifbares Wissen erhält ein professioneller Deuter beim Kartenlegen wichtige Erkenntnisse über die Lebenssituation des Ratsuchenden. Die Karten geben tiefe Einblicke in Vergangenes, Gegenwärtiges und Zukünftiges. Lenormand- oder Tarotkarten offenbaren Sehnsüchte, Wünsche und Ängste. Heute hat das Kartenlegen online oder am Telefon große Popularität erlangt. Doch was kann man beim Kartenlegen fragen? Wie lege ich das Tarot online? Und wer hilft mir beim Karten deuten?

 

Was bedeutet Kartenlegen und was bringt es mir?

 

Fehlentscheidungen können unangenehme Folgen haben. Der Mensch fühlt sich sicherer, wenn er seine Entschlüsse genau abwägen kann. Das Kartenlegen hat den Sinn, neue Perspektiven zu eröffnen und einen positiven Einfluss auf künftige Entscheidungen und eigenverantwortliches Handeln zu nehmen. Tarotkarten legen, Kartenlegen am Telefon und Kartenlegen kostenlos ist für viele eine große Entscheidungshilfe in schwierigen Situationen. Das Legen von Lenormand-, Zigeuner- und Tarotkarten unterstützt Sie dabei, Zugang zu Ihrer Intuition zu finden. Sie können bestimmte Situationen aus einer anderen Blickrichtung betrachten.

 

Karten online legen nutzen manche nur zur Unterhaltung. Echte spirituelle Berater jedoch beschäftigen sich mit der enormen Aussagekraft der Bildsymbolik verschiedener Kartendecks. Ein qualifizierter Kartenleger kann die Bedeutungen der Karten exakt interpretieren. Er nimmt Impulse auf, die aus der Verbindung mit dem Fragesteller und seinen Gedankenenergien erwachsen. Es ist nicht relevant, ob es um Tarot online oder Lenormand Kartenlegen am Telefon geht. Wenn Sie sich von einem erfahrenen Berater die Karten legen lassen, erhält er bereits beim Mischen erste Impulse. Diese vertiefen sich beim Legen und Aufdecken der Karten noch weiter. Das individuelle Kartenbild spiegelt Ereignisse und Entwicklungen, um die wahren Bedürfnisse ans Licht zu bringen und die Selbsterkenntnis zu stärken.

 

Welche Berühmtheiten nutzen das Kartenlegen als Lebensberatung?

 

Das wahrheitsgetreue Kartenlegen ist eine ganzheitlich fundierte Lebensberatung. Für eine Vielzahl erfolgreicher Menschen ist Wahrsagen mit Karten bei einem persönlichen Termin oder Kartenlegen am Telefon ein wichtiger Wegweiser. Selbst Unternehmer, Politiker, Moderatoren, Sänger und Schauspieler profitieren von der althergebrachten Wahrsagemethode. Prominente wie die Klitschko-Brüder, Prinz von Anhalt, Uwe Ochsenknecht, Jürgen Drews und Jan Fedder haben sich bereits von bekannten Deutern die Karten legen lassen. Auch Könige, Kaiser und Revolutionäre hatten ihre Berater für tiefe Einsichten in verschiedene Lebensbereiche von Gesundheit über Finanzen bis Partnerschaft. Das Wahrsagen durch Kartenlegen wurde im 18. Jahrhundert erst wirklich populär. Die in Frankreich ansässigen Wahrsager Marie-Anne Lenormand und Antoine Court zählten unter anderem folgende hochrangige Berühmtheiten zu ihren Kunden:

  • Jean Paul Marat und Maximilien Robespierre (französische Revolutionäre)
  • Kaiserin Josephine
  • Alexander I. (Russischer Zar)
  • Napoleon Bonaparte
 

Was kann man beim Kartenlegen am Telefon oder online fragen?

 
Tarotkarten

Tarotkarten

Ob beim Zigeunerkarten-, Kipper- oder Tarotkarten legen – die Antworten der Karten stehen immer in Resonanz mit den Fragen, die bewusst oder unbewusst gestellt werden. Die Ausdruckskraft der gezogenen Karte ist umso stärker, je vorbehaltloser die Fragestellung erfolgt. Bei einer schwammig formulierten Frage wäre es ähnlich, als würde Ihr Hausarzt nach Ihren Symptomen fragen und Sie antworten: „Sie sind der Mediziner, das müssen Sie wissen.“ Wenn Sie sich die Karten legen lassen, braucht der Deuter einen Ausgangspunkt, deshalb ist eine konkrete Formulierung so wichtig.

 

Es gibt zahlreiche Internet-Tools zum kostenlosen Kartenlegen online. Dort können Sie mit Zigeunerkarten, Lenormandkarten oder Tarotkarten experimentieren, indem Sie virtuell eine Tageskarte oder mehrere Karten in bestimmten Legesystemen ziehen. Die präsentierten Kartenaussagen beinhalten Deutungsvorschläge, die nicht zwingend richtig sind. Beim Kartenlegen am Telefon sprechen Sie mit einem echten Kartenleger, der Sie auch in Bezug auf die Fragestellung unterstützt. Denn manche haben Schwierigkeiten mit dem Formulieren der Fragen. Geschulte Deuter sind in der Lage, auch unklare Fragesätze zu präzisieren. Fragesätze, die ideal zum Kartenlegen online, am Telefon oder im Chat sind:

  • Soll ich die berufliche Selbstständigkeit wagen?
  • Ist die Trennung von meinem Partner die richtige Entscheidung?
  • Ist die Suche nach einer neuen Liebe sinnvoll?
  • Soll ich mich nach einer anderen Wohnung umsehen?
  • Wo habe ich im Moment Schwächen, wo liegen meine Talente?
  • Was brauche ich besonders und was fehlt mir?
 

Wie funktioniert eigentlich das Kartenlegen?

 
Rider Waite Tarot

Rider Waite Tarot

Beim Kartenlegen werden Energien freigesetzt, die aus dem Gedanken bzw. der Frage des Ratsuchenden und der Situation entstehen. Die Karte, die der erzeugten Schwingung der Frage am ähnlichsten ist, wirkt auf uns besonders anlockend. Denn mit unserer Frageenergie nehmen wir die mitschwingenden Frequenzen unbewusst wahr. Jeder unserer Gedanken und damit jede Frage besitzt eine Grundschwingung, auch als Grundfrequenz oder erste harmonische Schwingung bezeichnet. Genauso haben die Karten ihre Grundfrequenzen, vergleichbar mit den Saiten einer Gitarre.

 

Das Unterbewusstsein erkennt die auf einer Ebene schwingenden Energien und führt uns zu der betreffenden Karte, die wir dann ziehen. Das funktioniert beim Kartenorakeln zu Hause, Kartenlegen online oder beim Kartenlegen am Telefon. Die gezogenen Wahrsagekarten sind diejenigen, die am stärksten mit den Energien Ihrer Gedanken in Resonanz gehen. Das Kartenlegen und Kartenziehen ist ein rein intuitiver Vorgang. Bei der professionellen Kartendeutung sieht das anders aus. Neben Einfühlungsvermögen ist eine hohe Deutungskompetenz die wichtigste Eigenschaft, um Parallelen zum realen Leben zu erkennen und zu interpretieren.

 

Wie bereite ich mich auf eine Sitzung zum Kartenlegen am Telefon vor?

 

Vielleicht haben Sie im Internet schon das Kartenlegen online getestet und möchten detaillierte Auskünfte zu Ihrer Situation. In dem Fall ist das Kartenlegen am Telefon in einem ersten Gratisgespräch eine optimale Möglichkeit zur seriösen Zukunftsdeutung. Um beim Lenormand- oder Tarotkarten legen klare Antworten zu erhalten, sollten Sie sich auf eine Sitzung vorbereiten. Meditation ist ein effektives Hilfsmittel zur Steigerung der Konzentration und zur Stressbewältigung. Je entspannter Sie sind, desto mehr Zugang haben Sie zu Ihrer inneren Stimme. Ein wichtiger Aspekt wenn Sie Karten online legen: Gehen Sie möglichst offen und vorbehaltlos in die Sitzung.

 

Es ist sinnvoll, wenn Sie Ihre Fragen vor der Beratung schriftlich festhalten. Eine spirituelle Lebensberatung beim Kartenlegen online am Telefon kann nur Antworten liefern, die Ihrem Unterbewusstsein entspringen. Überlegen Sie, für welchen Lebensbereich Sie sich Hilfe vom Kartenorakel wünschen. Die Fragestellung muss nicht perfekt sein, doch eine erkennbare Linie unterstützt das Kartenmedium. Wenn Sie sich die Karten legen lassen, erhalten Sie Unterstützung, um künftige Schritte besser planen zu können, jedoch kein Patentrezept fürs Leben. Eine Entscheidung liegt immer in Ihrer Verantwortung. Beispiele für Fragerubriken beim Kartenlegen am Telefon sind:

  • Partner finden, Freunde, Familie, Liebe, Krisen wie Untreue oder Trennung
  • Finanzen: Schulden, Kredite, Wege aus dem Dilemma ständiger Geldsorgen
  • Beruf: Arbeitsplatzwechsel, Ärger mit dem Boss, wann finde ich einen neuen Job?
  • Gesundheit: Ängste, Sorgen, mentale und physische Gesundheit
 

Welche Wahrsagekarten gibt es und worin unterscheiden sie sich?

 

Beim Kartenlegen online treffen Sie auf eine Vielzahl unterschiedlicher Kartendecks. Neben Tarotkarten, Zigeunerkarten und Karten nach Mademoiselle Lenormand gehören Kipperkarten, Skatkarten und Engelkarten zu den bekanntesten. Auch Runen-Karten oder Leidingkarten als moderne Version der Kipperkarten sind bei Wahrsagern und Hellsehern beliebt. Sie können zum heimischen Orakeln einfache Skatkarten verwenden oder im Internet verschiedene Decks beim Karten online legen testen. Einige Kartenleger arbeiten mit einem einzigen Satz, andere nutzen mehrere Decks. Die meisten Berater entscheiden sich für Karten, zu denen sie sich besonders hingezogen fühlen, und verlassen sich beim Kauf auf ihre Intuition. Viele haben sich auf das Tarotkarten legen spezialisiert oder deuten Zigeunerkarten, weil gerade diese Wahrsagekarten ihre Fähigkeiten verstärken. Hier die wichtigsten Unterschiede der beliebtesten Kartensysteme:

  • Tarotkarten
    Diese Karten dienen nicht nur der Zukunftsschau, sondern auch der Einweihung in uraltes Geheimwissen über Seele, Geist und Körper. Tarot-Erfahrene erkennen die versteckte Bedeutung der unbewussten Ebenen.
  • Zigeunerkarten
    Die Bildsymbolik ist stark am bürgerlichen Leben der österreichisch-ungarischen Gesellschaft zur Kaiserzeit angelehnt. Die Karten zeichnen sich durch ihre erstaunliche Alltagsnähe aus, ohne mehrdeutige Symbolik.
  • Lenormandkarten
    Sie beeindrucken mit ihrer klaren Bildersprache, die weniger komplex als bei Tarotkarten ist. Die Kartenkombinationen können allerdings überaus vielschichtig sein und sind insbesondere für Anfänger schwer zu deuten.
  • Kipperkarten
    Ein Deck enthält auffallend viele Personenkarten. Daher ist es vor allem für Fragen in Zusammenhang mit sozialen Beziehungen und Personen, die mit einem Beziehungsthema in enger Verbindung stehen, geeignet.
 

Wie funktioniert das Tarotkarten legen?

 

Ein kompletter Tarot Kartensatz enthält 78 Wahrsagekarten, wobei 22 Karten die Großen Arkana bilden und 56 die Kleinen Arkana (Arkana von lat.arcanum/Geheimnis). Woher das Tarot stammt, ist nicht abschließend geklärt. Man vermutet einen Zusammenhang mit den jüdischen Mysterien, der Kabbala, jedoch auch mit der Priesterkaste im alten Ägypten. Wenn Sie Tarotkarten legen möchten, stehen mannigfaltige Legesysteme und Legetechniken zur Auswahl. Das Entscheidungsspiel unterstützt Sie bei wichtigen Lebensentscheidungen, während das Beziehungsspiel die Beziehung zweier Menschen zueinander klärt. Das Keltische Kreuz kann eine Prognose der Zukunft liefern und Ursachen identifizieren. Wenn Sie das Tarotkarten legen mit dem Narrenspiel praktizieren, erhalten Sie Aufschlüsse über länger anhaltende Entwicklungen und wo Sie während dieser Prozesse gerade stehen.

 

„Der nächste Schritt“ - gute Legetechnik für Anfänger

 

Die Legetechnik „Der nächste Schritt“ dient vielen als Einstieg beim Tarotkarten legen. Dabei stellt sich der Ratsuchende eine Situation vor, für die er sich Antworten erhofft. Bei dieser Methode werden die 78 Wahrsagekarten aufgefächert ausgelegt. Nach dem Ziehen von vier Karten mit der linken Hand legt man die Tarotkarten verdeckt übereinander, deckt sie auf und positioniert sie kreuzförmig. Die erste Karte auf der linken Seite spiegelt die derzeitige Situation, die zweite rechts das momentan Unwichtige. Die dritte Tarotkarte oben zeigt, was besonderer Beachtung bedarf, die vierte unten drückt aus, was demnächst kommt.

 

Sie können beim Tarot online verschiedene Legesysteme testen, um ein Gefühl für die Bildersprache zu bekommen. Das Tarot liefert Antworten zu allen grundlegenden Lebensthemen: Fragen nach dem aktuellen Zustand, weiteren Entwicklungen und neuen Wegen. Für simple Ja/Nein-Fragen ist dieses Kartenorakel wenig geeignet. Die Antworten beim Tarotkarten legen sind eher symbolisch und von Bildhaftigkeit geprägt. Aktive Fragestellungen, die sich für das Tarot eignen, sind:

  • Welche Möglichkeiten habe ich, mein Ziel zu erreichen?
  • Was hindert mich an der Zielerreichung?
  • Wann ist eine Scheidung die richtige Lösung?
  • Wann macht eine berufliche Veränderung Sinn?
  • Welches spirituelle Thema ist mir zugedacht?

 

Wie kann ich Tarotkarten online legen?

Beim Tarot online existieren Legesysteme für bestimmte Teilbereiche des Lebens. Sie können auf vielen Portalen das Kartenlegen kostenlos ausprobieren. Komplexere Fragestellungen beantwortet das Keltische Kreuz oder das Hexagramm. Das Kleine Kreuz, das Drei-Karten-Orakel und Pro-Contra gehören ebenfalls zu den Systemen, die beim Tarotkarten legen online zur Anwendung kommen. Das Tages-Tarot, bei dem Sie eine Karte ziehen, ist die einfachste Art des Online-Tarots. Mit drei Karten legen Sie das Drei-Karten-Orakel, mit vier Karten das Kleine Kreuz. Beide Legemethoden eignen sich für die Einschätzung von Situationen oder zur Entscheidungsfindung.

 

Für Beziehungsfragen können Sie das Beziehungstarot zurate ziehen, bei dem Sie sieben Karten online legen. Die Bedeutungen der jeweiligen Tarotkarten werden Ihnen nach dem virtuellen Auslegen angezeigt. Das kostenlose Tarot online mittels Tools ist zum Testen und zum Nachschlagen der Kartenbedeutungen eine gute Alternative. Allerdings können automatisierte Tarot-Versionen keine individuellen Antworten bieten. Ähnlich wie meditative Bewusstseinszustände der Offenbarung psychologischer Informationen dienen, spiegeln Tarotkarten den Zustand der Seele. Möchten Sie den Zukunftsverlauf und Hintergründe für Ereignisse auf spirituell-psychologischer Ebene von allen Seiten betrachten? Dann ist ein erfahrener Berater für das Tarotkarten legen der richtige Ansprechpartner.

 

Wie erkenne ich einen guten Kartenleger?

Ob Tarot-, Lenormand-, Zigeunerkarten oder Engelkarten – eine qualifizierte Kartenlegerin kann Ratsuchenden konkrete Hinweise als effektive Unterstützung in allen Lebensbereichen bieten. Sie erkennen einen kompetenten Berater unter anderem daran, dass er einfühlsam auf Ihre Bedürfnisse eingeht und gezielte Rückfragen stellt. Echte Experten arbeiten zumeist viele Jahre oder Jahrzehnte als Wahrsager oder Hellseher und stehen Hilfesuchenden in schwierigen Situationen zur Seite. Abzocker im Bereich Kartenlegen online sind in erster Linie an Geld interessiert. Sie nutzen häufig die Ängste ihrer Kunden aus, um sie zu manipulieren und zum Wiederkommen zu bewegen.

 

Ein guter Kartenleger verfügt über Empathie und ausgezeichnete Analysefähigkeiten. Er erkennt auch Dinge, die der Ratsuchende nicht erzählt. Es geht einer kompetenten Kartenlegerin darum, dem Ratsuchenden Hoffnung zu machen und ihn zu stärken, indem sie auf Möglichkeiten und Lösungswege hinweist. Namhafte Beraterportale wie Questico listen ausschließlich geprüfte Kartenleger und bieten für Neukunden Probegespräche zum Kartenlegen kostenlos an. Sie können zwischen mehreren Beratern mit verschiedenen Schwerpunkten wählen und sich risikolos in einem 15-minütigen Gratis-Erstgespräch von der Beratungsqualität überzeugen.

 

Kann ich mir die Karten am Telefon legen und erklären lassen?

Kartenlegen am Telefon funktioniert genauso wie bei direkter Anwesenheit des Kunden, denn die Entfernung hat keinen Einfluss auf die Schwingungsenergien der Gedanken. Sie sollten darauf achten, dass Sie beim Telefonat möglichst klar formulierte Fragen stellen. Fragesätze etwa „Wie geht es in Zukunft weiter“ sind nicht sinnvoll. Besser geeignet ist z. B. die Frage „Wie entwickelt sich meine Beziehung in den nächsten drei Monaten?“ Ein sachkundiger, spiritueller Lebensberater mit profunden Deutungsfähigkeiten kann beim Kartenlegen am Telefon Entsprechungen aus den Karten herauslesen. Er kann sie auch in Bezug zur Wirklichkeit setzen und eine treffsichere Prognose für den Zukunftsverlauf erstellen.

 

Beim Lenormandkarten, Engelkarten, Kipperkarten oder Tarotkarten legen am Telefon erklären erfahrene Berater Ihnen die verschiedenen Facetten der Karten und die Bedeutung bestimmter Kartenkombinationen. Professionelles Kartenlegen online, am Telefon, im Chat oder via E-Mail steht einer Kartenlegung vor Ort in nichts nach. Es besitzt eine hohe Tiefgründigkeit und geht weit über die Grenzen einer einfachen Wahrsagung hinaus. Hoch spirituelle Medien auf dem Expertenportal Questico verwenden zum Kartenlegen online ihre eigenen bevorzugten Decks und je nach Fragethema ein spezielles Legesystem.

 

Jeder kann das Kartenlegen praktizieren, doch die eigentliche Kunst ist die exakte Deutung der vielschichtigen Bildsprache. Lernen Sie das professionelle Kartenlegen kostenlos in einer 15-Minuten-Gratisberatung am Telefon unverbindlich kennen. Profitieren Sie bei uns von einer spirituellen Lebensberatung bei praxiserfahrenen Kartenlegeexperten mit Fachgebieten von Tarot bis Lenormand und erstklassigen Referenzen.

 
Wir über uns
Wichtige Informationen zu Questico
Warum Sie bei Questico die hochwertige Lebensberatung erhalten und welche Vorteile Sie zusätzlich genießen können.
  • Was kann ich von einer Lebensberatung erwarten?
  • Ist Questico ein seriöser Anbieter?
  • Haben die Berater Qualität?
Questico - Qualität und Vertrauen
Kundenservice
Questico Hilfe

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich gerne an unsere MitarbeiterInnen im Kundenservice unter

0800 818 70 77

(Mo. - So. von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr)

Wir sind für Sie da!

Häufige Fragen Kontaktformular
Zur mobilen Webseite /
24.04.2017, 01:44 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  2185 / ac31 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe