Spiritualität

Wer, Wie, Was?

Erfahren Sie in dieser Rubrik wissenswerte Fakten und
Erstaunliches aus der großen Welt der Spiritualität.


Wissenswertes - Teil 8

 

Wer ist eigentlich John Cunningham Lilly?

 

John Cunningham Lilly war ein amerikanischer Neurophysiologe, der sich in den 1970er Jahren auf dem Gebiet der Bewusstseinsforschung verdient gemacht hat. Er wurde am 6. Januar 1915 in St. Paul, Minnesota, in ärmlichen Verhältnissen geboren und starb am 30.  September 2001 in seiner Villa in Los Angeles, Kalifornien. Bis zum Beginn der 70er Jahre betrieb er klassische Forschung zu den Gebieten der Verhaltens-physiologie, Neurophysiologie, Biochemie und Psychologie.

Seine Publikationen über das Verhalten der Delfine haben der Delfintherapie maßgeblich den Weg geebnet. Anschließend weitete er seine wissenschaftliche Tätigkeit in den Grenzbereich der esoterischen Wissenschaften aus und kombinierte diese. Seine Erkenntnissen fasste er später in seinem berühmten Buch »Programming the human biocomputer« zusammen. Darin legt er u.a. dar, dass immer das wahr wird, was man für wahr hält – egal, ob es sich um individuelle oder gesellschaftliche Glaubenssätze handelt. Lilly pocht darauf, diese willkürlichen Beschränkungen unseres Geistes zu überwinden.
Das Buch brachte ihm Kritik von Fachkollegen ein, verschaffte ihm jedoch in der damaligen New-Age-Bewegung große Anerkennung. Lilly experimente auch mit LSD und Ketamin und versuchte damit menschliche Bewusstseinsebenen zu erkunden.

Seine Erkenntnisse über die Auswirkungen des sogenannten Floatings sind jedoch bis heute international anerkannt und haben diese Entspannungs- und Heilungsmethode weltweit populär gemacht.  Dabei liegt der Patient in einem Wasserbecken, dessen Salzgehalt so hoch ist wie der des Toten Meeres.
Das ermöglicht es ihm, auf der Wasseroberfläche scheinbar schwerelos zu schweben und dadurch vollkommen zu entspannen.
Die Entspannung bewirkt bei vielen Patienten einen Zustand zwischen Wachsein und Schlaf, eine Art Trance. Die damit verbundene geistige und körperliche Rekreation und Gesundung wird von den Anwendern als »enorm« beschrieben und wurde inzwischen wissenschaftlich bewiesen.
 

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren

Wohlbefinden

Wohlbefinden
Gelassenheit im Alltag

Eine Questico-Beratung führt Sie auf Ihren Weg des Wohlbefindens.

Zu den Beratern

Beratung nach Maß!

Die beliebten Questico Minutenpakete
  • Volle Kostenkontrolle
  • Freiminuten geschenkt
  • Gesprächslängen:
    15, 20, 30, 45 und 60 Minuten
Berater auf einen Blick
Zur mobilen Webseite /
23.10.2017, 22:29 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2017 Questico  669 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe