Spiritualität

Hellseher und Schamanen leben es vor

Lernen Sie die Vielfalt kennen, in der sich Menschen spirituell entwickeln können.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Wissenswertes - Teil 7

 

Wie funktioniert eigentlich eine Wünschelrute?

 

Die Wünschelrute ist ein in esoterischen Kreisen populäres Instrument, um Wasseradern und durch Metalle und Erze verursachte Erdstrahlen ausfindig zu machen. Auch das Aufspüren vergrabener Schätze ist damit möglich. Die meisten Ruten sind ypsilonförmig, es gibt aber auch andere Konstrukte. Dabei hält der Rutengänger die Wünschelrute an ihren beiden Enden fest und richtet das dritte Ende nach vorn. Er richtet sie also wie eine umgedrehte Heugabel zum eigenen Körper. Material und Größe der Rute können dabei variieren. Sie können aus Metall oder Holz bestehen, sind in der Regel aber nicht viel größer als eine Zimmerantenne.

Stößt der Anwender auf eine Wasserader oder etwas Metallisches im Boden, schlägt die Antenne aus. Umstritten ist dabei, ob der Rutengänger eine entsprechende spirituelle Begabung braucht oder ob jeder eine Wünschelrute anwenden kann. Die offizielle Wissenschaft steht dem Rutengehen skeptisch bis ablehnend gegenüber. Bislang gibt es keinen generellen anerkannten Nachweis der Funktionalität von Wünschelruten. Das Ausschlagen der Rute wird oft dem sogenannten »Carpenter-Effekt« zugeordnet.

Dieser bezeichnet eine Form der Selbsttäuschung, bei der die Vorstellungskraft unbewusst kleine Muskelimpulse auslöst, die dann zur Bewegung des Instruments führen können. Dem gegenüber stehen die Erfolge zahlreicher Rutengänger, die ausführlich dokumentiert sind. Die Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit GTZ setzt angeblich Wünschelruten auf der Wassersuche beim Brunnenbau in der Dritten Welt ein. Die staatliche österreichische Straßenbaugesellschaft ASFINAG setzte bis zum Jahr 2007 Wünschelrutengeher und Pendler zur Unfallreduzierung ein.
 

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren

Wohlbefinden

Wohlbefinden
Gelassenheit im Alltag

Eine Questico-Beratung führt Sie auf Ihren Weg des Wohlbefindens.

Zu den Beratern

Beratung nach Maß!

Die beliebten Questico Minutenpakete
  • Volle Kostenkontrolle
  • Freiminuten geschenkt
  • Gesprächslängen:
    15, 20, 30, 45 und 60 Minuten
Berater auf einen Blick
Zur mobilen Webseite /
18.08.2017, 23:58 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  626 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe