Spiritualität

Wer, Wie, Was?

Erfahren Sie in dieser Rubrik wissenswerte Fakten und
Erstaunliches aus der großen Welt der Spiritualität.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Wissenswertes - Teil 12

 

Was ist eigentlich Karma?

 

Karma ist am ehesten mit »Schicksalsguthaben« zu übersetzen. Nach hinduistischer, buddhistischer und jainistischer Vorstellung kann jeder Mensch sein Schicksalskonto mit positivem oder negativem Guthaben aufladen. Karma ist die Folge einer Handlung. Jede Handlung zieht gutes oder schlechtes Karma nach sich. Auch durch böse oder gute Gedanken kann ein Mensch entsprechendes Karma auf sich ziehen.

Im Gegensatz zu den monotheistischen Religionen werden Handlungen und Gedanken jedoch nicht durch einen Weltenrichter (Gott) beurteilt, sondern unterliegen einer natürlichen Gesetzmäßigkeit. Nach dieser Auffassung ist der Mensch frei und für sein Schicksal selbst verantwortlich. Karma, egal ob gutes oder schlechtes, verursacht den Kreislauf der Wiedergeburt (Samsara). Die Folgen des Karma können sich im jetzigen oder auch in einem nächsten Leben bemerkbar machen.
Dabei kann ein und dieselbe Tat bei dem einen Menschen negatives Karma, bei dem anderen Menschen positives Karma auslösen. Hierbei liegt das »Dharma«, das kosmische Gesetz zugrunde.

Jeder Mensch hat sein eigenes,  individuelles Dharma zu erfüllen. So zieht z. B. ein Arzt, der einen verletzten Verbrecher behandelt, kein schlechtes Karma auf sich, sondern gutes, weil es seine Aufgabe ist, Kranke zu heilen, egal um wen es sich handelt. Das eigentliche Ziel der fernöstlichen Religionen ist es jedoch, überhaupt kein Karma mehr zu erzeugen, um dem Kreislauf der Wiedergeburten zu entgehen und in das Nirvana (die ewige Ruhe) einzuziehen. Dafür ist es erforderlich, Karma »abzubauen«. Das geht z. B. durch Meditieren, Fasten oder andere religiöse Rituale. Allerdings kann nur gutes Karma abgebaut werden.
Schlechtes bleibt bestehen und führt zu einer Wiedergeburt, im ungünstigen Fall als Tier.
 

Spirituelle Beratung

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren

Wohlbefinden

Wohlbefinden
Gelassenheit im Alltag

Eine Questico-Beratung führt Sie auf Ihren Weg des Wohlbefindens.

Zu den Beratern

Beratung nach Maß!

Die beliebten Questico Minutenpakete
  • Volle Kostenkontrolle
  • Freiminuten geschenkt
  • Gesprächslängen:
    15, 20, 30, 45 und 60 Minuten
Berater auf einen Blick
Zur mobilen Webseite /
27.07.2017, 20:54 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  490 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe