Spiritualität

Wer, Wie, Was?

Erfahren Sie in dieser Rubrik wissenswerte Fakten und
Erstaunliches aus der großen Welt der Spiritualität.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Wissenswertes - Teil 15

 

Wer ist eigentlich Teiresias?

 

Teiresías (Τειρεσίας) ist eine rätselhafte Gestalt der griechischen Mythologie. Er galt als Sohn des Schafhirten Euéres und der Nymphe Charikló und stammte aus dem Geschlecht des Spartaners Udaíos. Bekannt wurde er als blinder Seher und Hermaphrodit, der zweimal sein Geschlecht gewechselt haben soll.

Als junger Mann, noch nicht erblindet, stieß Teiresias beim Wandern auf ein Paar sich begattender Schlangen. Er erschlug die weibliche und wurde daraufhin in eine Frau verwawndelt. Fortan lebte er als Tempelhure und erkundete die weibliche Sexualität.
Als er nach sieben Jahren beim Wandern wieder ein Paar kopulierender Schlangen entdeckte, erschlug er die männliche und wurde wieder in einen Mann zurück verwandelt.

Da er das Leben sowohl als Mann als auch als Frau kennengelernt hatte, galt er als Experte für Paarproblematiken. Deshalb wurde er von Gott Zeus und seiner Gemahlin Hera gebeten, in einem Streit zwischen beiden als Schiedsrichter zu vermitteln. Es ging um die Frage, wer mehr Lust beim Liebesspiel empfinde, Männer oder Frauen. Teiresías antwortete, dass er als Frau neun Mal soviel Lust empfunden habe wie als Mann.
Hera, erbost darüber, dass er Zeus das Geheimnis der Frauen verraten hatte, ließ ihn daraufhin erblinden. Da Zeus dies nicht rückgängig machen konnte, schenkte er ihm als Ausgleich für das verlorene Augenlicht die Fähigkeit des Hellsehens und die siebenfache Lebenszeit.

Teiresias wurde dadurch zu einem der einflussreichsten Seher der Antike. Seine Begabung konnte er sogar nach seinem Ableben in das Totenreich mitnehmen. Dort begegnete ihm Odysseus auf seiner Reise durch die Unterwelt und wies diesem den richtigen Weg.

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren

Wohlbefinden

Wohlbefinden
Gelassenheit im Alltag

Eine Questico-Beratung führt Sie auf Ihren Weg des Wohlbefindens.

Zu den Beratern

Beratung nach Maß!

Die beliebten Questico Minutenpakete
  • Volle Kostenkontrolle
  • Freiminuten geschenkt
  • Gesprächslängen:
    15, 20, 30, 45 und 60 Minuten
Berater auf einen Blick
Zur mobilen Webseite /
22.07.2017, 08:38 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  468 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe