Malachit

Wirkung und Bedeutung

Malachit Heilsteine bringen Lebensfreude, stärken das Herz und wirken ausgleichend. Alles über die Malachit Wirkung und Anwendung.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Der Stein für inneren Frieden


 

Malachit Heilsteine fördern die Konzentration, regen die Fantasie an und machen verborgene Wünsche sichtbar. Der grüne Glücksstein ist Trostspender bei Liebeskummer und bringt Harmonie. Er inspiriert und fördert den Schönheitssinn.

Malachit Wirkung

Edel- und Halbedelsteinen werden seit jeher heilende Kräfte zugeschrieben. Jeder Heilstein besitzt seine eigene Intensität mit positiven Schwingungen und belebenden Kräften. Der Malachit intensiviert Stimmungen, lässt Gedanken schneller fließen, stärkt die Wahrnehmung und nimmt Hemmungen. Schon die alten Ägypter schätzten den grün schimmernden Heilstein für seine Heilkraft. In den Alpenländern war der Malachit der Stein der Gebärenden und Schwangeren.

 

 

Was ist ein Malachit?

 

Der Malachit aus der Mineralklasse der Nitrate und Carbonate ist in Variationen von Blassgrün, Flaschengrün oder Schwarzgrün zu finden. Charakteristisch für den Heilstein sind seine glänzende Optik und seine außergewöhnlich schöne Maserung in geschwungenen Linien oder Kreisen, die sich oft mit Grünflächen in verschiedenen Hell- und Dunkelabstufungen zeigen. Der Abbau des Minerals erfolgt vorwiegend in Russland, der Republik Kongo und der Demokratischen Republik Kongo. Doch es gibt fast 10.000 weitere Fundorte weltweit, wie:

  • Ägypten
  • Griechenland
  • Neuseeland
  • Spanien
Registrieren

 

Die Malachit Bedeutung

 

Seinen Namen hat der Malachit aus dem Griechischen, abgeleitet von „malache“ = Malve. Gelegentlich wird er auch als Hebammenstein, Atlaserz oder Wehenstein bezeichnet. Als wichtiger Hauptstein der Sternzeichen Wassermann und Steinbock verdeutlicht er Gefühle, beschert Klarheit und schenkt mehr Zufriedenheit. Für Skorpion, Waage und Stier ist der Malachit ein bedeutender Nebenstein, der über schwere Zeiten hinweghilft und den Umgang mit eigenen Fehlern erleichtert.

 

Schon der römische Gelehrte Gaius Plinius Secundus Maior (23 bis 79 n.Chr.) beschrieb den grün funkelnden Glückstein als „Molochites“. Die Malachit Bedeutung als Heilstein war bereits im alten Griechenland, China und Rom, bei den Maya und Ägyptern bekannt. In Ägypten fertigte man kunstvolle Amulette und wertvolle Skarabäen aus den Steinen. In zermahlener Form dienten Malachit Steine als Lidschatten und wurden bis ins Mittelalter als Goldleim zum Löten von Schmuck verwendet. Überlieferungen zufolge dienten Malachit Heilsteine der Linderung von Wehen und spendeten Gebärenden extrem viel Kraft.

 

Malachit ist nicht nur ein begehrter Schmuckstein, sondern findet auch als Pigment in der Malerei Anwendung. Besonders beeindruckend ist sein Einsatz bei der Gestaltung der Totenmaske des altägyptischen Königs Tutanchamun. Die vielfältigen Zeichnungen und Farbabstufungen der Heilsteine gelten auch als Abbilder des menschlichen Lebens. Auch als Heilstein hat der Malachit Bedeutung. Malachit Heilsteine fördern die Gelassenheit in schwierigen Zeiten und das Erkennen eines tieferen Sinns in negativen Ereignissen.

 

 

Malachit Wirkung auf die Psyche

 

Die mentale Wirkung der grünen Heilsteine zielt in erster Linie auf das Unterbewusstsein. Malachit zeigt uns den Weg zurück zu unserer ureigenen Persönlichkeit, zum Spontanen und Individuellen. Er macht Erinnerungen lebendig, löst alte Schmerzen und fördert den Ausdruck der Gefühle. Wenn Sie einen Malachit tragen, erkennen Sie festgefahrene Lebensumstände, die Sie daran hindern, die Welt in ihrer ganzen Schönheit zu erleben. Malachit Heilsteine helfen bei der Lösung emotionaler Probleme, schenken inneren Frieden und unterstützen Schüchterne beim Überwinden von Hemmungen.

 

Weitere Malachit Wirkungen auf die Psyche können sein:

  • Unterstützend bei Frust, Liebeskummer, Unausgeglichenheit
  • Fördert Heilung seelischer Schmerzen, Verantwortungsgefühl, Kreativität, Verständnis
  • Macht Sehnsüchte und Träume sichtbar
  • Steigert die Konzentration
  • Stärkt Ehrlichkeit, Beobachtungsgabe und Entscheidungsfähigkeit
Malachit hilft gegen Migräne

 

Malachit Wirkung auf den Körper

 

Der Malachit ist für seine besonders starke Heilkraft bekannt. Das edle Mineral lindert Geburts- und Menstruationsschmerzen und hat außerdem eine entgiftende Wirkung. Verwendet werden Malachit Heilsteine auch bei Atemwegsproblemen wie Asthma oder Beschwerden mit den Bronchien. Malachit stärkt das Herz, aktiviert die Selbstheilungskräfte und mobilisiert das Immunsystem. Auch auf Magen, Milz und Speicheldrüse haben die grünen Malvensteine eine positive Wirkung. Ebenso kommt Malachit bei Rheuma und Sehschwäche zum Einsatz, wirkt anregend auf die Nerven- und Gehirntätigkeit und unterstützt die Entsäuerung des Gewebes.

 

Auch auf folgenden Anwendungsgebieten hat der Malachit Bedeutung:

  • Kreislaufprobleme, Koliken, Brandblasen, Migräne, Fieber
  • Herzschmerzen, Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen
  • Bandscheibenbeschwerden, Verstauchungen, Hexenschuss, Muskelkater
  • Rippenfellentzündung, Zahnfleischentzündung
 

Anwendungsarten für eine optimale Malachit Wirkung

 

Malachit Heilsteine sind aufgrund ihrer starken Wirkkraft nicht für die innerliche Anwendung geeignet. Nehmen Sie daher weder Malachitwasser noch Malachitpulver zu sich. In Verbindung mit Wasser sondern die Steine Substanzen ab, die gesundheitsschädlich, allergieauslösend oder giftig sein können. Malachit in Pulverform kann gefährliche Bluterkrankungen verursachen. Sie sollten Malachit nur zum Auflegen auf die Chakren nutzen oder am Körper tragen.

 

Reinigen lassen sich Malachit Heilsteine unter fließendem Wasser. Zum Entladen legen Sie einen Malachit am besten über Nacht in eine Gruppe mit Hämatit-Trommelsteinen. Achten Sie darauf, dass die Schale trocken ist, oder wickeln Sie den Stein in ein Taschentuch. Der Bergkristall verstärkt die Malachit Wirkung und eignet sich deshalb optimal zum Aufladen. Den grün schimmernden Malvenstein können Sie auf alle sieben Chakren auflegen. Am besten entfaltet er seine Heilkraft jedoch auf dem Herzchakra. Der Malachit fördert Ihren Sinn für Freundschaft, Sinnlichkeit und Ästhetik. Auch als Bewusstmacher, der Ihre tiefsten Wünsche und Bedürfnisse ans Licht bringt, zeigt der Malachit Wirkung.

 

Neugierig geworden? Erfahren Sie mehr über die Edelsteine und ihre Wirkung:

 

Sie möchten sich spirituell beraten zu lassen? Unsere Lebensberater stehen Ihnen in jeder Situation zur Verfügung! >> Zur Beraterliste

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren
Ihre Abo-Vorteile
Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen
Zur mobilen Webseite /
24.05.2017, 15:44 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  408 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe