Was ist ein Medium?

Kontakt mit der Anderswelt

Was macht ein Medium? Wie funktioniert Channeling? Erfahren Sie mehr über mediale Fähigkeiten, übernatürliche Wesen und Channeln.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Das Medium: Dolmetscher zwischen Jenseits und Diesseits

 

Ein Medium kann Informationen über Visionen, Worte, Bilder oder Gefühle empfangen und ist der Dolmetscher zwischen Jenseits und Diesseits. Channeling erweitert Ihr Bewusstsein und Sie erreichen eine höhere Schwingungsebene.

Was ist ein Medium?

Wenn Ihnen brennende Fragen auf dem Herzen liegen, unterstützen die Nachrichten aus der geistigen Welt Sie bei wichtigen Lebensentscheidungen, schenken neue Energien und beleuchten Hintergründe aus einer völlig neuen Perspektive. Übernatürliche Wesen sind keine Wahrsager, sondern Helfer für mehr Klarheit, um Situationen zu verstehen und zu verändern. Doch wie geht eigentlich Channeling? Was ist ein Medium? Wie erkenne ich mediale Fähigkeiten? Was sind mediale Menschen? Und welche Fragen kann ein Medium beantworten?

 

 

Was ist ein Medium?

 

Ein Medium, auch als Channel bezeichnet, ist ein Mensch, der mediale Fähigkeiten besitzt und mit der jenseitigen Welt in Kontakt treten kann, um Nachrichten und Visionen zu empfangen, die übernatürliche Wesen wie Totengeister oder Engel übermitteln. Mediale Menschen nehmen in Sittings, Readings oder Meditationen Verbindung zur Anderswelt auf, indem eine Schwingungserhöhung durch eine geistig-seelische Erweiterung stattfindet. Mit Channeling helfen mediale Menschen Ratsuchenden bei schwierigen Lebenssituationen, etwa bei der Trauerarbeit. Ein Medium ist grundsätzlich neutral und übersetzt Botschaften und Visionen aus dem Jenseits, ohne sich von eigenen persönlichen Emotionen beeinflussen zu lassen.

 

Spirituelle Beratung

 

Wie funktioniert Channeling?

 

Unzählige übernatürliche Wesen aus der jenseitigen Welt können sich bei einem Medium melden - Seelen verstorbener Menschen, Engel oder Geistführer und jede Art übernatürlicher Wesen. Mediale Menschen öffnen als Überbringer von Nachrichten und Visionen beim Channeling in tiefer oder weniger tiefer Trance einen Kanal (channel) zur Anderswelt. Manche Seelen wollen dem Medium unbedingt wertvolle Botschaften übermitteln, anderen ist der Zugang zur irdischen Welt verwehrt.

 

Das Medium empfängt Visionen, Worte oder Emotionen und gibt sie als Hinweise an den Fragenden weiter. Übernatürliche Wesen schicken dem Medium Antworten zu Ihrer aktuellen Lebenssituation oder die Zukunft betreffend. Beim Channeln erfahren Sie auch etwas über Ihre Lebensaufgaben, Stärken und Begabungen, bekommen Hinweise bei Erkrankungen oder zwischenmenschlichen Problemen.

 

 

Welche Channeling Techniken gibt es?

 

Ein Medium kann sich ganz unterschiedlicher Techniken bedienen, um eine Verbindung zur Anderswelt herzustellen. Einige mediale Menschen bevorzugen das Schreiben, andere das Sprechen. Beim Channeling mit Pendeln malt das Medium einen Kreis mit den Buchstaben A bis Z auf ein Stück Papier und einen schwarzen Punkt in die Blattmitte. Das Pendel, über den schwarzen Punkt gehalten, zeigt auf einzelne Buchstaben und liefert auf diese Weise Antworten auf Fragen. Beim automatischen Schreiben konzentrieren sich mediale Menschen mit geschlossenen Augen etwa zwei Minuten auf eine Frage und schreiben dann die empfangenen Visionen und Nachrichten auf.

 

 

Weitere Channeling Techniken können sein:

 
  • Sprechen: Das übernatürliche Wesen spricht durch das Medium.
  • Telepathisches Channeln: Antworten aus der Anderswelt werden im Inneren gehört.
  • Ganzkörperchanneln: Das übernatürliche Wesen befindet sich im Körper des Channelmediums und erzeugt Visionen.
Mediale Fähigkeiten

 

Wie erkenne ich mediale Fähigkeiten?

 

Mediale Fähigkeiten lassen sich auf der Verstandesebene nicht vollständig erfassen, da sie intuitiver Natur sind. Beschreibbar sind diese Fähigkeiten mittlerweile jedoch schon, denn insbesondere russische Forschungsergebnisse haben verschiedene Phänomene klar beschrieben. Mediale Fähigkeiten bleiben der normalen Sinneswahrnehmung weitgehend verborgen, können aber erlebbar werden, wenn sie sich mittels Medium über Augen oder Ohren wahrnehmen und übersetzen lassen. Mediale Menschen haben einen ausgeprägten Instinkt, verstehen spirituelle Verflechtungen und erfahren Intuition über ihre feinstofflichen Sinnesorgane.

 

 

Welche Fragen beantwortet ein Medium?

 

Channeling eignet sich zur Erkundung verborgener Potenziale und als Hilfe bei der Suche nach Klarheit in allen Lebens- und Alltagsbereichen. Sinnvoll sind Fragestellungen, die aus dem Herzen kommen. Wenn Sie sich stattdessen auf erhoffte Botschaften fixieren, geben übernatürliche Wesen keine oder nur schwammige Auskünfte. Wichtig ist, dass Sie dem Medium eine präzise Frage stellen, denn je genauer die Formulierung, desto klarer die Antwort. Die jenseitige Welt will Hilfestellung geben, würde aber niemals Entscheidungen beeinflussen, da unser freier Wille höchste Achtung genießt. 

 

 

Sie können einem Medium Fragen stellen, die folgende Bereiche betreffen:

 
  • Ihre eigene Person
  • nahestehende Menschen wie Partner, Kinder oder Freunde
  • Beziehungen und Freundschaften
  • Veränderungen im Allgemeinen
  • Talente, Stärken, Berufung
  • Job, Gesundheit, Zukunft
 

Seit wann gibt es Channeling?

 

In alten Zeiten wurden mediale Menschen bewundert, da die Fähigkeit zum Channeling kaum verbreitet war. Propheten galten als Medien, weil sie Kontakt zum geistigen Reich herstellen konnten. Channeling erfordert eine gewisse Grundbegabung, doch mediale Fähigkeiten sind seit jeher in jedem Menschen angelegt. Karmische Blockaden ließen uns aber denken, dass wir zur Anderswelt keinen Zugang mehr finden. Doch immer mehr Menschen wollen mediale Fähigkeiten bei sich reaktivieren und Visionen erleben.

 

 

Funktioniert Channeling auch online oder am Telefon?

 

Wenn Sie ein Channelmedium kontaktieren wollen, ist das heute auch online oder per Telefon möglich. Beim Channeling am Telefon können Sie Fragen stellen, etwa bei Unklarheiten in Beziehungen oder wenn Schuldgefühle Ihren Alltag belasten. Nimmt ein Medium beispielsweise Kontakt mit Engeln auf, spüren Sie das nach einer Weile an einem Gefühl der Erleichterung, weil sich Blockaden lösen oder Ihr Gewissen entlastet wird. Auch beim Fernchanneling können Sie über ein Medium eine persönliche Verbindung zur feinstofflichen Welt herstellen, Wünsche äußern und festlegen, wer aus dem Jenseits Ihre Frage beantworten soll. 

 

Sie möchten ein Channel-Medium kontaktieren? Hier geht es zur Beraterliste

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren

Hellsehen mit Hilfsmitteln

Hellsehen mit Hilfsmittel

Karten und andere Hilfsmittel unterstützen hellsichtige Visionen.
Erleben Sie die Kraft einer hellsichtigen Beratung!

Hellseher finden

Ihr Magazin

Magazin Zukunftsblick abonnieren und über 13% sparen

Zukunftsblick
Ihr monatliches Magazin rund um Spiritualität und Selbstfindung

Ihr Vorteils-Abo - jetzt bestellen
Zur mobilen Webseite /
23.08.2017, 04:22 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  392 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe