Erzengel Raphael

 

Herrscher des zweiten Himmels, Meister der Heilkünste und Patron aller Pilger: Erfahren Sie alles über den Erzengel Raphael!


Wer ist der Erzengel Raphael?


 

Der Schutzpatron aller Weltenbummler, Seefahrer und Wanderpilger gilt nicht nur als der charmanteste der vier großen Erzengel: Wann immer Raphael auftaucht, bringt er auch heilsame Botschaften mit sich.

Erzengel Raphael

Der Erzengel Raphael ist einer der vier Seraphim, die Gott ständig umgeben, und einer der zehn Erzengel, die in der hebräischen Tradition der Kabbala überliefert wurden. Das Wort Kabbala stammt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie Überlieferung – und dieser Überlieferung nach wirkt der Erzengel Raphael wunderkräftig am Baum des Lebens mit, der in schönster Blüte im paradiesischen Garten Eden wächst und gedeiht.

 

Wie die Erzengel Metatron, Zadkiel, Chamuel, Michael, Gabriel, Uriel, Sandalphon, Raziel und Zaphkiel steht auch Raphael in der Engelshierarchie weit oben und hat zahlreiche Engel unter sich, die er beaufsichtigt und leitet. Raphael ist der Engel des Heilens, der Gesundheit, aber auch der Wissenschaft. Gott hat ihn berufen, um alle Prozesse der Heilung und Genesung auf allen Ebenen des Seins zu fördern.

 

 

Der Erzengel Raphael: Symbole und Attribute

 

Der Fisch als Raphaels persönliches Heiltier ist das wichtigste Attribut des Erzengels. Als Schutzpatron der Pilger ist ihm außerdem das Pilgergewand zugeordnet sowie die lederne Reisetasche, die den weltkundigen Erzengel stets begleitet – und natürlich darf bei den langen Erkundungen in aller Welt auch der stützende Wanderstab nicht fehlen. Seine Aura soll smaragdgrün funkeln, seine Energie gilt als weich, heilsam, umhüllend und kraftspendend.

  • Aura: grün, türkis, silber
  • Kristall: grüner Malachit, Smaragd
  • Chakra: Herzchakra
  • Symbol: Fisch, Wanderstab, mit heilendem Balsam gefüllte Phiole
  • Patron: Kranke, Apotheker, Reisende, Blinde
  • Wochentag: Donnerstag
Berater wählen

 

Der Erzengel Raphael und die Bedeutung seines Namens

 

Die ursprüngliche Version des Namens Raphael רפאל kommt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie Gott heilt oder auch Meine Heilung ist Gott. Raphael wird im Buch Tobit erwähnt – im Alten Testament zählt dieses legendäre Werk zur Weisheitsliteratur. Es erzählt das Schicksal der Familie von Tobit und ihre entbehrungsreichen Abenteuer – auf die schließlich eine wunderbare Rettung aus schwersten Nöten erfolgt. Tobit bekräftigt dabei stets, sich sein ganzes Leben lang an den Weg der Wahrheit und Gerechtigkeit gehalten zu haben. Denn einst war er es, der gemeinsam mit seinem Volk in das Land der Assyrer nach Ninive gekommen ist.

 

Am Ende der Geschichte ist es dann sein Sohn Tobias, der ihn wieder sehend machen wird – dank seiner wundersamen Begegnung mit Erzengel Raphael. Der Fisch als das bekannteste Symbol für Raphael ist auf diese Begegnung mit dem jungen Tobias zurückzuführen. Als beide an einen Fluss kommen, springt ein Fisch aus dem Wasser. Raphael gibt Tobias dabei den Rat: „Pack ihn und wirf ihn ans Ufer!“ Als sie gemeinsam den Fisch verspeisen, erteilt Raphael einen weiteren Rat: „Behalte von dem Fisch das Herz, die Leber und die Galle – denn sie sind voller Heilkräfte ...“ Und tatsächlich kann Tobias später seinem blind gewordenen Vater Tobit das Augenlicht zurückschenken. Denn er streicht ihm etwas von der Fischgalle auf die Augen, während Raphael weiter seiner Wege zieht.
Auch im Babylonischen Talmud findet Raphael Erwähnung, als er Abraham heilte.

 

 

Schutzengel: Raphael als Schutzpatron

 

Als Erzengel der Heilung ist Raphael der Patron für Apotheker, Ärzte sowie für alle Bergleute und Dachdecker, die er bei ihren mitunter gefährlichen Arbeitstätigkeiten unterstützt. Kein anderer Erzengel hat sich so häufig auf Wanderschaft begeben wie Raphael: Deshalb ist es ganz natürlich, dass er nicht nur der Schutzherr aller Auswanderer ist, sondern seine schützende Hand auch über sturmerprobte Seefahrer und fromme Pilger hält.

 

Der Erzengel Raphael und seine Botschaften

 

Als Wächter des grünen Lichtstrahls (fünfter Lichtstrahl) steht Raphael für Reinigung und Heilung von Körper und Seele. Das grüne Licht vereint das gelbe Licht, das Kraft spendet und Glück bringt, und das blaue Licht, das für Ruhe und Ausgeglichenheit sorgt. Grün ist außerdem die Farbe der Hoffnung. Und genau daraus besteht Raphaels Botschaft: Hoffnung.

Wichtige Botschaften sind unter anderem:

  • Öffnen Sie Ihren Geist für das vermeintlich Unmögliche. Alles ist möglich.
  • Legen Sie Ihre schlechten Gefühle ab und öffnen Sie sich für die guten.
  • Um Ihre Gesundheit zu verbessern, müssen Sie zunächst Ihre Einstellung ändern.
  • Haben Sie Hoffnung.
  • Seien Sie dankbar.

Bei diesen Themen leistet der Erzengel Raphael Hilfestellung:

  • Schöpfen von Mut und Hoffnung
  • Ablegen negativer Gedanken und Gefühle
  • Verbesserung der Heilfähigkeit
  • Heilung von Krankheiten
  • Spirituelle Reinigung und Heilung des Geistes
  • Harmonisierung von Körper und Geist
  • Besseres Verstehen der eigenen Krankheit und deren Ursachen
  • Ordnen von Gedankenchaos und Nutzung der Gedanken als Kraftquelle
  • Verbesserung von Augenleiden
  • Hilfe zur Bekämpfung von Süchten
  • Wiederfinden entlaufener Haustiere
  • Auflösung von Disharmonien

 

Erzengel Raphael Statue

 

Was macht Raphael so besonders?

 

Raphael kann nicht nur Psyche und Körper heilen, sondern auch den Glauben an das Gute. Er wandelt Misstrauen in Vertrauen. Seine Energie ist rein positiv und kraftspendend, daher wird er auch der Engel der Sonne, Engel des Sommers und Engel des Ostens bezeichnet. Wer auf der Suche nach Heilung ist, dem steht mit dem Erzengel Raphael eine ganz besondere, kosmische Kraftreserve zur Verfügung. Denn der liebenswürdige Himmelsbote nimmt sich besonders all derer zärtlich an, die gerade neuer Energieanstöße von außen bedürfen oder die ihre eigene, innere Mitte wieder ins Gleichgewicht bringen möchten.

 

Trauen Sie sich Ihren Schutzengel um Rat zu fragen! Spirituelle Berater helfen Ihnen gerne. >> Hier Berater wählen

 

Erfahren Sie mehr über:

 

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren

Ihre Abo-Vorteile

Zeitschrift Zukunftsblick abonnieren

12 Ausgaben pro Jahr. Sie sparen über 13% gegenüber den normalen Bezugspreis.

  • Günstiger als am Kiosk
  • Pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Briefkasten
  • Jederzeit kündbar
Print-Abo bestellen
Zur mobilen Webseite /
24.11.2017, 00:59 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2017 Questico  383 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe