Neubeginn für die Beziehung

 

Gute Vorsätze im neuen Jahr: Beziehung auffrischen und endlich wieder glücklich sein! Mit diesen Tipps klappt es auf jeden Fall!


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Neues Jahr, neuer Schwung

 

Egal, wo man hinschaut: Überall ist alles neu, neu, neu. Das ist natürlich kein Wunder – der Januar symbolisiert für viele Leute einen Neuanfang. Doch gucken wir auf unsere Couch zuhause, sitzt dort der alte Partner. Ist das jetzt eigentlich gut oder schlecht?

Neubeginn für die Beziehung

Als erstes ist es natürlich so, dass man nichts an einer Beziehung ändern soll, wenn man glücklich ist und nur weil ein Zeitungsartikel das sagt. Doch wir sollten uns manchmal Zeit nehmen, um in uns zu gehen - ab wann lohnt es sich, die Beziehung in Frage zu stellen? Oder ist einfach nur die Luft raus? Nur weil der Alltag einen eingeholt hat, heißt das nicht, dass die Liebe nicht mehr da ist. Vielleicht brauch es nur ein paar kleine Zwicke und schon läuft es wieder wie am Schnürchen.

 

Mit diesen paar Tipps können sie Ihrer Beziehung neuen Aufschwung geben und werden vielleicht glücklicher als je zuvor!

 

 

1. Planen Sie eine wöchentliche Date Night

 

Gehen Sie essen oder ins Kino. Wenn sie sich zu einem richtigen Date verabreden, dann freut man sich umso mehr drauf, als wenn man sich abends einfach eine Pizza teilt und der eine Fernsehen guckt und der andere ein Buch liest.

 

 

2. Suchen Sie sich ein gemeinsames Hobby

 

Es muss nicht unbedingt Leistungssport oder teuer sein – es reicht, wenn Sie eine gemeinsame Lieblingsserie finden und diese zusammen gucken. Dies erzeugt ein Verbundenheitsgefühl und regt zu gemeinsamen Gesprächen an.

 


 

3. Machen Sie Rollenspiele

 

Treffen Sie sich in einer Bar und tun Sie so, als ob Sie sich nicht kennen und neu kennenlernen würden. Das Gefühl ist unheimlich prickelnd und bringt Schwung in die Beziehung.

 

 

4. Reden Sie miteinander

 

Kommunikation ist das A und O in einer Partnerschaft. Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Partner nimmt sich nicht mehr so viel Zeit für Sie oder Sie haben keine gemeinsamen Interessen, hilft nur eines: Reden! Das wirkt Wunder und zeigt, dass Sie sich noch genug zu sagen haben.

 

 

5. Machen Sie sich kleine Geschenke

 

Es muss natürlich nichts Teures oder sogar Gekauftes sein – es reicht auch, einfach nur zu zeigen, dass man an den anderen denkt. Das weckt eine frische Verliebtheit und holt vielleicht sogar das Bauchkribbeln zurück.

 

…und wenn nicht?


Natürlich sind festgefahrene Beziehungen nicht immer zu retten. Manchmal ist tatsächlich einfach die Luft raus und man findet keinen gemeinsamen Nenner mehr. Man rennt und rennt und kommt nicht an ein gemeinsames Ziel. Auch hier hilft natürlich ein offenes Gespräch und die Entscheidung darüber, ob es zusammen oder getrennt weitergehen wird.

 

Ist die Beziehung noch zu retten? Werden wir jemals wieder glücklich? Warum verstehen wir uns nicht mehr? Stellen Sie sich oft diese Fragen? Fragen Sie doch die hellsichtigen Lebensberater! >> Hier Berater wählen

 
kostenlos registrieren
Wunschtermin

Liebesglück

Erfüllte Partnerschaft
Neue Impulse für Ihre Beziehung!

Gewinnen Sie bei einer liebevollen Beratung neue Einsichten!

Zur Beraterliste
Zur mobilen Webseite /
17.08.2017, 07:47 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  576 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe