Im Hier und Jetzt leben lernen

Was heißt das?

Im Hier und Jetzt leben, den Augenblick der Gegenwart genießen? Bei uns lesen Sie, wie Sie das Jetzt bewusst erleben.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
Das bewusste Genießen des Moments
 

Zufriedene Menschen können den Augenblick genießen und sich ganz und gar auf die Gegenwart einlassen. Wenn Sie es schaffen, in jedem Moment achtsam zu sein, ist wahre Erfüllung möglich.


Nur im Hier und Jetzt Leben ist es möglich, etwas zu tun. Nicht gestern, nicht morgen. Wer die Fähigkeit zur Achtsamkeit beherrscht, kann den Augenblick bewusst wahrnehmen, in ihm verweilen und ihn intensiv genießen. Leider verlieren immer mehr Menschen diese Fähigkeit, denn sie sind mit ihren Gedanken überall, aber nicht in dem Augenblick der Gegenwart, den sie gerade erleben. Wie erreichen Sie es, im Hier und Jetzt zu leben?

 

Spirituelle Beratung

 

Was heiß das: Den Augenblick leben?

 

Den Augenblick leben, im Hier und Jetzt zu sein bedeutet, das Schöne eines jeden Moments zu erkennen. Achtsamkeit ist ein bewusster Prozess, der nicht allein durch Beobachtung geschieht, sondern durch aktives Teilnehmen. Denken Sie auch ständig an das Vergangene oder an das, was auf Sie zukommt? Wenn Sie im Augenblick verweilen, gibt es nur eine Zeit – die Gegenwart, das Hier und Jetzt. Denn die Vergangenheit ist nicht mehr, das Zukünftige liegt noch in der Ferne. Achtsamkeit hat zum Ziel, dass Sie dem Hier und Jetzt Ihre volle Aufmerksamkeit widmen, Ihren Autopiloten abschalten, Ihre jagenden Gedanken stoppen und mehr Gelassenheit entwickeln. Statt Multitasking beschäftigen Sie sich nur mit einer Sache, erleben genau diese eine Situation voll bewusst. Nur im Hier und Jetzt findet das Leben statt.
 

 

Was hindert uns an Achtsamkeit im Hier und Jetzt?

 

Sie lesen ein Buch und beschäftigen sich gleichzeitig mit dem Einkaufszettel? Sie essen zu Abend und schreiben SMS? Sie hetzen durch den Morgen und nehmen den Gesang der Vögel nicht wahr? All das hindert Sie daran, Achtsamkeit im Augenblick zu praktizieren. Im Geiste setzen Sie sich bereits mit den nächsten Aufgaben auseinander, ständig laufen Szenen aus der Vergangenheit vor Ihrem inneren Auge ab, oder Sie beschäftigen sich permanent mit den Widrigkeiten des Lebens. Dann versäumen Sie den Moment, in dem sich das tatsächliche Leben abspielt. Wenn Sie nicht in der Gegenwart leben und innerlich abwesend sind, können Sie sich nicht gut fühlen. 

 

Testen Sie Ihre Achtsamkeit und stellen Sie sich folgende Fragen:

 
  1. Haben Sie das Gefühl, nur noch eine Rolle zu spielen und wollen jedem gerecht werden?
  2. Denken Sie viel über unerledigte Aufgaben statt über die Gegenwart nach?
  3. Kommen Sie schwer oder gar nicht zur Ruhe?
  4. Sind Sie extrem selbstkritisch und geben sich häufig die Schuld an unangenehmen Ereignissen?
 

Wie können Sie im Hier und Jetzt leben lernen?

 

Mit einfachen Übungen lernen Sie, Ihre Achtsamkeit zu trainieren und Ihre volle Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu richten. Schaffen Sie es, Ihren Verstand zu bewegen, sich nicht pausenlos mit Horrorszenarien zu beschäftigen und an Problemen herumzuwerkeln, sind Sie in der Gegenwart präsent. Bewerten Sie Ihre Gedanken nicht, klammern Sie sich nicht an ihnen fest, finden Sie einfach ein bisschen mehr Freude am Leben! Lassen Sie sie wie Wolken vorübergleiten.

 

Folgende Übungen können Ihnen helfen, sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren:

 
  • Energien durch bewusstes Atmen: Wenn Sie tief und langsam ein- und ausatmen, können Sie feststellen, in welchen Körperzonen sich Spannungen befinden und bewusst in sie hineinatmen. Das Pranayama Yoga ist sehr empfehlenswert, wenn Sie lernen möchten, im Hier und Jetzt zu leben.
  • Beobachten von Körpergefühlen: Ihr Körper zeigt Ihnen jeden Tag, wie Sie sich fühlen und ob Sie sich überlasten. Innere Unruhe kann ein Hinweis auf verborgene Wut oder unterdrückte Ängste sein. Hören Sie auf Ihr Körpergefühl, achten Sie auf die Signale, betäuben Sie Ihre Gefühle nicht mit Tabletten oder Alkohol, sondern schenken Sie ihnen Ihre ganze Aufmerksamkeit.
  • Beobachten von Selbstgesprächen: Statt sich mit Ihren tosenden Gedanken zu identifizieren, beobachten Sie Ihre Gedankengänge, ohne sie als schlecht oder gut zu bewerten. Dann finden Sie heraus, was in Ihrem Kopf vorgeht. Hören Sie genau in dem Augenblick hin und bleiben Sie im Hier und Jetzt.
  • Besonders wirksam sind Yoga- und Meditationsübungen um Achtsamkeit zu trainieren. Die innere Haltung spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Körperübungen. Wenn Sie den Sinn des Yogas verinnerlichen, können Sie diese innere Haltung stärken. Dadurch schärfen Sie Ihre Aufmerksamkeit, tanken neue Energien und lernen, die Gegenwart bewusst wahrzunehmen und zu leben.
 

Macht das Leben im Hier und Jetzt glücklicher?

 

Nehmen Sie sich Zeit für jeden kleinen Augenblick und machen Sie sich bewusst, dass Sie bestimmen, was in Ihrem Leben passiert. Betrachten Sie eine Blume auf ihrem Schreibtisch oder erfreuen Sie sich an kleinen Schäfchenwolken. Wenn Ihre Gedanken sich nicht mehr ständig mit Vergangenem und Zukünftigem beschäftigen, schaffen Sie Raum für den Zeitpunkt in der Gegenwart. Nach einer Weile lernen Sie, sich immer öfter im Moment zu verankern und entdecken, wie viel Schönes es in Ihrem Leben gibt. Gelingt es Ihnen immer mehr Augenblicke im Hier und Jetzt festzuhalten, wissen Sie am Abend, wie glücklich dieser Tag eigentlich war – ein stabiles Fundament für ein zufriedeneres, erfüllteres Leben.
 

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren
Wunschtermin

Liebesglück

Erfüllte Partnerschaft
Neue Impulse für Ihre Beziehung!

Gewinnen Sie bei einer liebevollen Beratung neue Einsichten!

Zur Beraterliste

Hellsehen mit Hilfsmitteln

Hellsehen mit Hilfsmittel

Karten und andere Hilfsmittel unterstützen hellsichtige Visionen.
Erleben Sie die Kraft einer hellsichtigen Beratung!

Hellseher finden
Zur mobilen Webseite /
20.08.2017, 09:44 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  633 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe