Energievampire

Energievampire zapfen Lebensenergie ab

Energievampire ziehen unbewusst Lebenskräfte ab. Hier erfahren Sie, was bei diesem Energieraub passiert und welchen Schutz es gibt.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Energievampire – emotionaler Missbrauch durch psychische Blutsauger


 

Wer mit dem Zeigefinger auf einen anderen deutet, zeigt mit den drei eingeklappten Fingern auf sich selbst. Anders ausgedrückt: Wer anderen Egoismus vorwirft, ist selbst der größere Egoist.

Energievampire

Viele Menschen schenken anderen Freude, doch da gibt es noch die Energievampire. Sie rauben Ihnen Lebensenergie und zapfen Ihre inneren Kräfte an. Was tun bei emotionalem Missbrauch durch psychische Blutsauger? Sie haben es sicher schon erlebt: Beim Betreten eines Raums haben Sie plötzlich ein Gefühl des Unwohlseins. Nach dem Zusammentreffen mit einem Menschen fühlen Sie sich ausgelaugt und geschwächt. Dann waren Energieräuber am Werk - psychische Vampire, die Ihnen nicht etwa das Blut aus den Adern saugen, dafür aber Ihre Lebensenergie anzapfen. Was passiert, wenn Sie einen PSI-Vampir treffen und wie können Sie ihn abwehren?

 

 

Psychische Vampire – was sind das für Menschen?

 

Emotionale Vampire unterscheiden sich gar nicht so sehr von den Blutsaugern in Blockbustern. Die Energiediebe benutzen zwar nicht ihre messerscharfen Zähne, dafür ziehen sie durch ihr Verhalten und ihre Äußerungen anderen ihre Lebensenergie ab. Wie Narzissten nehmen Sie rücksichtslos die Aufmerksamkeit oder Zuvorkommenheit anderer als gegeben hin, ohne Gleichwertiges zurückzugeben. Energievampire sind mitten unter uns. Es können Freunde, Familienmitglieder, Arbeitskollegen oder Nachbarn sein. Wenn Sie sich nach einer Begegnung mit einer Person wie blutleer, müde und kraftlos fühlen, hat sich vermutlich ein Energieräuber Ihrer Lebenskräfte bedient. Auch Energievampire haben einen Jagdtrieb, deshalb ist es wichtig, dass Sie sie rechtzeitig erkennen und meiden.

 

Energieräuber verbreiten schlechte Stimmung, kritisieren, mobben oder versinken in Selbstmitleid. Ein psychischer Vampir befindet sich auf einem niedrigen Energielevel und ist sich nicht immer bewusst, dass er anderen ihre Lebensenergie abzieht. So ein Energieräuber kann ungeheure Macht über andere haben.

 

PSI-Vampire weisen meist folgende Verhaltensweisen auf:

  • Demütigung, Bevormundung
  • Einreden von schlechtem Gewissen
  • Mobbing, Abhängigkeit schaffen
  • Sticheleien, Gewissenlosigkeit, Darstellen als Opfer
  • Gegenteilige Standpunkte, negatives Feedback
Berater wählen

 

Wie können Sie einen Energievampir erkennen?

 

Viele Menschen besitzen besonders feine Antennen für die Ausstrahlung eines anderen Menschen und können intuitiv beurteilen, ob er positive oder negative Energien aussendet. Doch über diese Fähigkeiten verfügt längst nicht jeder. Wer Energievampire mit bewussten oder unbewussten Absichten nicht erkennt und über einen längeren Zeitraum Kontakt zu ihnen hat, fühlt sich immer öfter verunsichert und wie ausgelaugt, ohne den Grund zu kennen. Doch es gibt Anzeichen, die darauf hinweisen, dass sich ein Energieräuber in Ihrer Nähe befindet.

 

Wiederkehrende körperliche Beschwerden können ein Indiz für den emotionalen Missbrauch durch PSI-Vampire sein. Wenn Sie häufig unter Muskelverspannungen leiden, sobald sich ein bestimmter Mensch in Ihrem Umfeld aufhält, ist vielleicht ein Energiedieb am Werk. Auch Übelkeit oder Erbrechen können Indikatoren für die Übertragung negativer Energien sein.

 

Kopfschmerzen oder Migräneattacken haben viele Ursachen, doch leiden Sie immer dann unter Kopfschmerz, wenn Sie mit einem gewissen Menschen zusammen sind, sollten Sie überlegen, ob Ihnen dieser Jemand Ihre Lebensenergie abzieht. Plötzliche Abgeschlagenheit, Müdigkeit oder Schlafprobleme können ebenfalls Hinweise auf Energievampire sein. Je häufiger Sie mit einem emotionalen Blutsauger Kontakt haben, desto schneller sinkt Ihr eigenes Energielevel. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Sie verliebt in einen Energieräuber sind. Dann fühlen sie sich trotz Schmetterlingen im Bauch extrem schlecht sobald sich Ihr Partner von Ihnen entfernt. Ist er in Ihrer Nähe, geht es Ihnen umgehend besser.

 

 

Ist der Schutz vor emotionalen Vampiren möglich?

 

Unter den Energieräubern befinden sich auffällig viele Narzissten und andere verhaltensauffällige Persönlichkeiten. Emotionale Vampire sind insbesondere auf Menschen fixiert, die mehr Lebensenergie bereitstellen, als ihr eigenes Energiepotenzial hergibt. Sie sollten sich vor PSI-Vampiren schützen, denn sie können großen Schaden in Bezug auf Lebensqualität und Weiterentwicklung anrichten.

 

Mögliche Wege, die Schutz vor psychischen Vampiren bieten können, sind:

  • Besteht permanent Unsicherheit gegenüber einem Menschen, sollten Sie ihn meiden
  • Halten Sie sich oft in Gesellschaft positiv denkender Personen auf, um negative Einflüsse zu kompensieren
  • Treffen Sie Energievampire nach Möglichkeit nicht alleine, sondern in Gegenwart anderer
  • Versuchen Sie Abstand zu halten oder bieten Sie einem nahestehenden Menschen Ihre Hilfe an, wenn er bereit ist, an seine Lebensproblemen zu arbeiten

 

 

Gibt es Heilung für Energievampire?

 

Ein Mensch wird nicht einfach so zum emotionalen Blutsauger sondern hat oft Traumata erlebt, oder ist in einem schlechten Milieu aufgewachsen. Sie selbst können einen Energievampir unterstützen, indem Sie ihm zuhören und versuchen, die Ursachen zu ergründen. Allerdings müssen Sie sehr genau hinsehen, ob der Betreffende tatsächlich Verantwortung übernehmen will.

 

Um eine Verhaltensänderung zu erwirken, ist häufig professionelle Hilfe durch einen Therapeuten die beste Lösung. Doch eine Therapie macht nur Sinn, wenn Energievampire den nötigen Willen aufbringen, destruktive Verhaltensmuster aufzuspüren und durch konstruktive zu ersetzen. Eine Heilung ist nur durch gegenseitiges Vertrauen und Ehrlichkeit möglich. Das Ziel kann nur schwer erreicht werden, wenn der Energieräuber von Selbsthass zerfressen ist oder sich immer neuer Lügen bedient.

 

Auch geschulte Magier sind in der Lage, die Verhaltensweisen von emotionalen Vampiren zu erkennen und die negativen Energien mithilfe verschiedener Rituale in positive umzuwandeln. Oft löst diese Art Energie-Umkehr bei Energievampiren allerdings Gefühle von Zorn und Beleidigt-Sein aus, weil ihre Tarnung aufgeflogen ist. Ein Magier muss akribisch darauf achten, seinen eigenen Schutz nicht zu verlieren. Mitunter dauert es viele Jahre, bis PSI-Vampire geheilt sind, ähnlich wie bei Suchtkranken.

 

Spirituelle Berater bringen wieder Harmonie in Ihr Leben!
>> Jetzt Berater wählen

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren
Wunschtermin

Liebesglück

Erfüllte Partnerschaft
Neue Impulse für Ihre Beziehung!

Gewinnen Sie bei einer liebevollen Beratung neue Einsichten!

Zur Beraterliste

Hellsehen mit Hilfsmitteln

Hellsehen mit Hilfsmittel

Karten und andere Hilfsmittel unterstützen hellsichtige Visionen.
Erleben Sie die Kraft einer hellsichtigen Beratung!

Hellseher finden
Zur mobilen Webseite /
20.08.2017, 06:04 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  459 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe