Betrügt mich mein Partner

Betrügt er mich? Anzeichen erkennen

Fremdgehen stellt jede Beziehung auf die Probe! Finden Sie heraus, ob und warum er Sie wirkklich betrügt. Hier finden Sie die Anzeichen.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
Betrügt mich mein Partner?
 

Betrügt er mich? Es gibt wohl kaum eine andere Frage, die eine Beziehung so stark auf die Probe stellen kann, wie diese. So erkennen Sie die Anzeichen rechtzeitig.

Das Thema Fremdgehen steht in immer mehr Beziehungen auf der Tagesordnung. Der schnelle Wandel unserer Gesellschaft, die zahlreichen Möglichkeiten und die Medien sind mit dafür verantwortlich, dass Menschen ihre Partner betrügen. Schaut man sich allein in der Film- und Serienlandschaft um, fällt einem schnell auf, dass das Thema Betrügen und Fremdgehen fast schon wie eine Bagatelle behandelt wird. Und genau dieser saloppe Umgang mit diesem Thema kann sich bei einigen Menschen zu einer gewissen Grundsicherheit entwickeln. Es ist kein Wunder, dass in Beziehungen immer mehr Zweifel auftreten, ob der Partner auch wirklich treu ist.

 

Anzeichen von Untreue erkennen

 

Wer in einer Beziehung untreu ist, verändert sich mit der Zeit. Achten Sie auf die Signale, die der Partner aussendet. Versuchen Sie dabei, das Ganze objektiv zu betrachten und nicht mit den Augen eines eifersüchtigen Partners. Besser ist es, die Zeichen neutral zu bewerten und auf eventuelle Auffälligkeiten zu achten. Sollte sich der anfängliche Verdacht dann bestätigen, müssen Sie für sich selber herausfinden, wie Sie damit umgehen möchten. Es bleibt Ihre Entscheidung, ob Sie Ihren Partner darauf ansprechen oder lieber abwarten, was sich aus der vermeintlichen Affäre noch so alles entwickelt. Wichtig ist, dass Sie immer darauf achten, wie es Ihnen in der Situation geht!

 

Meine Frau betrügt mich, was soll ich machen?

 

Nicht nur Männer, sondern auch Frauen gehen fremd. Fremdgehen ist keine Sache des Geschlechts, sondern kommt bei beiden Seiten und in allen Altersklassen vor. Meistens ist es unmöglich, die ersten Anzeichen eines Betruges ignorieren zu können. Und so können die Signale aussehen:

  • Ihr Sexleben findet nicht mehr statt oder wird von Ihrem Partner auf einmal vorangetrieben. Beides können Anzeichen für einen möglichen Betrug sein.
  • Ihr Partner legt das eigene Handy nicht mehr aus der Hand.
  • Es wird auf einmal erhöhter Wert auf Äußerlichkeiten gelegt.
  • Auffallend viele Überstunden, besonders in den Abendstunden.

Was sollten Sie also unternehmen, wenn Sie eines oder mehrere dieser Anzeichen an Ihrem Partner bemerken? Als Erstes: Ruhe bewahren. Übereilte Handlungen haben noch niemanden weitergebracht. Im Prinzip ergeben sich bei einem Seitensprung sowieso nur zwei Möglichkeiten: Sie vergeben Ihrem Partner oder Sie ziehen einen endgültigen Schlussstrich. Wichtig ist, dass Sie, um endgültige Gewissheit erhalten möchten, irgendwann das Gespräch suchen müssen.

Spirituelle Beratung

Paradox an einer Beziehungsangst ist, dass die Betroffenen sich meist nichts sehnlicher wünschen, als eine intakte Beziehung führen zu können. Doch genau ihre eigenen Ängste verhindern dies und sie stehen sich selber im Weg. Machen Sie sich bewusst, dass Sie zwar verletzt werden können, aber wenn Sie es nicht wagen, werden Sie nie die schönen Seiten der Liebe erfahren.

Gehen Sie es ruhig an

Aber, wie können Sie Ihre Angst vor körperlicher Nähe und einer festen Beziehung endlich überwinden? Es gibt einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, ohne dass Sie gleich professionellen Rat in Anspruch nehmen müssen.

  • Halten Sie sich die positiven Erfahrungen vor Augen, die Sie bereits in Ihrem Leben gemacht haben
  • Lernen Sie, Nein zu sagen. Oftmals neigen Sie nämlich zu übertriebener Selbstaufopferung, die Sie nicht weiterbringen wird!
  • Versuchen Sie, sich nicht zu verstellen. Ihr Partner wird Sie so lieben können, wie Sie sind!
  • Starten Sie langsam in eine Beziehung und erfahren Sie, wie schön es sein kann, geliebt zu werden!

Wichtig ist es, dass Sie über Ihre Ängste sprechen. Ein potentieller, neuer Partner kann nur entsprechend auf Sie und Ihre Furcht vor einer Partnerschaft reagieren, wenn er Ihre Problematik kennt.

 

Bindungsangst überwinden – Ursachen erkennen

 

Es macht sicherlich keinem Menschen Spaß, sich mit seiner unschönen Vergangenheit auseinanderzusetzen. Aber, manchmal muss dieser Schritt einfach sein, um Konflikte oder Probleme verarbeiten zu können. Vielfach liegen die Ursachen für eine Bindungsangst in der Vergangenheit vergraben. Häufige Auslöser können sein:

  • negative Erfahrungen in früheren Beziehungen oder im Elternhaus
  • Angst vor Ablehnung, Zurückweisung oder emotionalen Verletzungen
  • eine tief sitzende Furcht, die Kontrolle über das eigene Leben zu verlieren
 

Warum betrügt er mich? Meist stecken bestimmte Gründe dahinter

 

Gerade bei einem Seitensprung wird oft eine Erklärung genannt: Es ist eben einfach so passiert. Doch, im Leben geschieht nichts ohne Grund und dies gilt auch in Sachen Liebe. Wir können im Leben immer eine Entscheidung treffen und es wurde bislang noch niemand gezwungen, sich auf einen Seitensprung gegen seinen Willen einzulassen. Vielmehr können sich andere Ursachen dahinter verbergen, wie etwa:

  • Sich selber beweisen, dass man immer noch begehrenswert ist.
  • Die Beziehung steht schon länger kurz vor dem Ende und der Seitensprung wird als Ausweg gesucht.

Auch ein angekratztes Ego kann ein Grund sein, warum der Partner sich nach etwas Neuem umsieht. Vielleicht schenken Sie ihm zu wenig Aufmerksamkeit und sind sich dieser Tatsache gar nicht bewusst. Eine Aussprache kann für Klarheit sorgen, die vielleicht im ersten Moment verletzen kann. Nach einer Zeit ergeben sich aber wieder neue Chancen, die Beziehung zu retten oder sich nach einer neuen Liebe umzusehen. Mit der Zeit können alle Wunden heilen.

Bedrängen Sie Ihren Partner nicht und geben Sie ihm ausreichend Freiraum!

In jeder Beziehung schleicht sich mit der Zeit eine gewisse Routine ein, die zu Anfang vielleicht gar nicht als bedrohlich empfunden wird. Gerade diese Routine kann einer der ausschlaggebenden Punkte sein, warum ein Seitensprung auf einmal so attraktiv erscheinen mag. Versuchen Sie, bereits im Vorfeld etwas für eine stabile, harmonische Beziehung zu machen. Schenken Sie Ihrem Partner die nötige Aufmerksamkeit, die er benötigt und unternehmen Sie öfter etwas gemeinsam. Allerdings dürfen Sie den Partner auch nicht einengen oder überfordern. Freiraum ist wichtig und die Basis für eine funktionierende Beziehung. So kann ein Seitensprung auf Dauer vielleicht sogar verhindert werden. Haben Sie dennoch das Gefühl, dass der Partner Sie betrügt, dann seien Sie ein objektiver Beobachter. Stürzen Sie nicht blind mit Anschuldigungen auf Ihn los. Holen Sie sich zuerst Rat von Außenstehend. Betrügt er Sie wirklich, dann liegt es in Ihrer Hand - verzeihen Sie ihm oder beenden Sie die Beziehung?

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren
Wunschtermin

Liebesglück

Erfüllte Partnerschaft
Neue Impulse für Ihre Beziehung!

Gewinnen Sie bei einer liebevollen Beratung neue Einsichten!

Zur Beraterliste

Hellsehen mit Hilfsmitteln

Hellsehen mit Hilfsmittel

Karten und andere Hilfsmittel unterstützen hellsichtige Visionen.
Erleben Sie die Kraft einer hellsichtigen Beratung!

Hellseher finden
Zur mobilen Webseite /
20.09.2017, 00:14 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  386 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe