Bedingslose Liebe

Bedingungslose Liebe spüren – Geht das?

Was ist bedingungslose Liebe und kann diese Art Liebe auch unerwidert bleiben? Wir geben Antworten auf Ihre Fragen!


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €
Bedingungslose Liebe – Wissen, Freiheit, Glückseligkeit
 

Eines der größten Themen der Menschen ist die Liebe. Die bedingungslose Liebe gilt als die einzig wahre und echte Liebe. Sie bedeutet Wissen, Freiheit und Glückseligkeit, ohne an Forderungen gebunden zu sein.

 

Liebe ist dann bedingungslos, wenn sie mit vollkommener Akzeptanz einhergeht und auch dann fortbesteht, wenn sie nicht erwidert wird oder ungünstige Umstände auftreten. Bedingungslose Liebe bedeutet für manche, einen Menschen seinen Weg gehen zu lassen, ohne zu bewerten und zu manipulieren, für andere ist diese Art Liebe ein göttliches Geschenk und umfasst alles, was ist - Mitmenschen, Tiere und Pflanzen.

 

 

Die wahre Liebe in Bezug auf vertrauensvolle Partnerschaften

 

Die spirituelle Liebe ist von Bedingungslosigkeit gekennzeichnet, denn sie ist allumfassend und vollkommen. Die echte Liebe ist ein Geschenk Gottes und in dem, der in Gott ist. Sie ist eine Belohnung und weder an Erwartung noch an Erwiderung geknüpft. Der Psychoanalytiker Erich Fromm verfasste eine Schrift zu diesem Thema. Er glaubte, dass die Liebe in einer Beziehung zu einem Partner meistens an konkrete Bedingungen gebunden ist, bezeichnete dagegen die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind als bedingungslos, wahr, uneingeschränkt und unerschütterlich.

 

Doch auch in einer Partnerschaft kann Liebe bedingungslos sein. Wenn Sie Ihren Lebenspartner seinen eigenen Weg gehen lassen, ohne positive und negative Bewertung oder Manipulation, und ihn auch dann noch lieben, wenn er sich trennt, ist Liebe bedingungslos. Wenn Sie ihm trotz Ihres tiefen Schmerzes alles Glück der Welt wünschen können. Doch das ist nur möglich, wenn Sie sich selbst lieben.

Berater wählen

In einer Zweierbeziehung wird bedingungslose Liebe oft auch als blindes Vertrauen, Fürsorge, Treue und vollkommene Akzeptanz dargestellt. Wenn Sie Ihrem Partner alle Freude und Freiheit gönnen, ihn glücklich machen wollen, ohne Konkretes zu erwarten oder Forderungen zu stellen, ist wahre Liebe möglich. Doch wenn nur ein Partner bedingungslos lieben kann, läuft der andere Gefahr, verletzt und ausgenutzt zu werden. Zwar ist bedingungslose Liebe in einer Beziehung das Ideal, doch in der Regel spielen immer Erwartungen eine Rolle und es gelingt selten, vollkommen frei von Eifersucht oder anderen negativen Emotionen zu sein. Wenn beide Partner das Geben und Nehmen nicht aufwiegen und bereit sind, auch mal mehr zu geben als der andere, bestätigt sich eine tiefe Liebe. Doch allumfassend ist letztlich nur die Liebe zu Gott. Kennzeichen der bedingungslosen Liebe:

  • Achtung vor allen Lebewesen
  • Akzeptanz der Bedürfnisse anderer
  • Aufrichtigkeit und Ausgeglichenheit
  • Keine Überheblichkeit, keine Unterwürfigkeit
  • Fähigkeit zur Selbstliebe, Barmherzigkeit, Begeisterung, Bescheidenheit
 

Bedingungslose Mutterliebe – eines der stärksten Gefühle der Frau

 

Wenn Sie Mutter sind, wissen Sie, welche starken Gefühle Sie schon vor der Geburt durchströmten. Bedingungslose Mutterliebe ist unerschütterlich und unendlich. Mütter lieben ihr Kind vom ersten Tag an, ohne etwas zu erwarten. Ein euphorisches Gefühl, das viele Frauen mit einem rauschartigen Zustand beschreiben. Haben Sie auch diese Emotion erlebt, als Ihren Körper eine unglaubliche Wärme durchströmte? Mütter nehmen ihr Kind so an, wie es ist, gleich, wie es aussieht oder welche Fähigkeiten es hat. Zum einen werden die Glücksgefühle durch das Hormon Oxytozin entfacht, doch bedingungslose Mutterliebe entsteht auch durch kognitive Einflüsse wie der Vorstellung, dass ein Baby ohne Fürsorge und Zuneigung der Mutter kaum lebensfähig ist.

 

 

Lässt sich bedingungsloses Lieben lernen – und wenn ja, wie?

 

Die wichtigste Voraussetzung für bedingungslose Liebe ist die Fähigkeit zur Selbstliebe. Wenn Sie sich annehmen, Ihren Charakter und Ihren Körper akzeptieren, können Sie auch Ihren Mitmenschen Liebe entgegenbringen. Angst ist das größte Hindernis für echte Liebe und verhindert, einen Partner oder Freund ohne Forderungen und Bedingungen zu akzeptieren. Sie können bedingungsloses Lieben lernen, wenn Sie keine Furcht mehr haben, verletzt zu werden, wenn Sie Ihre Erwartungen herabsetzen, auch in dem Wissen, dass Sie nichts zurückbekommen oder nicht zurückgeliebt werden. Bedingungslose Liebe kann also auch unerwidert sein, da sie eine höhere Form der Liebe ist.

 

 

Ist die bedingungslose Liebe nur einmal im Leben möglich?

 

Wenn Sie uneingeschränkt lieben können, durchfließt Sie eine Kraft, die zu Freiheit und Glückseligkeit führt. Die echte, bedingungslose Liebe ist nicht das Gleiche wie blindes Vertrauen. Auch wenn Sie Ihrem Partner oder Ihrer besten Freundin vollkommen vertrauen, schützt Sie das nicht vor Verletzungen. Blindes Vertrauen kann auch mit Naivität einhergehen. Die Fähigkeit zu allumfassender Liebe macht Sie dagegen frei. Klammern Sie sich an Ihren Partner, sind Sie immer auch abhängig, was zu der Angst führt, keine Gegenliebe zu bekommen.
Lieben Sie bedingungslos, fürchten Sie keine Ablehnung und haben vollkommene Handlungsfreiheit. Erreichen Sie das Stadium wahrer Liebe, erwarten Sie kein bestimmtes Ereignis und hören auf Ihre Herzensstimme. Sie sind nicht abhängig von einem bestimmten Ausgang oder Verlauf der Geschehnisse. Bedingungslose Liebe ist nicht einmalig und kennt keine Grenzen. Durch vollkommene Akzeptanz der Dinge, auch wenn Sie anders laufen, als in Ihrer Vorstellung, schaffen Sie die Voraussetzungen zur Erfüllung Ihrer Wünsche.

 
kostenlos registrieren
Wunschtermin
Zur mobilen Webseite /
21.08.2017, 06:42 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  835 / ac32 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe