Selbstheilungskräfte vitalisieren

 

Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre körpereigenen Heilungskräfte stärken und was Ihnen gar nicht guttut.


Jetzt kostenloses Erstgespräch nutzen und
Antworten auf alle Lebensfragen erhalten.

icon-gratis-anrufen

 

Die Selbstheilungskräfte des Menschen

 

Jede menschliche Körperzelle verfügt über die Fähigkeit, eigene Schäden zu reparieren. Medizin und Therapie wirken bekanntermaßen unterstützend, doch jeder kann selbst aktiv zur Heilung des eigenen Körpers beitragen. Unsere Selbstheilungskräfte werden dabei von verschiedenen Faktoren beeinflusst, die wir mit bewussten Entscheidungen steuern können.

 

Selbstheilungskräfte

Ist eine Zelle verletzt, heilt sie sich selbst. Dieser Prozess vollzieht sich sichtbar – beispielsweise bei einer offenen Verletzung. Doch auch für organische Erkrankungen, sogar für schwere, verfügt der Organismus über eigene Heilkräfte. Während Tiere sich instinktiv so verhalten, wie es ihrer Heilung zugutekommt, spielt beim Menschen noch die psychische Kraft eine enorme Rolle. Es gibt nicht nur eine enge organisch-nervliche Verbindung zwischen Gehirn und jeder Körperzelle, jedem Körperteil und Organ, sondern auch ein enges Zusammenspiel von Psyche und Organismus. Über dieses Zusammenspiel findet die Aktivierung zur Selbstheilung statt. Sie ist die wichtigste Voraussetzung für jeden Heilungsprozess.

 

So werden die Selbstheilungskräfte in Gang gesetzt

 

Das Gehirn ist das zentrale Steuerungssystem für alle im Körper stattfindenden Prozesse. Darüber hinaus ist es auch die Schaltzentrale für Emotionen, Wahrnehmungen, Beurteilungen, Stimmungsbilder und die Fähigkeit, mit körperlichen und psychischen Belastungen umzugehen. Jede Fehlfunktion im Organismus wird ans Gehirn gemeldet. Wird das Immunsystem aktiviert, werden zusätzliche weiße Blutkörperchen produziert, um Krankheitserregern zu begegnen. Ebenso werden Befehle an die Zellen zur Heilung von Knochenbrüchen, Muskel-, Hautverletzungen und weiteren Erkrankungen gegeben. Diese Befehle beginnen die beteiligten Zellen dann in Windeseile umzusetzen. Je nachdem, wie viele einzelne Faktoren an einer Heilung beteiligt sind, geht sie schnell oder langsam voran.

 

Was schwächt und was aktiviert die Selbstheilungskräfte?

 

Alles, was einem möglichst ungehinderten Heilungsprozess entgegensteht, schwächt die Selbstheilungskräfte und sollte vermieden werden. Das sind unter anderem: 

  • Stress, innere Unruhe, übersteigerte Angst
  • ungesunde Ernährung
  • Genussgifte wie Nikotin und Alkohol
  • Suchtdrogen, sofern diese nicht medizinisch zur Behandlung aufbereitet sind (z.B. Opiate)
  • Mangel an Bewegung, frischer Luft und Tageslicht
  • unbehandelte psychische Erkrankungen wie Depression, Angstzustände, Panikattacken, Burnout und weitere

Wer seine Selbstheilungskräfte fördern möchte, sollte dabei auf folgende Dinge achten:

  • innere Ausgeglichenheit
  • sicheres soziales Umfeld
  • Vertrauen, Liebe, Zuversicht, Optimismus
  • viel Lachen
  • gesunde Lebens- und Ernährungsweise: Sie müssen nicht auf jeden Genuss verzichten, aber ein gesundes Maß halten.
  • Sport, Bewegung an der frischen Luft
  • alles, was Sie als schön, ästhetisch empfinden, was Ihnen Freude macht, ohne Ihnen selbst oder anderen zu schaden
  • Wechsel zwischen Anspannung und ausreichender Entspannung einhalten
  • Methoden zur Bewältigung von Stress finden: Entspannungsübungen, Wellness, Yoga, Atemübungen, Meditation, angenehme Geselligkeit
  • gesundes Selbstvertrauen entwickeln, Vertrauen in die eigenen Selbstheilungskräfte haben, ohne auf medizinische Unterstützung zu verzichten
  • psychische Probleme, sich andeutende Depressionen und ähnliche Erkrankungen nicht verbergen, sondern professionelle Hilfe in Anspruch nehmen (die gesunde Psyche beeinflusst den Körper positiv, auch im Falle von körperlichen Krankheiten)

 

innere Ruhe

Nicht nur, wenn eine Krankheit bereits akut ist, sondern auch für die Vorbeugung spielt die Stärkung der eigenen Selbstheilungskräfte eine entscheidende Rolle. Je besser Ihr Immunsystem und Ihre psychischen positiven Energien funktionieren, desto besser sind Sie auch gegen viele Krankheiten gewappnet.

 

Möchten Sie herausfinden, wie es um Ihre Gesundheit in der Zukunft bestellt sein wird? Unsere Berater verraten Ihnen, was auf Sie zukommen wird. >> Zur Beraterliste

 
So funktionierts
Zur mobilen Webseite /
20.06.2018, 02:06 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  96 / ac31 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe