Chakra Meditation

Tipps und Anleitung

Chakren reinigen, öffnen und harmonisieren. Wir erklären, wie Sie die sieben Energiezentren des Körpers stimulieren können.


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Den Geist beruhigen und die Energiezentren aktivieren

 

Jedes der sieben Chakren erfüllt eine bestimmte Funktion. Blockaden verhindern jedoch, dass die Energiekörper richtig arbeiten. Mit einer Chakra Meditation beruhigen Sie den Geist und aktivieren Sie wieder Ihre Energiezentren.

Chakra Meditation

Der physische Körper braucht Nährstoffe und Pflege. Ebenso viel Aufmerksamkeit sollten auch die sieben Hauptchakren bekommen. Eine Chakra Meditation führt den feinstofflichen Organen Lebensenergie zu. Wenn Sie gemäß der Chakrenlehre regelmäßig meditieren, lösen sich innere Blockaden und die Energien können wieder ungehindert fließen. Erhöht sich die Schwingung in den Energiezentren, steigt auch die Lebensqualität.

 

 

Welche Aufgaben erfüllen die Chakren?

 

Das Wort Chakra kommt aus der Sprache der Veden und bedeutet soviel wie „Rad“. Die sieben Hauptchakren laufen außerhalb des Körpers entlang der Wirbelsäule und sind über einen Energiekanal miteinander verbunden, durch den die Kundalini-Kraft strömt und aufsteigt. Die feinstofflichen Wirbel bilden das Energiesystem unseres Bewusstseins. Zwischen den sieben Hauptchakren und dem endokrinen System aus Gewebe, Zellgruppen und Organen sowie der Nervengruppe (Plexux) besteht eine enge Verbindung. Als nicht sichtbare Energiekörper regulieren sie den Fluss der Energien, indem sie sich wie Ventile öffnen und schließen, je nachdem, wie wir denken, fühlen, handeln und die Welt erleben. Jedes Chakra reflektiert einen Aspekt des Bewusstseins und befindet sich in Wechselwirkung mit dem ihm zugeordneten Körperbereich.

 

Ihre Wahrnehmungen, Sinne, Erfahrungen und Bewusstseinszustände lassen sich mit einem bestimmten Chakra verbinden. Deshalb spiegeln die Energiewirbel verschiedene Teile Ihres Bewusstseins und Ihres physischen Körpers. Sind Ihre Chakren ausgeglichen, versorgen sie das Körpersystem auf der ihnen zugeschriebenen Ebene mit Energien. Ist eines der feinstofflichen Organe blockiert oder geschlossen, ist der Energiefluss gehemmt, was zu gesundheitlichen Beschwerden oder Problemen in der Gefühlswelt, in der Denkweise und im Verhalten führen kann. Die Ursachen für Chakra-Blockaden sind häufig traumatische Erlebnisse, karmische Belastungen oder heftige Emotionen.

Spirituelle Beratung

 

Die Charakteristik der einzelnen Chakren

 

Die Chakren erfüllen verschiedene Funktionen bei körperlichen und geistig-seelischen Themen. Ein unausgeglichenes oder schwaches Chakra kann Probleme in den entsprechenden Körperbereichen auslösen, umgekehrt zeigen sich Körperschwächen in dem jeweiligen Chakra. 

 

 

Die Charakteristiken der einzelnen Chakren sind:

 
 

Was bewirkt eine Chakra Mediation?

 

Die Chakra Meditation ist ein wirksames Instrument zur energetischen Aufladung. Frust, Stress, Sorgen oder Wut sind Energieräuber, deshalb ist es wichtig, sich vor negativen Einflüssen zu schützen und verlorene Energien wieder aufzubauen. Worte, Emotionen oder Gedanken anderer Menschen können Ihnen ebenfalls Energien abziehen, insbesondere, wenn sie viel Kontakt mit anderen haben, wie beim Einkaufen, in der Bahn oder am Arbeitsplatz. Sie sollten Ihre Chakren reinigen und von fremden Energien befreien. Mithilfe verschiedener Meditationstechniken lassen sich die Chakren harmonisieren und in ihrer Funktion optimieren. Geschlossene oder blockierte Energiezentren öffnen sich, überaktive kommen wieder in Harmonie.

 

Die 7 Chakren

Die 7 Chakren
 

Chakra Meditation Anleitung für das Wurzelchakra

 

Die Chakra Meditation Anleitung für das Wurzelchakra hat den Fokus auf den Erdenergien, was insbesondere für den Einstieg überaus sinnvoll ist. Auf diese Weise erreichen Sie eine kraftvolle und gleichzeitig sanfte Aktivierung des 1. Chakra. Wenn Sie sich sicherer fühlen, können Sie auch eine Meditation für das Kronenchakra durchführen und von da aus die Energien in die übrigen Chakren hineinatmen. Für die Chakra Meditation des Wurzelchakras benötigen Sie etwa 10 Minuten Zeit. Suchen Sie sich einen ruhigen Platz, setzen Sie sich in gerader Sitzposition in den Schneidersitz, legen Sie Ihre Hände mit den Handinnenflächen nach unten auf Ihre Knie und schließen Sie die Augen.

  • Atmen Sie dreimal in tiefen Atemzügen ein und aus, und konzentrieren Sie sich ganz auf das Atmen.
  • Spannen Sie ohne zu atmen zweimal kurz hintereinander Ihre Dammmuskeln an.
  • Atmen Sie danach abermals tief ein und aus und spüren Sie den Energien nach, die vom Wurzelchakra durch Ihren Körper fließen.
  • Spannen Sie wieder zweimal ohne Atmung die Dammmuskeln an.
  • Beginnen Sie erneut mit dem tiefen Ein- und Ausatmen. Spüren Sie den Energiestrom, der durch das Anspannen und Entspannen Ihrer Dammmuskeln in Gang gesetzt wird.

Es ist empfehlenswert, diese Reihenfolge ungefähr 5 Minuten lang auszuführen und dann einmal zu wiederholen. Richten Sie die Aufmerksamkeit auf die wellenartig aufsteigenden Energien, die sich nach und nach in Ihrem ganzen Körper ausdehnen. Je öfter Sie diese Chakra Meditation praktizieren, desto mehr verbessert sich der Energiefluss des Wurzelchakra, und Sie können mit anderen Chakren arbeiten, um sie zu heilen, auszugleichen und zu reinigen. Gerade Einsteiger haben am Anfang häufig Schwierigkeiten, die Energiezentren wieder in Schwung zu bringen. Doch mit ein wenig Übung entsteht eine Meditationsroutine und das jeweilige Chakra nimmt seine Arbeit wieder auf.

 

 

Erfahren Sie mehr zum Thema Chakrenausgleich

 

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
kostenlos registrieren
Wunschtermin
Zur mobilen Webseite /
19.08.2017, 07:38 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  532 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe