Sternzeichen Wassermann

 

Wassermänner sind manchmal etwas exzentrisch, aber gleichzeitig Freunde fürs Leben. Alles lesen!


* Preisinformation
Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Der Wassermann im Kurzportrait

Das Tierkreiszeichen Wassermann ist das elfte Zeichen im Tierkreis und beschreibt Menschen, die zwischen dem 20. Januar und 18. Februar geboren sind. Es gehört zu den fixen Luftzeichen.

Allgemein/Überblick Grundanliegen und Motive des Wassermanns Das Verhalten des Wassermanns Der Wassermann als fixes Zeichen Der Wassermann in der Partnerschaft Karmische Themen des Wassermanns

Astrologiewissen: Wassermann im ausführlichen Überblick


 

Allgemein/Überblick

 

Allgemein/Überblick - Das Sternzeichen Wassermann beginnt am 20. Januar und endet - je nach Kalenderjahr - am 18. oder 19. Februar. Sein Herrscherplanet ist Uranus, und der Wassermann wird dem Element der Luft zugeordnet. 

Sternzeichen Wassermann

Sein Prinzip ist das der Beschwingtheit. Der Wassermann ist ähnlich dem Schützen. Er ist immer auf der Suche nach neuen Horizonten, liebt den Wandel und die Unabhängigkeit. Als Luftzeichen mit Zwillinge und Waage verfügt der Wassermann über ein bewundernswertes Abstraktionsvermögen. Luftzeichen leben in der Welt der Gedanken. Ihr Handeln wird vom Verstand beeinflusst. Sie denken in Systemen und verstehen Zusammenhänge, die andere nicht durchschauen. Ihr Grundsätzlicher Drang nach Freiheit, Beweglichkeit und Unabhängigkeit führt bisweilen zu Bindungsängsten.

 

Wassermänner sind gesellige und intellektuell befähigte Menschen, die ungern alleine und ohne die Gegenwart anderer Menschen leben. Sie leben immer schon etwas in der Zukunft. Entsprechend suchen sie vor allem Erfahrungen und Abenteuer, die zukunftorientiert oder innovativ sind. Sie sind ihrer Zeit stets voraus und stehen für große Veränderungen. Ihre teilweise experimentell angeeigneten Erfahrung zusammen mit ihrem Durchhaltevermögen, welches ihnen als fixes Zeichen zueigen ist, verfügen sie über das nötige Potential "Großes" in Bewegung setzten.

 

Astrologen wählen

 

Grundanliegen und Motive des Wassermanns

 

Grundanliegen und Motive des Wassermanns - Der Wassermann wird als Luftzeichen von Uranus beherrscht. Freundschaft und Kameradschaft werden für ihn besonders groß geschrieben. Wer einen Wassermann als Freund hat, kann stets auf seine Loyalität vertrauen. Seine ausgeprägte Kommunikativität lassen ihn niemals einsam sein. Uranus bewegt ihn dazu neue Menschen kennen zu lernen und Gedanken auszutauschen. Er liebt die geistige Kommunikation. Der Wassermann hat ein exzentrisches Temperament zueigen, sein Handeln ist geprägt von Entschlossenheit und Starrköpfigkeit.
 
Stoßen seine Ideen auf zu wenig Verständnis reagiert er oft gekränkt. Dann fühlt er sich in seinem Ideenreichtum unverstanden und bricht nicht selten einen Streit vom Zaun. Wassermänner haben eine prinzipielle Abneigung gegen Nachahmung und jede Form von Heuchelei. Sie leben nach dem Prinzip der absoluten Gleichberechtigung. Sein Mitempfinden und Interesse bringen ihm viel Vertrauen und Achtung. Sein Mitgefühl ist unpersönlich, sein Verständnis rational gesteuert. Freundschaft und Kameradschaft sind für den Wassermann sehr wichtig. Der Wassermann ist sehr freiheitsliebend, erprobt gerne Neues und liebt den ständigen Wandel. Seine freundliche und beschwingte Art machen ihn zu einem sehr geselligen Menschen. Im gleichen Masse, wie er Freiräume braucht, gewährt er aber auch allen anderen sich frei zu entfalten.

 

 

Das Verhalten der Wassermänner

 

Das Verhalten der Wassermänner - Der Wassermann liebt die Schönheit der Natur, möchte diese allerdings am Liebsten auf bequeme Art und Weise genießen. Auch sportliche Betätigungen praktiziert er bevorzugt als Zuschauer. Meist wirken Wassermänner sehr gelassen und ausgeglichen. Die zur Schau gestellte Ruhe trügt aber nur allzu oft über seine innere Unruhe hinweg. Er kann gleichzeitig ganz krank vor Angst sein. Oft sorgt er sich zum Beispiel um die Arbeit, weil er diese sehr wichtig nimmt.

Wassermänner sind sehr widersprüchlich. Auf der einen Seite grübeln sie viel und oft über Gott und die Welt, handeln jedoch ausschließlich nach Gefühl, oft unüberlegt und ohne die Folgen zu bedenken. Der Wassermann liebt den Trubel um sich herum und hält sich am liebsten immer unter Menschen auf. Dabei ist er stets bedacht darauf neue Eindrücke und Ideen zu sammeln. In Diskussionen liebt er es eine entgegengesetzte Meinung zu vertreten und diskutiert deshalb auch gerne über unwichtiges. Nicht selten bringt ihm aber gerade diese Eigenschaft den Ruf eines Streithahns ein. Versucht man einen Wassermann zu beeinflussen reagiert er mit Ablehnung. Er hat seinen eigenen Kopf und braucht seine Freiräume.

 

 

Der Wassermann als fixes Zeichen

 

Der Wassermann als fixes Zeichen - Gemeinsam mit Stier, Löwe und dem Skorpion gehört der Wassermann zu den so genannten fixen Zeichen. Diese fixen Zeichen erreichen ihre Ziele durch Ausdauer und Beharrlichkeit. Beim Wassermann sind die Hände ineinandergelegt, seine Kraft schöpft er aus Wissen und Verantwortungsgefühl für das Ganze. Seine Erfahrung, seine geistige Beweglichkeit und sein Abstraktionsvermögen prädestinieren ihn dazu "Großes" zu bewegen. Nach der Temperamentenlehre gehört er zu dem Sanguiniker. Er ist stets heiter, lebhaft, phantasievoll und gesprächig, allzu oft aber auch unüberlegt und leichtsinnig.

Er sieht den Dingen aber stets optimistisch entgegen und verfügt über eine besondere Gabe selbst in scheinbar aussichtslosen Situationen die Ruhe zu bewahren, ist er sich doch bewusst, dass er durch seine Erfahrung und sein Wissen stets befähigt ist, seinen Kopf immer geschickt aus der Schlinge zu ziehen. In der Ausführung seiner Pläne zeigt er allerdings wenig Skrupel. Seine unstillbare Gier nach Neuem verleiht ihm den Ruf unstetig zu sein. Nicht selten verliert er sich in Exzessen.

 

Wassermann in der Partnerschaft

 

Der Wassermann in der Partnerschaft

 

Der Wassermann in der Partnerschaft - Der Wassermann ist in Sachen Liebe ständig unterwegs. Sein prinzipieller Forscherdrang schlägt sich nämlich auch in der Liebe nieder und so eilt er in bestimmten Phasen seines Lebens von einer Erfahrung zur nächsten. Kaum hat er einen Partner verlassen, so wendet er sich übergangslos dem nächsten zu. So zumindest versucht er es in seinem Freundeskreis darzustellen. Oft prahlt er sogar mit seinen Erlebnissen, auch wenn diese nicht immer auf Verständnis stoßen.
 
Sein Dilemma ist nämlich, dass er wählen muss zwischen seiner Sehnsucht nach Harmonie und einer partnerschaftlichen Beziehung auf der einen Seite und seiner unstillbaren Gier nach Unabhängigkeit und Ungebundenheit auf der Anderen. So schlagfertig und ideenreich er auch sonst sein mag, bei der richtigen Partnerwahl ist er plötzlich ratlos. Denn wer die Wahl hat, hat die Qual.

Mit seinem schalkhaften Benehmen und seinem immerwährenden Lächeln ist er sehr beliebt bei seinen Mitmenschen. Oft genügt aber schon ein falsches Wort oder eine spitze Bemerkung um eine ganz andere Seite in ihm zum Vorscheinen zu bringen. Beim Liebesspiel erweißt er sich als erfahrener Liebhaber, der sich den Wünschen des Partners sehr aufgeschlossen und phantasievoll entgegen stellt.

 

 

Karmische Themen der Wassermänner

 

Karmische Themen der Wassermänner - Der Wassermann muss durch Intuition und rationalem Denken zu Weisheit gelangen. Er soll lernen, die universale Liebe in harmonischer Verbundenheit mit dem Organisch-Ganzen zu leben. Er muss lernen zwischen Ideal und Wirklichkeit zu unterscheiden. Er muss sich mit der materialistischen oder fühlenden Natur in Bezug auf seine geistigen Qualitäten versöhnen.

 

Der Wassermann will Gleichheit und Gerechtigkeit schaffen. Doch muss er auch anerkennen, dass sich niemand zur Freiheit zwingen lässt. Sein Wunsch zu verändern und einen Gegenpol zum Konventionellen zu sein, ist eine große Stärke, kann aber auch eine seiner größten Gefahren werden, wenn er sich in theoretischen Maximen versteigt oder versteift.

 

Gefühlsorientierte Menschen werden die abstrakt idealistische Einstellung eines Wassermanns nicht immer verstehen können. Es besteht die Gefahr, zwar aktiv an der Geselligkeit teilzunehmen, dabei aber das was einem Menschen am Herzen liegt zu übersehen.

 

Die Aufgabe des Wassermanns ist der Wahrheit und der Menschlichkeit zum Durchbruch zu verhelfen. Dazu gehört aber nicht nur sozialkritisches Denken, sondern auch Verständnis für die seelischen Vorgänge der Menschheit.

 

Neugierig gewroden? Lassen Sie sich von erfahrenen Astrologen Ihr persönliches Horoskop erstellen! >> Hier Astrologen finden!

 
Gratis Questico Kennenlerngespräch sichern
Wassermann 1. Dek.
Wassermann 1. Dekade 21.01. - 30.01.

Lesen Sie Ihr aktuelles Monatshoroskop mit genauen Bezug auf Ihre Geburtsdekade!
 

Zum Monatshoroskop Wassermann
1. Dekade 21.01. - 30.01.
Wassermann 2. Dek.
Wassermann 2. Dekade 31.01. - 09.02.

Lesen Sie Ihr aktuelles Monatshoroskop mit genauen Bezug auf Ihre Geburtsdekade!
 

Zum Monatshoroskop Wassermann
2. Dekade 31.01. - 09.02.
Wassermann 3. Dek.
Wassermann 3. Dekade 10.02. - 19.02.

Lesen Sie Ihr aktuelles Monatshoroskop mit genauen Bezug auf Ihre Geburtsdekade!
 

Zum Monatshoroskop Wassermann
3. Dekade 10.02. - 19.02.

Sternzeichen

Astro-Wissen

Astrologie-Wissen: Mehr über Planeten erfahren
Lesen Sie alles über die astrologische Bedeutung der Planeten!

Astro-Beratung am Telefon

Astrologie Horoskope Beratung
Wohin führt mich mein Lebensweg?

Mithilfe der Astrologie und Ihrem Horoskop können Sie das herausfinden.

Astrologen wählen

Ihr Magazin

Magazin Zukunftsblick abonnieren und über 13% sparen

Zukunftsblick
Ihr monatliches Magazin rund um Spiritualität und Selbstfindung

Ihr Vorteils-Abo - jetzt bestellen
Zur mobilen Webseite /
19.09.2017, 22:40 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  465 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe