Sternzeichen

Sterne, Planeten und Tierkreiszeichen

Wir zeigen Ihnen die Eigenschaften und Besonderheiten der
Sternzeichen auf. Viel Spaß beim Lesen!


Sternzeichen

Gehen Sie mit Gewissheit durchs Leben und nutzen Sie die Sternenkonstellationen Ihrer Geburtsstunde. Wählen sie einfach Ihr Sternzeichen aus und entdecken Sie seine ganz persönlichen Eigenschaften!

neo_widder neo_stier neo_zwilling neo_krebs
neo_loewe neo_jungfrau neo_waage neo_skorpion
neo_schuetze neo_steinbock neo_wassermann neo_fische

 

Welche Sternzeichen passen zusammen?

Erfahren Sie in unserem Partnerhoroskop, welche Sternzeichen ein ideales Paar ergeben und welche Eigenschaften sich optimal ergänzen.

Zum Artikel

Romantikhoroskop

Das Romantikhoroskop beleuchtet die romantische Seite der Sternzeichen und verrät Ihnen, wonach diese in der Liebe suchen. Lesen Sie mehr!

Zum Artikel

Sternzeichen


 

Mithilfe der Astrologie, Horoskopen und Sternzeichen kann man einiges über einen Menschen und seinen weiteren Lebensverlauf herausfinden. Welchen Einfluss nimmt der astrologische Tierkreis auf Ihr Leben?

Sternzeichen

Sternzeichen sind beinahe so alt wie die Menschheit und sie haben eine kulturübergreifende Bedeutung. Auch wenn sich die Namen der Sternzeichen von Kulturkreis zu Kulturkreis unterscheiden, stehen sie doch für Ihr Leben und richten sich nach dem Monat und Jahr, in dem Sie auf die Welt gekommen sind. Mit dem Weg der Sterne können Sie Ihr Leben aus einer neuen Perspektive betrachten und sich an einem Leitfaden orientieren, der schon vor tausenden von Jahren für viele Menschen ein wichtiger Hinweis auf den Verlauf ihres Lebens, auf ihr Glück und ihre Gesundheit war.

 

 

Wie kann die Astrologie oder ein Sternzeichen das Leben beeinflussen?

 

Schon in geraumer Vorzeit wussten die Menschen, dass es irgendwo etwas gibt, das unser Wohlbefinden und unseren Lebensweg lenkt. Warum können Sie bei Vollmond schlechter schlafen oder welchen Einfluss nehmen die Sterne auf Ihre Partnerschaft, Ihr Liebesglück, den Kinderwunsch oder Erfolg im Beruf? Die Astrologie ist keinesfalls ein fauler Zauber. Sie nimmt große Einflüsse auf Ihr Leben und kann Ihnen einen harmonischen Weg im seelischen Gleichgewicht bescheren. Sicherlich haben Sie nach dem morgendlichen Blick auf Ihr Horoskop schon häufiger gemerkt, dass das Geschriebene im Lauf des Tages eintritt, und sich gewundert, woher jemand oder etwas wissen konnte, wie sich Ihr Tag gestalten wird. Astrologen sind sich sicher: Auch die Sternzeichen sind in ihrer Bedeutung überaus wichtig, um den Lebensverlauf eines Menschen zu analysieren.

 

 

Wie werden die Sternzeichen bestimmt?

 

Im Horoskop begegnen uns Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische. Ein Blick auf die westliche Kultur zeigt: Die zwölf Sternzeichen des astrologischen Tierkreises haben ihren festen Platz. Doch wieso besteht der Tierkreis genau aus zwölf Abschnitten?

 

Der Ursprung des Tierkreises liegt im 1. Jahrtausend v. Chr. Damals waren es die Babylonier, die sich den Sternen widmeten und genaue Aufzeichnungen zu den Geschehnissen am Himmelszelt machten. Entsprechend der zwölf Monate eines Jahres unterteilten die Babylonier die von der Erde aus betrachtet scheinbare Laufbahn der Sonne von 360° in zwölf Bereiche. Demnach ergibt sich für jedes Sternzeichen eine Länge von 30°. Dieses Wissen ist die Grundlage unserer heute bekannten zwölf Tierkreiszeichen.

 

 

Welche Sternzeichen gibt es?

 

Insgesamt existieren zwölf verschiedene Sternzeichen im astrologischen Tierkreis. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ebendiese zwölf Sternzeichen einzuordnen. Jedem Tierkreiszeichen wird eines der vier Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser zugewiesen. Außerdem einer der zehn Planeten.

 

Sternzeichen Astrologie

 

Die zwölf Sternzeichen nach Datum:

 
  • Das Sternzeichen im März/April ist der feurige Widder. Zwischen dem 21. März und dem 20. April durchläuft die Sonne das erste Zeichen im astrologischen Tierkreis. Das Element des Sternzeichens Widder ist das Feuer, Mars sein Herrscherplanet. Geboren im März/April, fühlt sich das Sternzeichen im Frühling am wohlsten.
     
  • Das Sternzeichen im April/Mai ist der bodenständige Stier. Vom 21. April bis 20. Mai befindet sich die Sonne im zweiten Zeichen des astrologischen Tierkreises. Die Erde ist das Element des Sternzeichens Stier, sein Planet die Schönheitsgöttin Venus. Geboren im April/Mai, ist das Sternzeichen dem Frühling verbunden.
     
  • Das Sternzeichen im Mai/Juni ist der luftige Zwilling. Die Sonne durchläuft das dritte Zeichen im astrologischen Tierkreis zwischen dem 21. Mai und dem 21. Juni. Das Element des Sternzeichens Zwillinge ist die Luft, Kommunikationsplanet Merkur sein Zeichenherrscher. Im Mai/Juni geboren, fühlt sich das Sternzeichen dem Frühling/Sommer nah.
     
  • Das Sternzeichen im Juni/Juli ist der feinfühlige Krebs. Vom 22. Juni bis 22. Juli steht die Sonne im vierten Zeichen des Tierkreises. Wasser ist das Element des Sternzeichens Krebs, sein Planet ist der Mond. Geboren im Juni/Juli, fühlt sich das Sternzeichen im Sommer am wohlsten.
     
  • Das Sternzeichen im Juli/August ist der feurige Löwe. Vom 23. Juli bis zum 23. August befindet sich die Sonne im fünften Zeichen des Tierkreises. Das Element des Sternzeichens Löwe ist das Feuer, sein Herrscherplanet die Sonne. Im Juli/August geboren, ist das Sternzeichen dem Sommer verbunden.
     
  • Das Sternzeichen im August/September ist die bodenständige Jungfrau. Die Sonne begleitet das sechste Zeichen im astrologischen Tierkreis vom 24. August bis zum 23. September. Das Sternzeichen Jungfrau gehört zum Element Erde, Merkur ist sein Planet. Geboren im August/September, ist das Sternzeichen dem Sommer verbunden.
     
  • Das Sternzeichen im September/Oktober ist die luftige Waage. Zwischen dem 24. September und dem 23. Oktober durchläuft die Sonne das siebte Zeichen des Tierkreises. Das Element des Sternzeichens Waage ist die Luft, sein Planet ist Venus. Geboren im September/Oktober, fühlt sich das Sternzeichen im Herbst am wohlsten.
     
  • Das Sternzeichen im Oktober/November ist der feinfühlige Skorpion. Die Sonne steht laut Astrologen vom 24. Oktober bis zum 22. November im achten Zeichen des Tierkreises. Das Sternzeichen Skorpion zählt zum Element Wasser, Pluto ist sein Planet. Geboren im Oktober/November, fühlt sich das Sternzeichen der dritten Jahreszeit verbunden.
     
  • Das Sternzeichen im November/Dezember ist der feurige Schütze. Vom 23. November bis 21. Dezember beehrt die Sonne das neunte Zeichen im Tierkreis. Der Planet des Sternzeichens Schütze ist Jupiter, sein Element das Feuer. Geboren im November/Dezember, fühlt sich das Sternzeichen im Herbst/Winter am wohlsten.
     
  • Das Sternzeichen im Dezember/Januar ist der bodenständige Steinbock. Im zehnten Zeichen des Tierkreises befindet sich die Sonne zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Januar. Das Element des Sternzeichens Steinbock ist die Erde, sein Planet ist Saturn. Im Dezember/Januar geboren, fühlt sich das Sternzeichen im Winter geborgen.
     
  • Das Sternzeichen im Januar/Februar ist der luftige Wassermann. Laut Astrologie das elfte Zeichen im Tierkreis hat vom 21. Januar bis zum 19. Februar die ungeteilte Aufmerksamkeit der Sonne. Die Luft ist das Element des Sternzeichens Wassermann, sein Zeichenherrscher ist Uranus. Im Januar/Februar geboren, fühlt sich der Wassermann im Winter geborgen.
     
  • Das Sternzeichen im Februar/März ist der feinfühlige Fisch. Die Sonne hält sich zwischen dem 20. Februar und dem 20. März im zwölften Zeichen des astrologischen Tierkreises auf. Neptun ist der Planet des Sternzeichens Fische, sein Element ist das Wasser. Geboren im Februar/März, fühlt sich der Fisch am Übergang von Winter zu Frühling wohl.
 
Sternzeichen
 
 
Zeitraum
 
Element
 
Widder
 
 
21. März – 20. April
 
Feuer
 
Stier
 
 
21. April – 20. Mai
 
Erde
 
Zwillinge
 
 
21. Mai – 21. Juni
 
Luft
 
Krebs
 
 
22. Juni – 22. Juli
 
 
Wasser
 
Löwe
 
 
23. Juli – 23. August
 
Feuer
 
Jungfrau
 
 
24. August – 23. September
 
Erde
 
Waage
 
 
24. September – 23. Oktober
 
Luft
 
Skorpion
 
 
24. Oktober – 22. November
 
Wasser
 
Schütze
 
 
23. November – 21. Dezember
 
Feuer
 
Steinbock
 
 
22. Dezember – 20. Januar
 
Erde
 
Wassermann
 
 
21. Januar – 19. Februar
 
Luft
 
Fische
 
 
20. Februar – 20. März
 
Wasser
 

Macht die Astrologie einen Unterschied zwischen Frauen und Männern?

 

Im Horoskop wird das Geschlecht häufig vernachlässigt. Denn: Ein Sternzeichen-Mann und eine Sternzeichen-Frau unterscheiden sich in ihrem Einfluss auf die Persönlichkeit nicht. Ein Widder-Mann verhält sich nicht anders als eine Widder-Frau. Beide gehören zu den impulsiven Feuerzeichen, beide stehen im Zeichen des Kraftplaneten Mars. Anders verhält es sich allerdings bei der Deutung: Während Frauen sich mehr dafür interessieren, was sie in der Liebe erwartet, haben Männer häufig Interesse an ihrem beruflichen/finanziellen Werdegang.

 

 

Macht die Astrologie einen Unterschied zwischen Frauen und Männern?

 

Im Horoskop wird das Geschlecht häufig vernachlässigt. Denn: Ein Sternzeichen-Mann und eine Sternzeichen-Frau unterscheiden sich in ihrem Einfluss auf die Persönlichkeit nicht. Ein Widder-Mann verhält sich nicht anders als eine Widder-Frau. Beide gehören zu den impulsiven Feuerzeichen, beide stehen im Zeichen des Kraftplaneten Mars. Anders verhält es sich allerdings bei der Deutung: Während Frauen sich mehr dafür interessieren, was sie in der Liebe erwartet, haben Männer häufig Interesse an ihrem beruflichen/finanziellen Werdegang.

 

 

Sternzeichen-Frauen finden vor allem die Liebe interessant

 

Wenn Sternzeichen Frauen beeinflussen, dreht es sich vor allem um die Liebe und darum, den passenden Partner zu finden oder die Dauer des aktuellen Liebesglücks zu erfahren. Nicht jede Sternzeichen-Frau passt zu jedem Sternzeichen-Mann, manchmal stimmt die Chemie einfach nicht. Und funken Sternzeichen-Frau und Sternzeichen-Mann nicht auf derselben Wellenlänge, macht das eine Beziehung oder eine andere Art von Verbindung schwer. Sicherlich kennen Sie die Floskel, dass eine Beziehung unter einem ungünstigen Stern steht. Dieser Ausspruch kommt nicht von ungefähr, sondern ist auf die Harmonie und Disharmonie zweier Sternzeichen zurückzuführen.

 

Erinnern Sie sich an eine frühere Beziehung, die bereits nach kurzer Zeit auseinanderging? In der Regel führten Sie diese Beziehung mit einem Partner, dessen Sternzeichen nicht mit Ihnen harmonierte. Ihr Charakter wird nicht nur im Laufe des Erwachsenwerdens und durch die Erziehung im Elternhaus geprägt. Vielmehr sind die Grundsteine bereits in die Wiege gelegt, woraus sich auch passende und gar nicht zueinander passende Sternzeichen-Verbindungen ergeben. Die Astrologie, genauer: Astrologen können Ihnen dabei helfen, Ihren wirklichen Traumpartner zu finden und sensibel auf die Details zu achten, auf die Sie in der Liebe und Partnerschaft besonderen Wert legen.

 

Sternzeichen Geburtshoroskop

 

Sternzeichen-Männer legen den Fokus auf Geld und Erfolg

 

Während in Horoskopen bei Sternzeichen-Frauen der emotionale Aspekt im Vordergrund steht, sehen Männer die Astrologie pragmatisch und möchten die positiven Tendenzen der Sternzeichen-Männer in ihre Karriere einfließen lassen. Männer interessieren sich für den beruflichen Erfolg, für einen Gewinn oder einen günstigen Zeitpunkt für Geldgeschäfte. Dies ist nicht ungewöhnlich, sondern im biologischen Auftrag des Mannes begründet.

 

Ob Stier oder Fisch, alle Sternzeichen-Männer können als Vorlage für einen esoterischen Lebensweg dienen und den Fokus auf den gewünschten Bereich lenken. Dazu sollte Mann wissen, dass beruflicher Erfolg zu einem großen Teil auch vom privaten Glück abhängt. Die erfolgreichsten Männer haben hinter sich eine Frau, die emotional und tatkräftig unterstützt, von Herzen liebt und den Mann in seinem Tun stärkt. Daher sollten Sie als Sternzeichen-Mann Ihr Horoskop nicht nur in der Rubrik Business studieren, sondern auch die Sternzeichen-Frauen und den Erfolg in der Partnersuche einfließen lassen.

 

Die Astrologie ist geheimnisvoll und gibt Ihnen die Chance, Ihr Leben aus einer neuen Perspektive mit anderen Augen zu betrachten. Öffnen Sie sich und ergreifen Sie diese wunderbare Möglichkeit!

 
Zur mobilen Webseite /
23.04.2018, 15:42 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  123 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe