Kartenlegen online - Willkommen bei Questico

Ihre Frage zum Thema: Kartenlegen online

  • Treffsichere Aussagen von qualifizierten Beratern.
  • Der Questico Beratungsservice ist rund um die Uhr für Sie da.
  • Seit 10 Jahren liebevolle Lebensberatung am Telefon!
Rufen Sie uns direkt und kostenlos an: 0800 818 5186
 
Lebensberatung
Jetzt gratis testen!
  • Kein Club, kein Abo
  • Persönliche Beratung von einem erfahrenen Berater
  • Gratis für Neukunden
Kostenlose Registrierung
& gratis Vermittlung:
0800 818 5186
(gebührenfrei anrufen)

Kartenlegen online

Kartenlegen online - ein Mysterium entschlüsseln

Durch alle Jahrhunderte zieht sich das Mysterium des Kartenlegens. Viele Menschen können sich nicht vorstellen wie Kartenleger online arbeiten können. Trotz aller Skepsis, die dem Kartenlegen online entgegen gebracht wird, erlebt Kartenlegen seit einigen Jahren einen erstaunlichen Aufschwung. Insbesondere seit Kartenlegen gratis getestet werden kann, erleben Webseiten, die Kartenlegen kostenlos anbieten immer mehr Zulauf. Doch wie funktioniert das Kartenlegen online eigentlich?

Kartenlegen online

Wie schafft es ein Kartenleger online Fragen zu beantworten?

Gedanken, Situationen und Fragen entwickeln Energien, die beim Kartenlegen auf die Karten projeziert werden. Die Karten, die der Grundschwingung der Fragestellung am ähnlichsten sind, schwingen nun im gleichen Rhytmus der Fragenenergie mit. Mehr oder weniger unbewusst nehmen Kartenleger online diese Schwingungen wahr, so dass bestimmte Karten besonders "anziehend" wirken. Jeder Gedanke ebenso wie jede Frage an die Karten haben eine Grundschwingung. Jede Karte hat ebenfalls ein eigenes Schwingungsfeld, welches mit dem Klangspektrum einer Gitarrensaite vergleichbar ist. Bei 20 Karten stehen also quasi 20 Gitarrensaiten zur Verfügung. Die Schwingung der Frage tritt nun mit der Schwingung der Karte in "Kontakt". Die Grundschwingung, die am besten zur Frage passt, wird am stärkste schwingen und vom Kartenleger empfangen werden. Das Aufflackern der Karte wird von seinem Unterbewusstsein wahrgenommen, so dass diese Anziehung für das Aufdecken der entsprechenden Karte sorgt. Diese Schwingungsfelder kann der Kartenleger online ebenso gut empfangen wie im direkten Zusammensein mit dem Fragesteller. Beim Ziehen der passenden Karten kann also nicht viel falsch gemacht werden, da der Ziehende magisch von der richtigen Karte angezogen wird. 

Wie erfolgt die Deutung der Karten beim Kartenlegen? 

Die Bedeutung der Karten kann beim Kartenlegen online nur grob umrissen werden. Denn für eine detaillierte Deutung muss der Kartenleger nämlich sehr viel Einfühlungsvermögen entwickeln, um eine Parallelität zwischen Kartenlegung und realem Leben zu erkennen. Beim Kartenlegen ist zudem wichtig, wie eindeutig die Fragestellung ist und wie rein die Gedankengänge. Es hängt also sehr von der Fähigkeit des Kartenlegers ab, die Entsprechungen zur Realität herauszulesen. Natürlich ist auch die Wahl der Kartenart wichtig.

Berater wählen

Welche Karten sind für das Kartenlegen geeignet?

Mittlerweile gibt es jede Menge Kartensysteme und Orakelkarten, die für das Kartenlegen genutzt werden können. Es sollten Karten gewählt werden, in die sich der Kartenleger am besten einfühlen kann, um zu eindeutigen Deutungen zu gelangen. Während ein Kartenleger mit Lenormandkarten besonders gut zurecht kommt, können es bei einem anderen Kartenleger vielleicht Skatkarten, Tarot-Karten, Engelskarten oder Co. sein. Kartenlegen funktioniert eigentlich mit jeder Art von Karten, sofern die Schwingungsvoraussetzungen stimmen. Allerdings sollten die Karten immer ein abgeschlossenes System darstellen. Nur so kann sich das gesamte Leben in den Karten wiederfinden lassen. Das kleinste System in dieser Richtung stellt übrigens das Yin-Yang, auf dessen beiden Pole (weiblich und männlich) sich alles im Leben reduzieren lässt. Entsprechend besteht das kleinste, mögliche Kartensystem aus nur zwei Karten. In der Praxis sollen beim Kartenlegen allerdings komplexere Vorgänge betrachtet werden und detailliertere Aussagen zu den möglichen Lösungswegen gemacht werden. Die meisten Kartensysteme bestehen daher aus mehr als 20 Karten. 

Welche Fragen können beim Kartenlegen gestellt werden?

Die unbewussten oder bewussten Fragen, die dem Kartenleger suggeriert werden, wird immer mit einer entsprechenden Karte beantwortet. Jedoch kann eine Antwort natürlich immer nur so intelligent und hilfreich sein, wie es die Fragestellung hergibt. Fragen sollten deshalb immer 

  • Klar
  • wertungsfrei 
  • eindeutig 
  • möglichst detailliert

formuliert werden, um ein optimales Ergebnis und neue Impulse zu erhalten. 

Kann sich das Ergebnis einer Kartenlegung bei einer späteren neuen Legung verändern?

Die Situation, die im Kartenbild geschildert wird, ist nicht statisch. So kann jede bewusste Entscheidung die Ausgangslage verändern. Die Legung stellt lediglich die aktuell wirkenden Energien dar und soll bewusst machen, welchen Weg der Fragende einschlagen könnte. Der Fragende kann sich also durchaus bewusst für einen anderen Weg entscheiden und damit das Gesamtbild verändern. Die Kartenlegung stellt in spiritueller Hinsicht daher nur eine Bewusstwerdung dar. Wer einzig die Zukunft mittels Kartenlegen vorhergesagt bekommen möchte und nicht bereit ist in Zukunft aktiv etwas zu verändern, wird durch die Kartenlegung keine neuen Erkenntnisse erwerben und sich schon gar nicht weiterentwickeln. Im Gegenteil besteht sogar die Gefahr, dass der Fragende vom Kartenlegen abhängig wird, da er das eigene Leben nicht mehr in die eigenen Hände nehmen kann. Dabei handelt es sich allerdings nicht um esoterische Denkmuster, sondern einfach um eine Sucht.

Kundenempfehlung

Kartenlegen online
Bewertung von Heike O. aus Essen

Kartenlegen online im Internet? Das soll gehen? Ich glaubte es nicht. Lesen Sie meinen Beweis dass Kartenlegen online funktioniert. In unserem Haus zog neulich ein neuer Mieter ein. Sehr männlich, 30 Jahre, charmant, und noch dazu ledig. Ein Schwiegermuttertyp. Ich sah ihn zuerst im Hausflur und es zog mir gleich die Beine weg, ich war sofort verliebt und habe ihn zu einem Begrüßungstrunk eingeladen. Wir verlebten einen fantastischen Abend, an dem erstmal nichts weiter sonst geschah. Am nächsten Tag kam dann der große Schreck: Er wurde mir ganz offiziell vorgestellt - als mein neuer Abteilungsleiter. Hilfe! Ich versuchte es mit Kartenlegen online, ich war bei questico.de darauf gestoßen. Ich chattete die Kartenlegerin Margund Klingebiel an. Zunächst war skeptisch, aber die Neugier siegte: kann Kartenlegen online überhaupt funktionieren? Doch Margund half schnell, sie legte die Karten und wusste: ich solle Geduld haben, der Mann würde das Ganze völlig cool nehmen - und er sei bis über beide Ohren in mich verknallt. Jetzt, nur ein gutes halbes Jahr später, weiß ich, sie hatte Recht mit ihrer Aussage. Wir sind ein Paar und haben offiziell alle Kollegen informiert. Das Kartenlegen online hat mir sehr geholfen. Ich würde jederzeit wieder online-Kartenlegen konsultieren.
** Mit Klick auf "Weiter" akzeptiere ich die AGB und nehme von der Widerrufsbelehrung und dem Formular zum Widerruf Kenntnis.
Zur mobilen Webseite /
05.12.2016, 03:26 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2016 Questico  51 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe