Beraterin: Stephanie Cornelia Olfsen Tarot & Kartenlegen
 

Stephanie Cornelia Olfsen

Beratercode: 7832 · deutsch
Mithilfe der Engel, ihrer Hellfühligkeit und verschiedener Karten gelingt es Stephanie Cornelia ihren Klienten den Weg aus der Krise zu zeigen. Sie hilft ganz gezielt bei der Umsetzung einer Lösung.
Nicht da Status
1.741 Bewertungen
34.008 Gespräche
Steinbock Sternzeichen 


Aktueller Hinweis

ღ Abends erreichbar ღ Bitte den Rückruf nutzen ღ 22. April um 20:20

1.741 Bewertungen

4,8 Durchschnittliche Bewertung
Liebe & Job
Mitglied_122535432 - Chat - 05.04.2017
Top Beratung! Alles genau erkannt!
danke
holli - Chat - 21.12.2016
danke und bis bald. super Beratung.lg
Mein Engel!!
Mitglied_194747 - Telefon - 17.12.2016
Es war wieder ein sehr schönes und auch konstruktives Gespräch. Du Stephanie (mein Engel) begleitest mich schon viele Jahre, die letzten verbunden mit einer sehr schmerzvollen Trennung. Du gibst Kraft, machst Mut und Deine Worte waren absolute Hilfe. Und die Karten und Aussagen waren immer WAHR!! Ich danke Dir vom ganzem Herzen!! Ramona

Beraterportrait Stephanie Cornelia Olfsen

„Nicht immer verläuft das Leben so, wie wir es uns wünschen, aber es liegt in unserer Hand, das Schicksal anzunehmen und den Weg ins Licht zu gehen.“ In diesem Leitsatz sieht Stephanie Cornelia Olfsen das Wesen ihrer Beratertätigkeit.

Durch ihre hellsichtige Oma wuchs Stephanie mit der Esoterik auf, seitdem sie 16 ist, legt sie die Karten und beschäftigt sich mit der Astrologie. "2003 wurde ich quasi zu meiner Aufgabe geführt", erzählt sie über ihren Schritt in die professionelle Lebensberatung. Viele Jahre hat sie auch als TV-Beraterin Menschen geholfen. Inzwischen ist sie studierte Psychology Master Practition mit Schwerpunkt NLP.

Diese Qualifikation ermöglich es Stephanie, Menschen gezielt in Krisensituationen wie Liebeskummer, Trennung oder Trauer zu helfen. "Ich erkläre meinen Klienten, wie sie schnell wieder in den Lebensfluss gelangen, und gebe ihnen die richtigen Werkzeuge an die Hand", sagt sie. Bei Partnerschaftsproblemen verwendet sie auch gerne das Avalon-, Einhorn- oder keltische Drachentarot. Dabei läuft die Beratung ganz individuell nach den Wünschen des Klienten ab.

Stephanies Beratungsschwerpunkte sind Liebe und Beziehung. Sie arbeitet mit Karten sowie psychologischer Hilfestellung (auch Affirmationen, Coaching) und bietet gerne Nachberatungen per Questico-Mail. Sie ist täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, erreichbar.


Holen Sie sich bei Stephanie schnelle und professionelle Hilfe bei Partnerschaftsproblemen, Liebeskummer oder Trennungsschmerz!
Beratungsmethoden
  • Rider Waite Tarot
  • Skatkarten
  • Orakel- und Engelkarten
  • Reiki und Energiearbeit
Lebensbereiche
  • Liebe & Partnerschaft
  • Liebeskummer
  • Konflikte und Chancen
  • Selbstfindung
  • Wünsche und Ziele
  • Einsamkeit
Qualifikationen
  • TV Expertin seit 2003
  • Seminare: "Mentaltraining I und II", Hanstedt- Nindorf (2005)
  • Intensivseminare Personal Identity® und Aufbau und Praxis der psychologischen Gesprächsführung, IBW 2006
  • Diplom Psychology Master Practitioner, IBW 2008
  • Teilnahme am Questico - Qualitätsprogramm Q² "Questico und Berater in Partnerschaft für optimale Qualität", 2010
Stephanie Cornelia, heute sind Sie eine erfolgreiche Kartenlegerin, angefangen haben Sie aber mit der Astrologie. Wie kamen Sie denn dazu?

Das war eher Zufall. Ich war sechzehn und hatte viele Fragen über mich und das Leben. Ich war anders als die Anderen in meinem Alter, das war offensichtlich. Ich war in mich gekehrt und verschlossen, eine Außenseiterin. Nie hatte ich Lust auf die Dinge, die alle anderen gemacht haben. Ich lebte in meiner eigenen Welt. Da habe ich von meiner Mutter ein Buch über Astrologie geschenkt bekommen.



Und? Haben Sie die Antworten gefunden, die Sie gesucht haben?

Ich habe mir mein Radix ausgerechnet, damals noch umständlich per Hand, mit den vielen Tabellen und Listen, die man dazu braucht. Und ich habe durch die Beschäftigung mit der Astrologie tatsächlich einiges über mich erfahren. Mit achtzehn habe ich dann zu den Skatkarten gegriffen und meine wahre Berufung gefunden. Die astrologischen Aspekte wirken aber bis heute in meine Arbeit hinein.



Mit den Skatkarten arbeiten Sie auch heute noch?

Oft lege ich den großen Überblick mit den Skatkarten, damit ich ein erstes Bild erhalte. Anschließend gehe ich dann mit Hilfe der Tarotkarten weiter ins Detail. Die eignen sich dafür einfach am besten, finde ich. Auf Wunsch ziehe ich zum Abschluss gerne eine Engelkarte.



Sie integrieren aber auch psychologische Elemente in Ihre Beratungen. Wieso das?

Zunächst habe ich ausschließlich mit den Karten gearbeitet. Dabei habe ich gemerkt, dass das in manchen Fällen nicht ausreicht. Oft ist es so, dass es eine Weile dauert, bis die Prognosen eintreffen. Und auch die Zeit bis dahin muss ja irgendwie bewältigt werden. Deshalb möchte ich den Menschen auch in dieser Zeit zur Verfügung stehen, sie auch in ihrem ganz alltäglichen Leben begleiten.



Dann haben Sie sicherlich auch viele Stammkunden?

Genau. Es kommt vor, dass mich jemand über einen gewissen Zeitraum fast täglich anruft. Etwa, wenn akut eine große Krise ansteht. Es kann auch sein, dass nach einem guten Stück des Weges plötzlich wieder Zweifel und Rückschläge auftauchen, die dann besprochen und verstanden werden müssen. Dann wieder gibt Wochen oder Monate, in denen ich gar nichts höre. Dann gehe ich immer davon aus, dass es den Menschen gut geht, dass sie ihr Leben genießen.



Sie verfügen ja über eine langjährige Berufserfahrung. Da haben Sie sicher einiges erlebt?

Mein intensivstes Erlebnis in Zusammenhang mit den Karten hatte ich allerdings im privaten Bereich. Meine Mutter lässt sich in regelmäßigen Abständen von mir die Karten legen. Im Frühjahr 2008 sah ich dann Schwierigkeiten an ihrem Gesundheitsbaum. Dort waren Probleme im Bereich Leber, Galle, Milz und Bauchspeicheldrüse zu erkennen. Nun kenne ich meine Mutter nur kerngesund und das Thema Gesundheit ist ja ohnehin immer heikel.



Sie erstellen also keine Diagnosen?

Nein. Niemals. Das einzige, was ich geben kann, sind Hinweise und Empfehlungen. So habe ich auch meiner Mutter gesagt, dass sie sich beim Arzt durchchecken lassen sollte. Was sie dann auch – ein wenig schmunzelnd – gemacht hat. Zum Glück, die Diagnose lautete Bauchspeicheldrüsenkrebs. Nur durch diese frühe Botschaft der Karten konnte schnell genug reagiert werden. Heute geht es meiner Mutter aber wieder sehr gut. Dafür bin ich sehr dankbar. Und ich kann es nur immer wieder wiederholen: Ich habe großen Respekt vor den Karten und ihren lebensverändernden Botschaften.
* Preisinformation

Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

2,39 €/Min*
1,99 €/Min*
Zur mobilen Webseite /
27.04.2018, 00:41 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  723 / ac21 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe