Sabine Marina Schroeder

Beratercode: 6263 · deutsch
Sabine behandelt alle Themen tiefgründig, energievoll und ernsthaft. Sie kann Auren reinigen und harmonisieren, mit Tieren sprechen und bietet Meditationen an.
Verfügbar Status
687 Bewertungen
13.273 Gespräche
Krebs Sternzeichen 

Aktueller Hinweis

chat 0,69 EUR täglich! Heute ab ca 18 h bis ca. 22 h erreichbar 11. Januar um 08:01

687 Bewertungen

4,8 Durchschnittliche Bewertung
wie immer klasse
BienchenHH - Chat - 01.06.2018
Danke für das ausführliche Kurze Gespräch(chat). Du hast alles bestätigt was ich fühle.Ich freue mich auf meine Zukunft, neuer Job,neuer Mann....schön...
Anstehende Hochzeit
Mitglied_126418332 - Chat - 12.05.2018
Toller Chat! Tolle Antworten man fühlt sich gut aufgehoben!!!
Einfach Spitze! 5********
Mitglied_12220233 - Chat - 09.03.2018
Eine sehr kompetente und aufschlussreiche Beratung! Bisher ist immer alles genauso eingetroffen, wie du es vorhergesagt hast. Tausend Dank und immer sehr gerne wieder.

Beraterportrait Sabine Marina Schroeder

Schon als kleines Kind war Sabine Marina Schröder außergewöhnlich ruhig und in sich gekehrt und in der Schulzeit viel zu oft in Tagträumen unterwegs. "Dass bestimmte Träume Visionen waren, wurde mir aber erst mit Anfang Zwanzig bewusst." Später entwickelte sich ein enger Kontakt zu einer älteren Dame, die ihr in langen nächtlichen Sitzungen das Kartenlegen beibrachte. Auf diesem weitergegebenen Grundwissen hat Sabine kontinuierlich aufgebaut und ihre eigenen medialen Fähigkeiten - Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Aurasehen - in ihre stetig wachsende Lebenserfahrung integriert.

Inzwischen legt Sabine seit mehr als 20 Jahren erfolgreich die Karten. "Der Glaube an Gott, an die Heiligen und die Engel ist eine tragende Säule meines Lebens und fließt in meine Beratung ein", sagt sie. Sabine betrachtet die Lebensberatung als Berufung und weiß aus Erfahrung, dass mediale Arbeit viel Kraft kostet. Um ihren Kunden eine tiefgründige und qualitative Beratung bieten zu können, wird sie nur dann zur Verfügung stehen, wenn die erforderliche positive Energie vorhanden ist.

Während des Telefongesprächs nimmt sie den energetischen Zustand ihres Kundens über die Stimme wahr. Dabei ist es für sie wichtig, zu erfahren, was genau die fragende Person wünscht, um darauf konzentriert eingehen und zügig antworten zu können. Alle Themen werden mit derselben Ernsthaftigkeit behandelt, spezialisiert hat sie sich jedoch auf die Bereiche Partnerschaft, Beruf und Finanzen. Jeder Ratsuchende erhält individuelle Ratschläge an die Hand, die es ihm ermöglichen, künftig besser mit schwierigen Situationen umzugehen.

Sabine ist in der Lage, eine Aurareinigung und eine Auraharmonisierung der Partnerschaft durchzuführen. "Diese Methode ist auch bei finanziellen Angelegenheiten oder bei Befindlichkeitsstörungen hilfreich", erklärt sie. Darüber hinaus führt sie eine Meditation auf Wunsch auch unabhängig von einem telefonischen Kontakt während der mentalen Arbeit durch. Das Ergebnis dieser Meditation kann dann in einem weiteren Telefongespräch oder aber schriftlich in einer bezahlten Email übermittelt werden.

Außerdem ist Sabine dazu befähigt, mit allen Tiere kommunizieren, und kann für diese auch Energiearbeit leisten (hierfür ist in der Regel ein zweiter Anruf notwendig oder das Ergebnis der Sitzung wird per bezahlter Email mitgeteilt).

Per Questico-Mail erstellt Sabine auf Wunsch Ausarbeitungen von Legungen, Jahres- und Halbjahreslegungen, zur Aura und Tierkommunikation.



Rufen Sie Sabine an, um eine Botschaft Ihres Tieres zu empfangen oder um Ihre Aura reinigen und harmonisieren zu lassen!
Beratungsmethoden
  • Hellsehen & Wahrsagen
  • Zigeuner- und Kipperkarten
  • Skatkarten
  • Hellsehen ohne Hilfsmittel
  • Hellsehen mit Hilfsmitteln
  • Tierkommunikation
  • Schamanisches Hellsehen
Lebensbereiche
  • Liebe & Partnerschaft
  • Erfüllte Partnerschaft
  • Beruf & Finanzen

Berater Qualifikationen

Questico Weiterbildungen
  • 2009 Questico und Berater in Partnerschaft für optimale Qualität
Interview

Beatrice, Sie lassen sich schon einige Zeit telefonisch beraten und haben schon den einen oder anderen Berater kennengelernt.

Das stimmt. Ich bin ja, wie soll ich sagen, nicht so eine treue Seele. Die Neugierde immer mal wieder einen neuen Berater auszuprobieren ist bei mir sehr groß. Aber einige von ihnen habe ich doch schon mehrfach angerufen, weil ihre Aussagen einfach so treffend waren und ich ohne sie wahrscheinlich großes Pech gehabt hätte.

Welcher Berater hat Ihnen denn Glück gebracht?

Glück gebracht haben mir fast alle [lacht]. Nein, für sein Glück ist man ja selber zuständig. Da hilft nichts, das muss man alleine in die Hand nehmen. Aber manchmal passieren ja Dinge, die man, wenn man vorher gewarnt wird, auch abwehren kann, und dann ist der Schaden nicht so groß.

Was ist Ihnen da widerfahren und wer hat Ihnen geholfen?

Also �in dem einen Fall war es die Beraterin Mandala, die mir geholfen hat. Das war eine sehr böse Sache, die mich auch viel Kraft gekostet hat. Es war nämlich so, dass ich zum damaligen Zeitpunkt einen Freund hatte. Wir hatten uns auf einer Urlaubsreise kennen gelernt und waren nun seit gut einem Jahr ein Paar. Wir verstanden uns prächtig, aber es gab so ein paar Sachen, die mich sehr stutzig gemacht haben. Er sprach zum Beispiel nie über seine Arbeit. Erst dachte ich, dass er vielleicht arbeitslos sei und sich nicht traute darüber zu reden, aber er versicherte mir, dass dem nicht so sei. Vielmehr sei er Freiberufler und alles sei in Ordnung. Was soll man da machen? Man zuckt mit den Schultern, die Liebe ist groß, also läuft es weiter wie bisher.

Ein Fehler?

Na, ich weiß nicht. Man kann ja nicht von jedem sofort verlangen, dass er sein Leben offen auf den Tisch legt. Jedenfalls ging mir das so überhaupt nicht aus dem Kopf und als ich mit Mandala sprach, erzählte ich ihr alles. Sie wurde sehr still und meinte, dass ich mich vorsehen sollte. Es sei da was mit Geld und eventuell auch Betrug zu sehen. Ich könne sehr viel Geld verlieren, wenn ich meinem Partner zu sehr vertraue. Das war natürlich ein Schock. Aber noch schlimmer wurde es drei Wochen später, als mein Freund tatsächlich auf mich zukam und mich um eine sehr große Menge Geld bat. Nur für kurze Zeit, meinte er. Er müsse etwas zwischenfinanzieren, dann würde ich das Geld wieder bekommen. Ich erinnerte mich an die Worte von Mandala, wollte ihn aber auch nicht im Regen stehen lassen. Also sagte ich ihm, er könne das Geld haben, aber ich wolle genau wissen wofür es sei und was er damit �wischenfinanzieren�wolle.

Und was passierte dann?

Oh �es gab lange Diskussionen über Vertrauen und diese Dinge. Er wurde böse, drohte mir und je mehr er sich aufregte, desto stärker wuchs mein Misstrauen. Im Endeffekt stellte sich heraus, dass er Spielschulden hatte. Wenn ich ihm auch nur einen Cent gegeben hätte �es wäre ohnehin gleich wieder alles weg. Meine halben Ersparnisse. Ich war natürlich schockiert. Er hatte versucht mein Vertrauen auszunutzen. Das hält kaum eine Liebe aus.

Und ohne Mandalas Rat wäre es anders gekommen?

Na, sie hat mich ja erst mal überhaupt gewarnt. Ohne diese Warnung im Hinterkopf hätte ich ihm das Geld wahrscheinlich sofort gegeben. Es stimmte ja sonst alles. Nachdem ich mich von ihm getrennt hatte, hat sie mich in meiner Entscheidung noch weiter bestärkt. Sie hat ihn sehr genau analysiert ohne ihn zu kennen. Ich war wirklich froh, sie in diesen Momenten zu haben.
* Preisinformation

Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

1,99 €/Min*
0,69 €/Min*
Zur mobilen Webseite /
23.06.2018, 20:05 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  544 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe