Beraterin: Gabriele Brockwitz Tarot & Kartenlegen
 

Gabriele Brockwitz

Beratercode: 2470 · deutsch
Liebevoll zeigt Gabriele in schwierigen Situationen Wege auf, klärt anstehende Sorgen und findet Lösungen. Sie arbeitet auch erfolgreich mit Affirmationen.
Nicht da Status
1.395 Bewertungen
41.380 Gespräche
Wassermann Sternzeichen 

Aktueller Hinweis

Mittwoch ab 17 Uhr ☎️ wieder erreichbar❤️Liebe ist bedingungslos❤️ Danke!! Empf 19. Juni um 21:11

1.395 Bewertungen

5 Durchschnittliche Bewertung
Wunderbar
Claudia_Kern - Telefon - 31.05.2018
...immer wieder eine Freude mit dir zu sprechen.
Ein Gebet, das verändert!
Mitglied_1604067 - Telefon - 25.05.2018
Du hast mir bei unserem letzten Gespräch ein wunderschönes Gebet mit auf den Weg gegeben; schon beim ersten Sprechen konnte ich die Energie spüren - einfach unglaublich! Ich habe es angewandt, weil ich in einer unsicheren beruflichen Situation war und was soll ich sagen?! Gestern kam der Anruf mit der Nachricht für einen unbefristeten Vertrag, der eigentlich noch gar nicht anstand,,,,,,das Gebet ist unglaublich kraftvoll!, Ein herzliches Dankeschön für dieses Geschenk, liebe Gabriele!!
* * * Best in class * * *
Traveljakobine - Telefon - 23.05.2018
Ein Gespräch mit Gabriele ist Balsam für die Seele. Nicht nur, weil sie sehr liebevoll und nett ist, sondern weil sie Dinge aufdeckt, die im Verborgenen schlummern (oder verdrängt sind), und nun angepackt werden können. Ein ganz herzliches Dankeschön für diese unbezahlbare Unterstützung.

Beraterportrait Gabriele Brockwitz

Gabriele Brockwitz zeigt den Menschen in schwierigen Situationen Wege auf, die sie gehen können. Liebevoll geht sie auf jedes Problem ein, klärt gemeinsam klärt die anstehenden Sorgen und findet eine Lösung. Dazu arbeitet sie mit den Karten und Affirmationen und gibt den Menschen energetisch Kraft durch Reiki.

Schon im Alter von 14 sah und wusste Gabriele Dinge im Voraus. Mit 25 begann sie, als Kartenlegerin Menschen zu beraten. 1999 ließ sie sich zur Reiki-Meisteirn/Lehrerin einweihen und begann, professionell als Berateri zu arbeiten. "Ich hatte zuvor sehr viele positive Rückmeldungen von Freunden und Bekannten bekomen, dass meine Aussagen und Deutung der Karten richtig war", erzählt sie.

Zu Beginn jedes Gesprächs zieht Gabriele eine Karte, die ihr verrät, um welche Frage oder welches Problem es geht. "Das liegt immer richtig", sagt sie aus Erfahrung, "und damit habe ich gleich ein Vertrauensverhältnis hergestellt, weil der Kunde mir bis dahin noch gar nichts gesagt hat."

Gabriele arbeitet gerne mit Affirmationen, weil sie aus jahrelanger Erfahrung von ihrem Erfolg überzeugt ist. "Menschen, die damit arbeiten, haben mehr Erfolg und innere Stabilität", sagt sie.

Die Beraterin ist jederzeit für ihre Klienten erreichbar. Gerne vereinbart sie auch Beratungstermine (per Mail anfragen).


Affirmieren Sie mit Gabrieles Unterstützung!
 
Beratungsmethoden
  • Zigeuner- und Kipperkarten
  • Crowley Tarot
  • Orakel- und Engelkarten
  • Engelkontakte
  • Runen

Berater Qualifikationen

Questico Weiterbildungen
  • 2018 Potenziale entdecken und optimal nutzen
  • 2018 Mit Präsenz und Persönlichkeit zum Top-Berater bei Questico
  • 2010 Questico und Berater in Partnerschaft für optimale Qualität
  • 2010 Das Questico Star-Prinzip: Mit Begeisterung beraten

Weitere Qualifikationen
  • 2003 Usui- Reiki Meister/ Lehrer- Grad seit 2005 und Einweihung in Meister- Lichtstrahl- Symbol- Energie 2003
  • diverse Seminare: "Erfolgsorientierte Persönlichkeitsschulung I und II", "Spirituelles Seminar", "Engelseminar", "Harmonieseminar" bei Gilda van Delden, Halle 2003- 05
Interview

Hallo Gabriele! Sie arbeiten nicht nur mit den Karten, sondern auch mit Affirmationen. Was genau ist denn das?

Einfach gesagt: Positive Gedankensätze, mit denen man viel im Leben bewirken kann. Das fängt mit der Parkplatzbestellung an, ist aber natürlich auch bei weniger alltäglichen Dingen wirksam. Gerade in der Unterstützung bei schwierigen inneren Entwicklungen zum Beispiel sind Affirmationen besonders hilfreich.

Fangen wir trotzdem mit etwas banalem an an. Das mit dem Parkplatz, wie funktioniert das?

Das ist ganz einfach: Man geht wie selbstverständlich davon aus, dass etwas so sein wird, wie man es braucht. Also, dass ein Parkplatz frei sein wird, genau an der richtigen Stelle. Und man bedankt sich schon einmal dafür. Das geht durchaus auch mit „größeren“ Projekten. Eine Kundin von mir hat sich gerade erfolgreich eine neue Wohnung affirmiert und zwar unter recht eng gesteckten Rahmenbedingungen.

Welche Rahmenbedingungen waren das?

Es sollte einerseits schnell gehen. Andererseits hatte sie nicht so viel Geld, um längere Zeit doppelte Miete zu zahlen. Also hat sie sich ganz konkret vorgestellt, dass sie die neue Wohnung sofort findet und diese dann zwei Monate mietfrei zu haben sein würde. Die Frau hat sich im Voraus dafür bedankt, dass es so sein wird. Und natürlich ist es dann auch genau so gekommen.

Jetzt einmal ganz praktisch gesehen: Wie macht man das, das Affirmieren?

Man sollte sich ganz genau überlegen, was man braucht. Am besten ist es, wenn man sich das dann exakt aufschreibt. Vielleicht in ein schönes Buch oder auf ein Blatt Papier, das man in einen dafür ausgesuchten Kasten legt. Dann sollte man sich jeden Tag die Zeit nehmen, sich damit zu beschäftigen. Man liest sich den Satz durch, vielleicht auch laut und lässt sich ganz darauf ein. Auf den Wunsch und das Ziel. Aber auch auf die Dankbarkeit, das ist besonders wichtig. Außerdem darf man Affirmationen nicht mit Erwartungen verwechseln. Affirmationen schaffen eine offene und gelöste Atmosphäre, eine tiefe innere Ruhe. Erwartungen dagegen machen das Leben eng.

Haben Sie darüber hinaus einen generellen Rat, den Sie unseren Lesern geben möchten?

Zunächst einmal sollte jeder sein Leben selbst in die Hand nehmen. Wir Berater können dabei helfen, aber letztendlich ist jeder Mensch selbst verantwortlich. Wenn man schon die Karten befragt, dann sollte man ihren Weisungen aber auch folgen. Obwohl das natürlich nicht immer so leicht ist. Ich habe selbst eine Weile gebraucht, um mich umzuorientieren und nur noch als Beraterin tätig zu sein. Obwohl die Zeichen überdeutlich waren.

Welche Zeichen waren das?

Zuerst wurde ich an meinem alten Arbeitsplatz gemobbt, dann wurde ich schwer krank und musste operiert werden. Selbst als meine beste Freundin mir sagte, dass ich einmal ganz gründlich über meine Situation nachdenken sollte, habe ich mich noch eine Weile gesträubt. Dabei war es im Grunde ganz leicht. Ich war selbst Questico-Kundin und habe mich vor fast sieben Jahren beworben. Heute liebe ich diese Arbeit und bin sehr glücklich darüber. Es ist eine große Freude, wenn ein zunächst trauriger Anrufer sich am Ende mit einem Lachen verabschiedet.
* Preisinformation

Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

2,39 €/Min*
Zur mobilen Webseite /
20.06.2018, 02:13 MESZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2018 Questico  608 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe