Ellaheh Kargoscha

Ellaheh Kargoscha 5 von 5 Sternen Ø 4,9 | Beratercode: 3555
Gespräche 32.502
TV bekannte Mittlerin zwischen der geistigen Welt und dem Ratsuchenden verschafft Ellaheh Klarheit, löst Karma und Blockaden und hilft, den zukünftigen Weg zu erkennen. Jenseitskontakt.
Aktueller Hinweis:
Heute erst ab 12:00 Uhr erreichbar.
„Ich bin nicht da“
3,49 €/Min*
3,39 €/Min*
Über Ellaheh Kargoscha
Bewertungen
1.589
Gespräche
32.502
Sprachen
deutsch, andere
Sternzeichen
Skorpion
Hallo Manfred! Sie haben vor drei Jahren Ihren Job verloren.



Die Firma, für die ich 18 Jahre gearbeitet habe, ist leider Konkurs gegangen. Ich habe dort als Buchhalter gearbeitet. Es war dann das erste Mal in meinem Leben, dass ich zur Agentur für Arbeit gehen musste, damit ich meinen Lebensunterhalt weiter bestreiten konnte. Es war ein schreckliches Gefühl. Dabei war die Sachbearbeiterin sehr nett und meinte, dass man einen erfahrenen Buchhalter immer suchen würde. Wenn ich denn Abstriche bei meinem Gehalt machen könne. Dazu war ich auch bereit, aber leider tat sich überhaupt nichts.

Wie liefen Ihre Bewerbungen?



Sobald klar war, dass ich meinen Job verlieren würde, bin ich selbst aktiv geworden. Auch mein Chef hat versucht, mich weiter zu vermitteln, aber es war wie verhext. Es kamen nur Absagen. Nicht mal vorstellen durfte ich mich. Nach vier Monaten wurde ich langsam verzweifelt. Dazu kommt, dass meine Frau nicht gesund ist und von mir oft mit dem Wagen in die Reha-Klinik gefahren werden muss. Sie hatte vor ein paar Jahren einen Schlaganfall, aber mittlerweile hat sie sich gut erholt. Aber die Behandlungen und die vielen Medikamente kosten natürlich Geld.

Die Krankheit Ihrer Frau machte die Arbeitssuche noch schwerer?



Nach fast einem Jahr hatte ich ein Jobangebot in Schwerin. Das sind mindestens zwei Stunden Fahrt von Berlin. Dazu kam, dass das Gehalt wirklich sehr schlecht war. Selbst wenn ich es geschafft hätte, jemanden zu finden, der meine Frau in die Reha begleitet, hätten die Benzinkosten fast all das Geld wieder geschluckt, das ich verdient hätte. Aber selbst dazu war ich bereit, um von der Arbeitslosenhilfe wegzukommen. Aber als der Arbeitgeber hörte, dass ich eine kranke Frau zu Hause sitzen habe, sagte er mir wieder ab. Die hatten wohl Angst, ich würde oft fehlen.

Wie ging es Ihnen in der Zeit?



Mir war von Anfang an klar, dass es nicht leicht sein würde, eine neue Arbeit zu finden. Als meine Sachbearbeiterin merkte, wie schwierig es war, hat sie mir eine Schulung besorgt, in der ich auf die neusten Computersystemen vorbereitet wurde. Aber es passierte trotzdem nichts. Wenn man plötzlich Zeit hat, dann kann man ja auch was Sinnvolles damit anfangen. Ich bin Hobbybastler und baue gern alte Schiffe, aber das Material kostet Geld und das hatten wir nicht. Nach zwei Jahren, als wir in Hartz IV gerutscht waren, ging es mir besonders schlecht. Die Zuzahlungen für die Medikamente konnten wir nur noch bezahlen, weil unsere Kinder das übernommen haben.

Sie haben dann Ellaheh angerufen?



Mit Ellaheh hatte ich schon länger Kontakt, denn ich machte mir ja auch Sorgen um meine Frau. Das Tolle bei Ellaheh ist, dass man sofort das Gefühl hat, dass man mit einem Menschen spricht, der sich die Probleme anderer wirklich zu Herzen nimmt. Sie sagt nicht nur 'Kopf hoch' oder 'Das wird schon wieder'. Sie ist richtig aktiv und überlegt, wie man eine schwere Situation am besten meistert. Sie hat mir immer wieder viele Tipps gegeben. Und eines Tages meinte sie dann, dass ich doch alles selbst in die Hand nehmen solle. Davor hatte ich ein wenig Angst, denn ich hatte noch nie freiberuflich gearbeitet. Und das bisschen Geld, das wir hatten, war immerhin Geld, das jeden Monat kam.

Sie haben den Sprung aber doch gewagt?

Nach vier Monaten habe ich mich richtig selbstständig gemacht und eine eigene Firma angemeldet. Ich verdiene zwar nicht so viel wie früher, aber es ist immerhin mehr als das Geld vom Hartz IV. Ellaheh hat mich mit ihrer Kraft auf den richtigen Weg gebracht. 





 

Aktions-Angebote

Führen Sie jetzt Ihr Gratisgespräch.
Questico verbindet Sie anonym, kostenfrei und völlig unverbindlich.

Jetzt Ihren Gratisberater auswählen
* Preisinformation

Alle angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer.
Zusatzgebühren pro Minute zu den angegeben Preisen können anfallen bei:
Anrufer aus Deutschland: Mobil: +0,40 €
Anrufer aus dem Ausland: Festnetz: +0,20 € | Mobil: +0,60 €

Zur mobilen Webseite /
23.11.2017, 06:42 MEZ
/
Top Links: Tarot & Kartenlegen / Hellsehen & Wahrsagen / Horoskope / Traumdeutung
© 2000 - 2017 Questico  773 / ac22 / 9

© für alle Kartenabbildungen Königsfurt Urania. Abbildung mit freundlicher Genehmigung durch Königsfurt Urania.
Registrierung für Neukunden / Login für KundenHilfe